Mach mit bei #OptOutside in diesem Jahr

Für viele von uns endet 2021 ähnlich wie 2020, und wir haben immer noch viele Herausforderungen und Hürden zu überwinden. Geocaching gibt uns Zeit, auszuspannen und die Schönheit der Natur um uns her zu genießen. Wir haben die einzigartige Gelegenheit, tief durchzuatmen und nach draußen zu entkommen, um uns eine Pause zu gönnen, die wir dringend brauchen. Viele von uns hatten vielleicht die Möglichkeit, so viel Zeit draußen beim Erkunden zu verbringen wie jetzt, und wir hoffen, dass das auch in Zukunft so bleibt. Geocaching ist das perfekte Ventil für alle, die gerne draußen sind.

Dieses Jahr laden wir Dich ein, weiterhin die Natur mit uns zu erkunden, indem Du während der Ferien freiwillig draußen = #OptOutside bist. Statt Deinen Urlaub damit zu verbringen, anzustehen, um die neuesten Produkte zu kaufen, wollen wir Dich ermuntern, stattdessen freiweillig nach draußen zu gehen und Zeit in der Natur ohne Elektronik zu verbringen. Wir fordern Dich heruas, Dir einen Ruck zu geben, um Deinen nächsten (oder ersten!) Geocache zu finden, eine schwierige D/T-Wertung zu holen, die Dir noch fehlt oder sogar Deinem Reach the Peak Ziel diesen Monat ein wenig näher zu kommen.

Wenn Du die letzten Wochen des Jahres draußen verbringst, teile doch Deine Erkundungen mit uns, indem Du den Hashtag #geocaching und #OptOutside in den Sozialen Medienkanälen benutzt und uns über Deine Abenteuer im Freien berichtest. Stelle das Draußensein über den Konsum und denke immer daran, Dich vernünftig zu erholen #RecreateResponsibly, wenn Du Deine Abenteuer planst. Also, raus mit Dir, schätze alles, was die Natur zu bieten hat und genieße Deinen Weg zu Deinem nächsten Geocache!

Mackenzie is a Community Coordinator at Geocaching HQ. Born and raised in the Pacific Northwest she loves finding new geocaches and exploring the area. You will typically find her out on the coast discovering new lighthouses.