Skip to content

Touren; Trails; PowerTrails (shared, public)

List Owner: berghas

X 5 (100%) out of 5 users found this list useful. Rate This Bookmark List

Kleinere und Grössere Runden/Trais in der Schweiz oder Grenznähe.
Jeweils der Start der Serie

Results per page:

X   GC Code Cache Name  

GC3FAXE Traditional Cache #01 Rund umä Bäupbärg
  Auszug aus dem Listing:

Rund ume Bäupbärg"
Diese Runde ist gedacht, mit dem Velo zu absolvieren. Was gibt es da nicht's schöneres als zur Abwechslung noch ein paar Käsch's einzusammeln.

Wir möchten euch mit dieser Runde die Schönheiten rund um den Belbperg zeigen. Tragt bitte sorge zur Natur und auch zu den Versteck.

Empfohlen wird, das ist aber jedem seine Sache, dass man durch das Gürbetal startet und durch's Aaretal zurückkehrt (so gibt es weniger Steigungen). Wer aber gerne das Alpenpanorama am Morgen sehen will fängt mit der Aaretalseite an. Aber wir dachten auch an die Hitze im Sommer, welche Morgen's durch's Gürbetal angenehmer ist und gegen Abend ist man eher am Schatten und fährt auch lieber abwärts.
 

GC5CDPQ Traditional Cache #1 - Die Zwerge vom Zugerberg
  Auszug aus dem Listing:

Der Weg "Die Zwerge vom Zugerberg" besteht aus sieben Tradis und einer Mystery-Finalbox. Bei jeder Tradi-Box steht eine Frage mit drei möglichen Antworten geschrieben. Notiert euch die richtige Antwort, so dass ihr am Schluss die Finalbox finden könnt.
 

GC6AYAD Traditional Cache #1 Brunnersberg Wander-Runde
  Region: Balsthal
Auszug aus dem Listing:
iese 7,5km lange Runde besteht aus insgesamt 11 Caches und sie führt Dich nach 400 Höhenmeter auf den Brunnersberg. Bei schönem Wetter kannst Du wunderbar die Alpen, Vogesen und den Schwarzwald sehen. Unterwegs kommst Du auch an 2 Bergrestaurants vorbei. Gute Schuhe werden empfohlen. Obwohl einzele Caches durchaus mit dem Bike erreicht werden könnten, empfehle ich diese Runde nur zu Fuss zu begehen. Eine Wanderkarte mit der Route findest Du hier, Du kannst die Karte ausdrucken oder wenn Du die digitale Version bevorzugst, den QR-Code einlesen. Nun wünsche ich viel Spass und schönes Wetter.Die Bewilligung vom Revierförster Laupersdorf Matzendorf wurde eingeholt.
 

GC4TMHC Traditional Cache #1 Chipi begleitet den Weihnachtsmann
  Hier startet Chipi seine Weihnachtsmann-Runde  

GC7X35R Traditional Cache #1 Egliswil Häbni - Brüggliweg
   

GC61MQR Traditional Cache #1 Good Luck Glücks-Tier
  Region: Zofingen

Auszug aus dem Listing:

Zunserem 1'000 Fund wo wir am 19.Juli 2015 gefunden haben. Wollen wir eine Runde Auslegen. Die Runde umfasst 12 Geocaches mit einem Bonus. Um den Bonus öffnen zu können, müsst ihr bei den ersten 12 Geocaches eine Zahl abschreiben.

Parkmöglichkeit haben wir die Koordinaten bei der #1 dazu geschrieben. Danach gibt es einen schönen Rundgang im Ramooswald. Der Rundgang geht ca. 2-3 Stunden zu Fuss. Von Vorteil ist gutes Schuhwerk. Wie auch ein eigener Stift.
 

GC41FD6 Traditional Cache #1 Spazierweg rund um St.Arbogast "Funkenplatz"
  Auszug aus dem Listing:
Dieser Spazierweg führt euch von St.Arbogast über den Kalkofenweg nach Götzis und wieder zurück. Auf dem Weg findet ihr 9 Dosen die verschiedenen Themen gewidmet sind. Der Weg kann in gut 1,5 Stunden absolviert werden. Die Strecke eignet sich auch gut für Kinder. Wenn ihr Glück habt könnt ihr könnt ihr den Owner auf seiner Gassirunde treffen. 
Deine Stahlkarosse stellst du am Besten auf dem Parkplatz vor der Kirche bei N 47° 19.524 und E 09° 38.638 (gebührenfrei) ab.
 

GC5P1VD Traditional Cache #1 Velotour Thal
  Auszug aus dem Listing:

Diese Velotour führt Dich von Balsthal nach Herbetswil und wieder zurück, die Strecke misst rund 18km und es sind 190 Höhenmeter zu überwinden, mit dem Bonus sind es 14 Caches . Die Routenwahl ergibt sich von selbst wenn man den Caches, bei der #1 beginnend, folgt. Bis auf den Bonuscache, sind immer Petlinge zu finden. In einigen Logbücher findest Du einen Hinweis für den Bonuscache. Nun wünsche ich Dir viel Spass mit dem Velo hier im Thal.
 

