Der 22. Mai ist der Tag der Freiwilligen!

Viele Dinge an Geocaching sind bemerkenswert. Durch Geocaching entdeckst Du neue Orte und triffst neue Freunde und Du kannst Dich an kreativen Caches freuen. Einer der erstaunlichsten Aspekte des Spiels ist, dass freiwillige Helfer eine solch große Rolle spielen. Ob Du in Deiner Straße oder irgendwo auf der Welt einen Cache findest, einen Cache versteckst, die Foren nutzt, Geocaching.com oder die Mobile Geocaching® App in einer anderen Sprache als englisch nutzt, dann kannst Du Dich dafür bei einem freiwilligen Helfer der Community bedanken! Es gibt verschiedene Arten von freiwilligen Helfern in der Geocaching-Welt, die Deine Wertschätzung verdienen.

Cache-Owner investieren ihre Zeit und Kreativität, um lustige Caches zu machen. Das nächste Mal, wenn Du einen tollen Cache findest, drücke Deine Wertschätzung in Deinem Log aus oder gib dem Cache einen Favoritenpunkt! Event-Organisatoren und Orga-Teams für Mega- und Giga-Events sind auch Freiwillige, die ihre Zeit und Mühe dafür opfern, der wachsenden Community wundervolle Erfahrungen zu bieten. Wenn Du ein solches Event besuchst, dann denk dran in Deinem Log zu erwähnen, wie sehr es Dir gefallen hat.

Es gibt weltweit fast 400 Geocaching Community Volunteers inklusive Reviewern, EarthCache-Reviewern, Übersetzern und Forum-Moderatoren. Sie opfern ihre Zeit, um das Spiel am Laufen zu halten, während sie Geocaches überprüfen, ob sie die Geocaching- und Regional-Richtlinien erfüllen, während sie unsere Webseite und App übersetzen und unsere Foren positiv und hilfreich gestalten.

Möchtest Du uns helfen, Deinen Freiwilligen vor Ort zu danken? Hier sind ein paar Ideen:

Bist Du neugierig zu erfahren wie es ist, ein Geocaching Reviewer zu sein? Hör rein bei der Podcast-Serie der HQ-Reviewer, um ihre Erfahrungen von ihnen selbst zu hören.

Freiwillige Helfer für Geocaching haben einen unglaublich positiven Effekt auf das Spiel und die Geocaching-Community. Geh am Sonntag, 22. Mai auf die offzielle Facebookseite von Geocaching und sag allen Freiwiligen ein großes ‘Dankeschön’.

Emily is a Community Volunteer Support Specialist at Geocaching HQ. She's a native Texan raised in the Midwest and enchanted by the Pacific Northwest. You can usually find her lost in a guidebook planning her next adventurous travels.