Skip to Content

<

Parabeldüne Ravensberg

A cache by Thoto Send Message to Owner Message this owner
Hidden : 1/18/2007
Difficulty:
2 out of 5
Terrain:
2.5 out of 5

Size: Size: not chosen (not chosen)

Join now to view geocache location details. It's free!

Watch

How Geocaching Works

Please note Use of geocaching.com services is subject to the terms and conditions in our disclaimer.

Geocache Description:


Deutsche Version (English version below):

Machst du dich vom angegebenen Parkplatz (s.u.) auf den Weg zur obigen Koordinate, so kommst du durch ein größeres Dünengebiet mit zwei ausgeprägten Parabeldünen. Diese besondere Dünenform liegt im Gegensatz zur Sicheldüne quer zur Windrichtung und besitzt eine steile, der ehemaligen Windrichtung zugewandten Seite (Luv) und eine flache, dem Wind abgewandte Seite (Lee). Den steilen Anstieg merkst du deutlich auf den letzten 100 Metern vor der Koordinate. Die flachere Rückseite läßt sich ebenfalls gut erkennen, wenn du nach dem Erreichen der Koordinate dem Weg folgst. Wenn du unterwegs auf den Boden achtest, merkst du die teilweise sehr sandigen Stellen der Düne. Mit etwas Glück findest du auch Rheinschotter, der auf dem Boden verstreut ist. Dieser gehörte ursprünglich zur unteren Mittelterrasse.

Die nachfolgende Abbildung veranschaulicht dir nochmals den Aufbau einer Parabeldüne. Du erkennst deutlich die sichelförmige und steile Öffnung entgegen der Windrichtung.


Modell einer Parabeldüne

Um diesen Earthcache zu loggen, erfülle bitte folgende Aufgaben:

  • Begebe dich zu obiger Koordinate und mache dort bitte freiwillig ein Foto von dir auf der großen Steinplatte. Falls du alleine bist, reicht auch ein Foto von deinem GPS mit lesbaren Koordinaten.
  • Baue ein Modell einer Parabeldüne und füge ein Foto von deinem Modell deinem Log bei. Das Modell muss folgende Anforderungen erfüllen:
    • Das Modell ist 3D (also keine Zeichnungen, etc.)!
    • Das Modell muss die Windrichtung enthalten!
    • Das Modell muss selbst gemacht sein!
    • Nutze deine Kreativität! (Als Anregung findest du nachfolgend das Modell einer Parabeldüne von mir (nicht als Mustervorlage zu verstehen!))

      Zur Vergrößerung bitte Klicken

Quelle und weitere Infos zum Thema:

WEBGEO Lernmodul über Dünen


English version:

If you go from the parking location (see below) towards the above coordinates, you will come through a huge area with two parabolic dunes. U-shaped mounds of sand with convex noses trailed by elongated arms are parabolic dunes. Sometimes these dunes are called U-shaped, blowout, or hairpin dunes, and they are well known in coastal deserts. Unlike crescent shaped dunes, their crests point upwind. The elongated arms of parabolic dunes follow rather than lead because they have been fixed by vegetation, while the bulk of the sand in the dune migrates forward.

The following figure shows you the design of a parabolic dune. You can easily recognize the U-shaped mounds of sand. Please notice the significant wind direction.


Model of a parabolic dune

To log this earthcache, perform the following tasks:

  • Please take optional a photo of you at the coordinate above. If you are there without any help, you can take a photo of your GPSr with readable coordinates instead.
  • Design a model of a parabolic dune and take a picture of your model. The model must fulfill the following requests:
    • The model is 3D (no drawings, pictures etc.)!
    • The model must show the wind direction!
    • The model must be self-made!
    • Use your creativity! (As a suggestion see my model in the following (your model must not be a 1:1 copy of my model!)

      Klick for enlargement

Additional Hints (No hints available.)



 

Find...

661 Logged Visits

Found it 652     Write note 8     Publish Listing 1     

View Logbook | View the Image Gallery of 1,210 images

**Warning! Spoilers may be included in the descriptions or links.

Current Time:
Last Updated:
Rendered From:Unknown
Coordinates are in the WGS84 datum

Return to the Top of the Page

Reviewer notes

Use this space to describe your geocache location, container, and how it's hidden to your reviewer. If you've made changes, tell the reviewer what changes you made. The more they know, the easier it is for them to publish your geocache. This note will not be visible to the public when your geocache is published.