Geocaching.com


Geocaching

Welcome, Visitor!

Sign In | Create Account

Sign in with Facebook


or

Sign in with Geocaching

Forgot Username/Password

Traditional Geocache

Lost in Oedingen - GPS Gerät auf Abwegen

A cache by Der_Rade
Hidden : 9/3/2011
In Rheinland-Pfalz, Germany
Difficulty:
1 out of 5
Terrain:
1 out of 5

Size: Size: micro (micro)

Join now to view geocache location details. It's free!

Watch

How Geocaching Works

Cache Issues:

  • This cache is temporarily unavailable. Read the logs below to read the status for this cache.
Please note Use of geocaching.com services is subject to the terms and conditions in our disclaimer.

Geocache Description:

Kleiner Tradi zum Andenken an einen illustren Abend. Hier steht mehr die Begebenheit im Vordergrund als die Dose ;)

Es war ein herrlicher Spätsommerabend. Drei tapfere Wanderer hatten sich aufgemacht nach Oedingen, um dort mit Hilfe des magischen Lichts, einen verborgenen Schatz zu finden. Zusätzlich ausgerüstet mit GPS-Geräten sollte die Suche für sie ein Leichtes sein.
Die drei Wanderer durchquerten auf Ihrem Weg ein kleines Städtchen auf dessen Straßen zu dieser Uhrzeit schon niemand mehr zu sehen war. Sie wurden geführt über dunkle Wege, durch einen finsteren Wald, vorbei an einer grusligen Gesellschaft, welche am Rand des Waldes eine düstere Hexenaustreibung feierte ( Jahresgrillen der Chirurgie des Petrus Krankenhauses Bonn) und wieder durch einen von Schwärze durchzogenen Wald. Dies konnte unseren tapferen Recken aber alles keine Angst machen, da sie ein kleines Repertoir an Marschmusik aufbieten konnten und so alle bösen Geister vertrieben.
So war die Suche keine große Sache für die Helden und sie konnten schnell den gesuchten Schatz in Ihren Händen halten.
Glücklich und zufrieden über Ihren Sieg, machten sie sich auf den Rückweg um, angespornt von diesem Erfolg, in ein weiteres Städtchen zu fahren und einen weiteren Schatz zu suchen und sicher auch zu finden.

Zurück an Ihrem Gefährt, wurde erstmal eine kleine Rast eingelegt. Hier gabs dann prickelndes Wasser und qualmenden Tabak. Einer der dreien, nämlich ich selbst, suchte schoneinmal das neue Ziel in seinem GPS Gerät aus um die Gruppe anzuführen. Nachdem die Route geplant war, legte dieser sein Gerät unbedarft auf das Gefährt seines Freundes Mr.K und Ms.M. und war sich der Gefahr, die sich anbahnte, nicht bewusst. So saßen sie dort, tranken und rauchten und wunderten sich nicht zum ersten mal darüber, warum Jason Derulo in jedem seiner Lieder erstmal seinen Namen singt.
Plötzlich bekam Mr. K. und Ms. M einen Anruf seines Vaters. Aber irgendwas war anders als sonst, denn am Ende der Leitung war nur ein Tacken und ein Klacken zu hören. Wiederholte Anrufe bei seinem Vater brachten leider auch kein Ergebnis und so kam Sorge auf.
Sie entschlossen sich also nachzusehen, ob mit dem Vater alles in Ordnung ist.

Kurz nachdem die drei Wanderer losgefahren waren, gab es in der ersten Kurve nach dem Parkplatz ein rätselhaftes Geräusch. Keiner der dreien machte sich besonders Gedanken darum und der Rade selbst meinte: "Ach, da ist was im Kofferraum umgefallen!" Erst später wurde Ihm bewusst, wie sehr er sich getäuscht hatte.

