Es ist an der Zeit, Dein Schalttag-Event zu planen!

366 Gründe, um den Schalttag zu feiern

  1. Einen Schalttag gibt es nur alle 4 Jahre.
  2. Er sorgt dafür, dass unser Kalender mit der Rotation der Erde um die Sonne überein stimmt – welche Erleichterung, nicht wahr!?
  3. Die, die am 29. Februar geboren wurden, bekommen endlich einen Geburtstagskuchen.
  4. Wir haben einen Tag mehr, um Geocachen zu gehen – und zwei neue Souvenirs!*

Okay, diese Liste hat nicht wirklich 366 Gründe, aber die vier sind ziemlich gute. Finde heraus, welche Schalttag-Events in Deiner Gegend bereits geplant sind. Gibt es noch keine Events? Noch ist es nicht zu spät, Deine eigene Feier für den 29. Februar zu organisieren. Events können noch bis zum 14. Februar eingereicht werden.

Fünf Tipps, wie Du Dein Event zum Stadtgespräch bis 2020 machst.

*Das Kleingedruckte: Das erste Souvenir bekommst Du, wenn Du in an den Tagen vom 27.-29. Februar einen Geocache findest (Events zählen hierfür nicht). Das andere Souvenir bekommst Du am Schalttag – dem 29. Februar – wenn Du an einem Geocaching-Event teilnimmst.

Alex
Alex is a Community Volunteer Support Coordinator at Geocaching HQ. When things get crazy, she sends in the big puns.