Geocaching.com


Geocaching

Welcome, Visitor!

Sign In | Create Account

Sign in with Facebook


or

Sign in with Geocaching

Forgot Username/Password

Multi-cache

Malen nach Zahlen II

A cache by tpo
Hidden : 1/2/2008
In Nordrhein-Westfalen, Germany
Difficulty:
2.5 out of 5
Terrain:
2.5 out of 5

Size: Size: regular (regular)

Join now to view geocache location details. It's free!

Watch

How Geocaching Works

Please note Use of geocaching.com services is subject to the terms and conditions in our disclaimer.

Geocache Description:

Alter Wein in neuen Schläuchen!

Der Cache führt Euch auf den Finkenberg. Der ehemalige Vulkan wurde im 19. Jahrhundert durch Basaltabbau weitgehend abgetragen. Nach Ende des Abbaus diente er als Müllkippe - manchmal kommt der Müll auch wieder zum Vorschein. Seit einiger Zeit ist der Finkenberg Bestandteil des Landschaftsplans Ennert und als Naherholungsgebiet ausgewiesen.

Parken ist so eine Sache. Ein paar Parktaschen gibt es bei Station 1, aber legal parkt man am Besten an der Hauptstraße und läuft den Rest. Die Stadtbahnstation "Limperich" ist in der Nähe.

Bei allen Rechnungen gilt Punkt vor Strich.

Station 1: N50 43.897 E7 08.362
Am alten Limpericher Tanzplatz flattert eine Fahne. Wer genau hinschaut, findet hier "M", "CS" und die Zahlen A.B.

Station 2: N50 43.854 E7 08.315
"Sauer macht lustig!" Die letzte Lese vor der Stilllegung war 19CD.

Station 3: N50 43.802 E7 08.385
In der alten Burg Limperich hat sich ein Amateurfunkverein angesiedelt. Grüßt freundlich über den Zaun - die Leute sind sehr nett und vielleicht sogar Kollegen! An der Antenne(?) findet sich "NUKNPI" und dann eine Ziffer E.

Station 4: N50 43.870 E7 08.616
Folgt immer dem rechten Weg bis zu einem Gedenkstein. Das jüngste Opfer starb am F.F.194F.

Station 5: N50 43.849 E7 08.575
Kunst im Akkord! Ein Buchstabe (der auch schon in der ersten Cacheversion eine Rolle spielte) wirkt wie eine Zahl mit Strich. Die Zahl ist G.

Station 6: N50 43.(D+F)(F*2)C E7 08.D(C-D)C
Hier verbarg sich eine Würfeldose. Die gesuchte Zahl H steht nun in ca. 1,60 m Höhe an einem Baum ca. 2 m entfernt vom ursprünglichen Versteck.

Station 7: N50 43.(H+F)(F-G)(G+D) E7 08.C(C-G)(H+F)
Der Rheinhöhenweg führt hier vorbei, und ein wenig höher steht zweimal die Ziffer I.

Station 8: N50 44.(C-H)H(G-I) E7 08.GHI
Folgt der Straße für 20 m und biegt dann rechts ab bis zum nächsten Wegpunkt. Wer darf hier nur eine bestimmte Tätigkeit ausüben? Die Anzahl der Buchstaben ergibt J.

Station 9: N50 44.(B-E)(J-A) E7 08.(A-I)(E-G+I)(B-A)
Hier findet ihr an einem Baumstumpf einen Mikro, der Euch den Weg zum Cache weist.

Station 10: Der Cache.

Additional Hints (No hints available.)

Advertising with Us

 

Find...

232 Logged Visits

Found it 207     Didn't find it 4     Write note 10     Temporarily Disable Listing 4     Enable Listing 4     Publish Listing 1     Needs Maintenance 1     Owner Maintenance 1     

View Logbook | View the Image Gallery of 11 images

**Warning! Spoilers may be included in the descriptions or links.

Current Time:
Last Updated: on 6/17/2014 12:14:33 PM Pacific Daylight Time (7:14 PM GMT)
Rendered From:Unknown
Coordinates are in the WGS84 datum