Skip to Content

This cache has been archived.

ApproV: Bei diesem "temporär nicht verfügbaren" Cache liegt das letzte "Gefunden"-Datum schon mehr als 3 Monate zurück. Einige Logs weisen darauf hin, dass der Cache tatsächlich ein Problem hat. Deshalb erfolgte heute die Archivierung dieses Caches, d.h. er wird nicht länger auf den Listen auffindbarer Geocaches geführt.

Sollten sich neue Aspekte ergeben nimm bitte Verbindung mit mir auf, die Archivierung lässt sich innerhalb dreier Monate wieder rückgängig machen, wobei jedoch nochmals die Abstandsprüfung ausgeführt wird. Das kann im Extremfall heissen, dass es inzwischen einen neueren Cache in unmittelbarer Nähe gibt und dein Cache deshalb nicht dearchiviert werden kann.

Mit freundlichen Grüßen,
ApproV (geocaching.com - Volunteer reviewer for Germany)

[green]Hinweis: Benutze bitte nicht die "Antworten" Funktion deines Mailprogrammes, um auf diese Nachricht zu reagieren, sondern verschicke die Nachricht über [url=http://www.geocaching.com/email/?u=approv]diese Eingabemaske[/url], gib bitte immer die URL oder den Wegpunkt (GCxxxx) des betroffenen Caches an![/green]

[url=http://www.die-reviewer.info/guidelines.htm]Das geocaching.com-Regelwerk in deutsch[/url]

More
<

Ruine Hellheimer Mattberg (Reloaded)

A cache by GeoFaex Send Message to Owner Message this owner
Hidden : 3/11/2007
Difficulty:
1.5 out of 5
Terrain:
5 out of 5

Size: Size: small (small)

Join now to view geocache location details. It's free!

Watch

How Geocaching Works

Related Web Page

Please note Use of geocaching.com services is subject to the terms and conditions in our disclaimer.

Geocache Description:



Ruine Hellheimer Mattberg

Ruine Hellheimer Mattberg
Erste urkundliche Nennung im Jahre 1253

"Ortsherren von Unterheimbach waren im 13. und 14. Jahrhundert die Herren von Heineberc, Lehensträger der Grafen von Weinsberg, die sich auf dem Bergsporn über dem Bernbachtal eine für die Stauferzeit charakteristische Höhenburg errichteten." (Quelle: Schild d. Gemeindeverwaltung)

An der Ruine steht ein Schild von der Gemeindeverwaltung, das sie als "Ruine Hellmat" bezeichnet und auf der Homepage der Gemeinde heisst es: "Burg Heimberg (oft fälschlicherweise auch Burg Hellmath genannt)". Da sich die Experten wohl noch nicht einigen konnten ob die Burg nun Hellmat, Hellmath, Hellmahd oder vielleicht auch Burg Heimberg hies, habe ich ihr einfach einen neuen Namen verpasst: Ruine Hellheimer Mattberg

Von der Burg ist leider nur noch der Halsgraben und Teile des Burgfrieds (N49 08.367 E9 27.373) erhalten. Das einzige was noch deutlich auf eine Burg hinweist ist ein ca. 2m hoher Turmstumpf und einige Mauerreste auf denen im laufe der Zeit größere Bäume gewachsen sind. Je auffälliger die Baumwurzel aussieht, desto wahrscheinlicher ist es, dass der Baum auf einer Mauer oder einem Steinhaufen gewachsen ist.

Anfahrt: Folgt in Unterheimbach dem Schild "Herrenhölzle" (N49 08.478 E9 27.793).

Eine Parkmöglichkeit (N49 08.358 E9 27.354) befindet sich direkt vor der Ruine.

In der Nähe ist auch noch der Grillplatz Herrenhölzle (N49 08.046 E9 27.120).


Behälter: Schraubdose (ca.500ml)

Inhalt: Logbuch, Kuli, Geocoin-Kopie und ein paar Trades.

Happy finding...
GeoFaex

für Hunde geeignet Ganzjährig verfügbar weniger als 100 Meter Leichtes Klettern (ohne Ausrüstung) Klettern mit Ausrüstung nicht Rollstuhl geeignet Auch bei Schnee erreichbar kein Matsch Gefährliches Gelände Lohnende Aussicht Historischer Ort Fahrrad möglich Auf Muggles achten Stift mitbringen Keine giftigen Pflanzen Keine Dornen
Erzeugt mit CacheIcons.


Additional Hints (Decrypt)

Avpug nz Obqra

Decryption Key

A|B|C|D|E|F|G|H|I|J|K|L|M
-------------------------
N|O|P|Q|R|S|T|U|V|W|X|Y|Z

(letter above equals below, and vice versa)



 

Find...

50 Logged Visits

Found it 41     Didn't find it 2     Write note 1     Archive 1     Temporarily Disable Listing 1     Publish Listing 1     Needs Maintenance 2     Post Reviewer Note 1     

View Logbook | View the Image Gallery of 26 images

**Warning! Spoilers may be included in the descriptions or links.

Current Time:
Last Updated:
Rendered From:Unknown
Coordinates are in the WGS84 datum

Return to the Top of the Page

Reviewer notes

Use this space to describe your geocache location, container, and how it's hidden to your reviewer. If you've made changes, tell the reviewer what changes you made. The more they know, the easier it is for them to publish your geocache. This note will not be visible to the public when your geocache is published.