Skip to Content

This cache has been archived.

ApproV: Leider wurde auf die Reviewer-Notiz bislang nicht geantwortet. Deshalb erfolgte heute die Archivierung dieses Caches, d.h. er wird nicht länger auf den Listen auffindbarer Geocaches geführt. Sollten sich neue Aspekte ergeben nimm bitte Verbindung mit mir auf, die Archivierung lässt sich jederzeit wieder rückgängig machen.
Mit freundlichen Grüßen,
ApproV (geocaching.com - Volunteer reviewer for Germany) [green]Hinweis: Benutze bitte nicht die "Antworten" Funktion deines Mailprogrammes, um auf diese Nachricht zu reagieren! Gehe auf deine Cache-Seite und sende eine Mail an ApproV aus dem Log dort. Bitte gib immer die URL oder den Wegpunkt (GCxxxx) deines Caches an![/green]

[url=http://nightcaching.org/guidelines/guidelines.htm]Das geocaching.com-Regelwerk in Deutsch[/url]

More
<

Et Bröckemännsche - Nachtcache

A cache by windwizard Send Message to Owner Message this owner
Hidden : 1/24/2007
Difficulty:
2 out of 5
Terrain:
1 out of 5

Size: Size: small (small)

Join now to view geocache location details. It's free!

Watch

How Geocaching Works

Please note Use of geocaching.com services is subject to the terms and conditions in our disclaimer.

Geocache Description:

Kurzer Nightcache-Multi mit ca. 20min. Fussweg! Der Cache ist definitiv auf Grund seiner exponierten Lage nur Nachts zu heben (erhöhte Muggelgefahr), ich bitte dies zu beachten damit der "Schatz" auch lange Bestand hat!





* * * * ET BRÖCKEMÄNNSCHE - NACHTCACHE * * * *

Das Bonner Brückenmännchen (bönnsch: Bröckemännsche) ist eine Skulptur, die beim Bau der ersten Rheinbrücke am rechten Turm des Brückenpfeilers der Beueler Seite angebaut wurde und ihren entblößten Hintern zur Beueler Seite streckte.

Hintergrund war, dass die Brücke ausschließlich von Bonnern finanziert worden war, weil sich sich die Bewohner der „schäl Sick“ nicht am Bau beteiligen wollten. Das Brückenmännchen stellt somit einen nachbarschaftlichen Gruß dar.
Nachdem am 8. März 1945 die Brücke gesprengt worden war, mussten im Sommer 1945 die Trümmer geräumt werden.
Durch die Wucht der erneuten Sprengung fiel das Brückenmännchen von seinem Sockel.
Der Gastwirt Philipp Otto aus Beuels „Zum kleinen Museum“ nahm es aus Angst vor Andenkenjägern an sich und vergrub es in seinem Garten in der Rheinaustraße 5 (heute 105).
Als man im Februar 1949 das 125jährige Jubiläum der Weiberfastnacht feierte, lüftete der Wirt sein Geheimnis.
Zusammen mit dem Bürgermeister Reuter und Vertretern des Heimatvereins wurde das Brückenmännchen aus seinem Versteck geholt.
Zum Umzug wurde es auf einem geschmückten Wagen durch Beuels Straßen gefahren. Bevor das Brückenmännchen aber wieder 1949 an der neuen Rheinbrücke angebracht wurde, musste es restauriert werden.
Diese Arbeit übernahm der Bonner Bildhauer Jakobus Linden.
Nach Fertigstellung schrieb er der Stadt Bonn eine typisch rheinische Rechnung: „Dem Bröckemännsche de Botz jeflickt“.

Allerdings zeigte die Skulptur anstatt nach Beuel nun gen Frankfurt, gegen das Bonn gerade in der Hauptstadtfrage gewonnen hatte.
Am 18. März 1960 wurde das Brückenmännchen von vier Jugendlichen aus Beuel durch Steinwürfe zerstört.
Durch Spendenaktionen konnte eine Kopie der Skulptur hergestellt werden.


Gestartet wird bei der oben angegebenen Koordinate, dort ist das
"Bröckemännche" bzw. dessen Kopie zu bewundern.

Links überhalb der Infotafel findest Du einen Schriftzug, ordne das erste Wort Alphabetisch nach Zahlen:
z.B. A=1, F=6 usw.
#?=Position im Wort (also erster Buchstabe, zweiter...usw.)

N50° (#1-7)(#2*2-7).(#6*2)(Quersumme von #3-5)(#1+#6-13)
E007° (#4-14)(#2+1).(Quersumme von #1+4)(#6*#2-31+#1)(#3-5)

daraus ergibt sich die Fundstelle eines Micros, dessen Inhalt die Koordinaten des Finals sind!




Cache by Wind Wizard


SPEEDCOUNTER.NET - Kostenloser Counter!

Additional Hints (Decrypt)

Zvpeb: "Xyrvar Nzchyyr" uvagre qra Ubymcnyvfnqra, tnam yvaxf (fvrur Fcbvyre Sbgb)!

Decryption Key

A|B|C|D|E|F|G|H|I|J|K|L|M
-------------------------
N|O|P|Q|R|S|T|U|V|W|X|Y|Z

(letter above equals below, and vice versa)



 

Find...

56 Logged Visits

Found it 32     Didn't find it 6     Write note 8     Archive 1     Post Reviewer Note 2     Temporarily Disable Listing 3     Enable Listing 2     Publish Listing 1     Needs Maintenance 1     

View Logbook | View the Image Gallery of 4 images

**Warning! Spoilers may be included in the descriptions or links.

Current Time:
Last Updated:
Rendered From:Unknown
Coordinates are in the WGS84 datum

Return to the Top of the Page

Reviewer notes

Use this space to describe your geocache location, container, and how it's hidden to your reviewer. If you've made changes, tell the reviewer what changes you made. The more they know, the easier it is for them to publish your geocache. This note will not be visible to the public when your geocache is published.