Nachdem in Ahrweiler alles geklärt war und es dem Vater von Mr. K gut ging, kam bei den Dreien ein kleines Hungergefühl auf und sie entschieden den Rasthof "Zum Goldenen M" anzufahren, um sich zu stärken. Da schallte plötzlich ein kleiner Aufschrei durchs Auto: " WO IST MEIN GPS GERÄT ??? "

Alle Taschen wurden durchsucht, der Fußraum, alle Möglichkeiten wo es hingefallen sein könnte, NICHTS!!! Aber ein Gedanke schoss in die Köpfe der drei und Dr. Dolor sprach diesen auch aus.
Allen war nun klar, dass der Rade sein GPS in der "Eile" wegen des spontanen Aufbruchs in Oedingen wohl auf dem Dach des Gefährts vergessen hatte. Dies war also das klackende Geräusch, was sie nach der ersten Kurve gehört hatten. Es war also nichts im Kofferraum umgefallen, nein, es war ein GPS Gerät, welches von einem Autodach fällt. Und keinem brannte sich dieses Geräusch nun so dermaßen in den Kopf wie dem Besitzer des Geräts.

Die ganze Fahrt über war der Rade hin- und hergerissen zwischen: "Es ist bestimmt noch da und wir finden es" und "Ich werde mir das GPSmap 62s holen".
Die Fahrt unter solch einer Anspannung zieht sich besonders lange hin, aber endlich waren sie eingetroffen und begannen allesamt mit der Suche nach dem GPS-Gerät.
Vom Parkplatz startend, war es allen dreien egal, dass sie sich sonst als Geocacher eher versteckt hielten. Hier ging es um wichtigeres!!!. Die Straße bis zur Kurve brachte kein Ergebnis bis Mr. K rief ( der mitlerweile bis zum Ende der Bushaltestelle vorgedrungen war): "Ich hab den Batteriedeckel." Kurz darauf leuchteten dem Rade selbst zwei herumliegende Batterien entgegen und er fand seine Hoffnung ein wenig zurück, dass alles gut werde.
Jetzt fehlte nur noch das Gerät, aber auf dem Boden herum war nichts zu finden.
Da kam dem Rade eine Idee! Es könnte ja sein, dass jemand es gefunden und als defekt eingestuft hat. Ganz getreu dem Motto: " Der Rade sucht nicht, er findet!" griff er in den Mülleimer und zog sein GPS-Gerät heraus.
Glücklich und zufrieden betrachtete er es und fand keinen größeren Schaden. Also die Batterien rein, den Deckel drauf und.......LÄUFT!!!! Was eine Erleichterung. Wie er sich nun fühlte, wusste der Rade ganz genau, aber er glaubt dass die beiden anderen auch froh waren.

So stiegen sie ins Auto, gaben die Koors ein und fuhren ins nächste Städtchen, denn dort wartete ja noch ein Schatz auf die drei.



Ende



Ps: Danke an die Oedinger, welche mein GPS Gerät entweder mit Absicht oder auch nicht, einfach in den Müll geworfen haben. Das einzige was fehlt ist die MircoSD Karte mit der Topo. Das ist zu verschmerzen wenn man das Gerät dafür wieder hat.

Pps: Danke an Dr. Dolor für die Idee, aus dieser Gegebenheit eine Geschichte zu machen und dem GPS zu Ehren einen Cache zu legen.

Ppps: Viel Spaß nun allen beim Suchen und denkt immer dran, wenn Ihr etwas verlieren solltet, hofft, dass es in Oedingen war ;-)




Additional Hints (Decrypt)

frgm qvpu haq ynff qvpu avpug rejvfpura

Decryption Key

A|B|C|D|E|F|G|H|I|J|K|L|M
-------------------------
N|O|P|Q|R|S|T|U|V|W|X|Y|Z

(letter above equals below, and vice versa)

Advertising with Us

Inventory

There are no Trackables in this cache.

 

Find...

254 Logged Visits

Found it 247     Didn't find it 2     Write note 3     Temporarily Disable Listing 1     Publish Listing 1     

View Logbook | View the Image Gallery

**Warning! Spoilers may be included in the descriptions or links.

Current Time:
Last Updated: on 9/16/2014 1:42:14 AM Pacific Daylight Time (8:42 AM GMT)
Rendered From:Unknown
Coordinates are in the WGS84 datum