GeoTour abgeschlossen? Souvenir verdient!

Dieser Blogbeitrag wurde vom Geocachingveteran, Geocaching-Hauptquartier-Mitarbeiter und Lila-Liebhaberin MissJenn geschrieben.

Bist Du eine der Personen, welche kürzlich ein Souvenir für den Abschluss einer offiziellen GeoTour erhalten haben? Glückwunsch! Wir hoffen, Du hast Dich über die Überraschung gefreut. Hast Du Fragen? Wir haben die Antworten.

Bist Du eine Person, welche noch nie auf einer GeoTour gewesen ist? Wir haben auch für Dich Antworten!

Das Wichtigste zuerst:
Souvenirs sind virtuelle Kunstwerke, die auf Deinem öffentlichen Profil angezeigt werden. GeoTouren kombinieren Geocaching und Reisen um Deine Ferien aufzuwerten. Mit dem letzten Update haben wir sie zu einer WIN-WIN-WIN-Situation kombiniert! Heute erhalten Spieler weltweit für jede von ihnen abgeschlossene GeoTour ein Souvenir.


GeoTouren sind offizielle Sammlungen von Geocaches, die als selbsterklärende, themenbasierte Touren durch historische Anlagen, Parks, Städte und andere Orte führen. Sie werden oftmals durch lokale Touristikverbände, Geschichtsvereine oder nationale Parkvereinigungen unterstützt. Lokale Experten wählen die besten Orte zum besuchen aus. SpielerInnen, die die offizielle GeocachingⓇ-App benutzen, können den Abschluss einer GeoTouren einfach mit der dafür vorgesehenen Funktion erfassen (siehe Bild oben).

Wie qualifiziere ich mich für ein GeoTour-Souvenir?
Finde alle aktiven und vorübergehend deaktivierten Geocaches auf einer GeoTour, um ein einmaliges Souvenir zu erhalten. Archivierte Geocaches sind kein Teil der Voraussetzung.

Einer der Caches auf der GeoTour war während meines Besuchs deaktiviert. Bekomme ich das Souvenir trotzdem?
Leider nein. Du hast die GeoTour nicht komplett abgeschlossen. Du musst den Cache nochmals versuchen, sobald er wieder gefunden werden kann. Wir verstehen, dass eine erneute Reise zu dem Ort schwierig sein kann.

Was ist das “Erhalten am”-Datum?
Das “Erhalten am”-Datum, ist der Zeitpunkt, an dem Du ein digitales Souvenir erhalten hast. Auch wenn Du eine GeoTour irgendwann zwischen 2012 und dem 21. Mai 2018 abgeschlossen hast, wird das “Erhalten am”-Datum der 21. Mai 2018 sein und kann nicht angepasst werden. Wenn Du eine GeoTour nach dem heutigen Datum abschliesst, wird das “Erhalten am”-Datum das Datum sein, an welchem Du die GeoTour abgeschlossen hast.

Was ist mit den Zahlen?
Die totale Anzahl von Geocaches auf einer GeoTour kann mit der Zeit variieren. Ein Freund, welcher die GeoTour zu einem anderen Zeitpunk als Du abgeschlossen hat, kann das gleiche Souvenir erhalten, auch wenn er eine andere Anzahl an Caches auf der Tour gefunden hat. Ihr erhaltet Beide das selbe Souvenir für den Abschluss.

Was ist mit physischen Preisen?
Einige GeoTouren bieten Geocoins bzw. andere Preise an. Diese sind nicht mit dem Souvenir verknüpft.

Ich bin der Owner einiger Caches auf einer GeoTour. Wie kann ich das Souvenir erhalten?
Finde zuerst alle GeoTour-Caches, welche nicht von Dir stammen. Schreibe uns Deinen Benutzernamen und welche GeoTour du abgeschlossen hast. Nutze hierfür das Kontaktformular und dort den Unterpunkt “06. Souvenirs.”

Wird es ein Souvenir für abgeschlossene GeoTouren geben, welche nicht mehr aktiv sind?
Unser Ziel ist es, ein Souvenir für jede abgeschlossene GeoTour anzubieten. Wir werden später über aktuell archivierte GeoTouren entscheiden.

Wusstest du schon?
Beide, Basis- und Premium-Mitglieder können GeoTour-Geocaches finden und loggen, unabhängig von Cachetyp und Schwierigkeits- und Terrainwertung. Schau dir den den Vergleich zwischen Premium- und Basis-Mitgliedschaft an.

Also, wohin wirst Du gehen?
Schaue Dir die Möglichkeiten in unserem weltweiten GeoTour-Verzeichnis an. Plane mit interaktiven Karten und benutze vor Ort die offizielle GeocachingⓇ-App.

SamuelStem hat einen Geocache *und* den schüchternen Bigfoot gefunden, während er auf der “Bonneville Bigfoots Search GeoTour (GT3E) war. Was wirst du finden?
Guest Writer
Guest writer for Geocaching.com's blog