GC5VTR4 Traditional Cache #1 Wissbachtour "Zwillingsbaum"
  Region: Appenzell / Gontenbad
Auszug aus dem Listing:
Achtung, die "Wissbach" tour wird bald wegen des Winter Einbruches und der Wildruhezone geschlossen.... Die Runde bleibt jeweils vom 1. DEZEMBER bis 30. APRIL Geschlossen..... Die Behälter werden in dieser Zeit nicht vor Ort liegen.

Eine kleine Tour am Weissbach entlang. Mit vielen kleinen und grossen, einfacheren und manchmal auch ein bisschen schwierigeren Caches. Die Runde ist 9.3km lang, also genau richtig für einen kleinen Spaziergang. Man sollte aber genug Zeit mitbringen. Die runde ist nicht all zu anspruchsvoll, es geht am Anfang ein bisschen Berg an, jedoch ist die Strasse gut begehbar. Die Runde kann gut auch mit Kindern gemacht werden. Ein schönes Plätzli für eine kleine Pause hat es unterwegs immer wieder.
 

GC5VKC9 Traditional Cache #1 Zapfenstreich
  Region: Ehrendingen/Lengnau

 ganze Scout-Runde führt über angenehme Wege und dauert zu Fuss (ohne zu suchen)
etwa 45 Minuten.
Alle Caches können gut erreicht werden und Ihr müsst nicht querfeldein gehen.
Tragt Sorge zur Natur und geht bitte sorgfältig mit den Dosen um.

Ein paar Dosen sind sehr gut getarnt und bei den Dosen 3 und 9 wird ein Zusatztool benötigt,
welches jeder Geocacher normalerweise mitführt.
Startet die Runde mit "#1 Zapfig" und geht vom PP aus gleich den steilen Weg hoch.

Am Schluss der Runde wartet eine schöne Feuerstelle bei N47°30.495 E008°20.734 auf Euch.

Zum Cache:
Hier sucht Ihr einen getarnten Cache von Scoutboy_05.
Geht nicht zu weit in den Wald hinein ... sonst findet Ihr nicht mehr raus!
 

GC3CMFA Traditional Cache 01. Februar - Hlw 144
  Auszu aus dem Listing:
Jeder dieser Caches kann einzeln erreicht werden, es macht aber Sinn, wenn man in Kollbrunn oder Turbenthal beginnt. Wer nicht zurück laufen mag, kann auch den Zug nehmen. Die ganze Strecke (ein Weg) ist rund 6,5 Km lang und weist einen Höhenunterschied von 60 Metern auf.
Die Strecke kann zum Teil mit dem Bike absolviert werden, kinderwagentauglich ist sie auch.
Gratis Parkplätze hat es bei der Tössbrücke Kollbrunn N47 27.287 E8 46.410 und auch bei der Tössbrücke Turbenthal N47 26.416 E8 50.235.

Persönliches:
Eine einfache, kleinere Wanderung entlang der Töss - mit (fast zu) einfachen Verstecken...
 

GC5MYXJ Traditional Cache 1 FRA BARTOLO - "Der Olivengärtner"
  Auszug aus dem Listing:

FRA BARTOLO ist Olivengärtner in einem Kloster. Vergangenen Winter sind nun die Olivenbäume erfroren und so wird FRA BARTOLO auf Reisen geschickt, um in einem entfernten Kloster, in welchem die Oliven schon oft vom Frost Schaden genommen haben, um Rat zu fragen. Auf Reisen erlebt FRA BARTOLO kulinarische Abenteuer ...

Bereits sind 6 FRA BARTOLO als TB's unterwegs, nun gibt es zu jedem Kapitel den entsprechenden Cache.

Die FRA BARTOLO-Caches wurden mit dem Einverständnis von Förster und Jagdaufseher versteckt. Lieber Cacher bitte benütze die vorhandenen Wegs und gehe nicht querwaldein! Die vermeintliche Abkürzung hat negative Auswirkungen auf das Wild. Danke.
 

GC7V1AV Traditional Cache 1 Hardwald Eiken
  Ort: Eiken
Und jetzt zur Runde: Sie besteht aus 8 Tradis und einem Bonus.

Direkt beim Start befindet sich ein grosser Parkplatz einer Spedition, der aber nur am Wochenende benutzt werden darf. Re: Ansonsten könnt Ihr vorne an der Strasse parken oder am Anfang des Waldes, was aber nicht so gerne gesehen wird.

Die Strecke beträgt 1,8 km und hat null Steigung. Daher sehr gut geeignet für Velo oder Kinderwagen. Die letzten 200 Meter sind etwas holprig, da nur noch Trampelpfad. Mit suchen müsst Ihr so etwa 1,5h einplanen.
 

GC51P01 Unknown Cache 1# Kanton Uri
  Auszug aus dem Listing:
Die Serie umfasst 26 Kantonscaches, 1 Auslandschweizercache und den Bonus: Die Schweizerische Eidgenossenschaft.

Die Caches sind in der Reihenfolge ihres Beitritts zur Schweizerischen Eidgenossenschaft ausgelegt. Um das flächenmässige Grössenverhältnis der Kantone sichtbar zu machen, habe ich verschieden grosse Behälter gewählt.

Wenn du alle gelöst hast, ergibt die Serie eine wunderschöne Rundwanderung (gesamte Länge ca. 13.5km) mit einigen "Höhepunkten" im Frienisbergwald.
 

GC214BF Multi-cache 1# Wilderer im Revier
  Region Baden-Würtemberg, Kandern
Auszug aus dem Listing:
In letzter Zeit kam es immer wieder zu Wilderei auf dem Heuberg. Rücksichtslos jagt man alles, was vor die Flinte kommt. Die Jagdpächter bitten um Hilfe. Da die Cacher des Jägers Freund, und hervorragende Spurenleser sind, ist es Ehrensache hier zu helfen.
Findet die zehn Spuren des Wilderers und kombiniert richtig. Notiert euch immer die Bonuszahl (im jeweiligen Final) und das Indiz.
Diese Cacheserie besteht aus zehn einzel zu loggenden kleinen Multis und einem sich daraus ergebenden Bonus, mit dem ihr das Versteck des Wilderers aufspüren könnt.
Bitte beachtet bei jedem einzelnen Cache die Attribute, Difficulty, Terrain und eventuell mitzunehmende Hilfsmittel. Auf alle Fälle einen Stift mitnehmen
 

GC3MFG1 Unknown Cache 1. Emser Geheimnis - Leiternweg
  Auszug aus dem Listing:
Das Gebirge östlich von Hohenems bietet sehr viel mehr als nur "Gsohl" und die Ruine "Alt-Ems". Hier entstand eine Geocacheserie die dir einige Geheimnisse dieser wunderschönen Bergwelt verraten wird. Es ist nicht vorgesehen, daß diese Serie als "Powertrail" in kürzester Zeit durchgeboxt wird, dazu liegen die Büchsen zu weit auseinander und die Schönheit der Bergwelt erfordert Zeit um sie zu genießen - vergesst auch nicht, daß solche Wanderungen einer gewissen Vorbereitung und Planung bedürfen
 

GC538RC Traditional Cache 1_Hanger
  Auszug aus dem Listing:

Bowald Runde

Die Bowald Runde beinhaltet 15 Caches und führt euch wie der Name schon sagt durch den schönen und friedlichen Bowald.
Die Runde kann in 2 - 2.5h abgelaufen werden, mit Cachesuche sollte man vermutlich etwa 4h rechnen. Die Strecke ist nicht anspruchsvoll und auch mit den Kids gut machbar. Bei Cache 9 hat es einen schönen Weiher mit einer Grillstelle, wo man etwas verweilen kann.
 

GC54R9D Unknown Cache 15 Piraten vom Schluchsee #1 Käptn Barbossa
  Region: Baden-Württemberg; Schluchsee
Auszug aus dem Listing
LIES BITTE ZUERST DIE HINWEISE ZUM TRAIL.

Die angegebenen Koordinaten sind fiktiv und haben mit dem Cache nichts zu tun.

In fast allen Dosen befindet sich eine BONUSZAHL! Schreib Dir bitte alle Zahlen auf.
Am Ende des Trails wartet noch der Bonuscache.

Dieser Trail erstreckt sich auf eine Länge von 10 km.
Beginne die Tour rechtzeitig, denn die reine Gehzeit beträgt etwa 3,5 Stunden, mit Schatzsuche ca 6 Stunden.
NACH DEM TRAIL MUSST DU SPÄTESTENS UM 19 UHR AN DER STAUMAUER SEIN, UM DEN LETZTEN ZUG VON SEEBRUGG UM 19.39 ZU ERREICHEN.
Abfahrtszeiten: 14.39/ 15.39/ 16.39/ 17.39/ 18.39/ 19.39.
Koordinaten des Bahnhofs sind 47° 48.199 008° 11.466.

Es gibt mehrere Möglichkeiten, den Trail anzugehen:......
 

GC4BMH5 Traditional Cache 5040 Liebespfad #1/7
  Anzahl: 7 Caches ; Strecke: ca. 3km
Auszug aus dem Listing:
Wir haben die 5040-Serie erweitert, diesmal mit einem kleinen Rundweg. Wenn Ihr die ganze Runde erfolgreich absolviert habt, werdet Ihr 7 Tradis einsammeln können.
ACHTUNG: Der Weg führt durch ein Schussfeld von einem Schiessstand.
Wenn geschossen wird, sind die Caches allesamt NICHT machbar!!
 

GC3KCTR Traditional Cache 5040/01
  Eine kleine, aber sehr feine Tradiserie von 7 Stück. Die Favopunkte eines jeden einzelnen sowie die Logs sprechen für sich :-)  
Total Records: 105 - Page: 1 of 6 - < Prev   <<   <[1 2 3 4 5 6]>   >>   Next >

Advertising with Us