Skip to Content

<

Micronesische Agentenschule

A cache by M. Send Message to Owner Message this owner
Hidden : 4/2/2007
Difficulty:
3.5 out of 5
Terrain:
1.5 out of 5

Size: Size: micro (micro)

Join now to view geocache location details. It's free!

Watch

How Geocaching Works

Please note Use of geocaching.com services is subject to the terms and conditions in our disclaimer.

Geocache Description:


Micronesische Agentenschule

Ein Dankescache von M. für die tollen "micronesien" Originalcaches.

Wir beim Geheimdienst bedienen uns einiger schicker Methoden um Informationen zu gewinnen oder sicher zu transportieren.

Da wäre z.B. mal die "chinesische Mischung", so nennen wir den Baustoff, aus dem Gebäude für Konsulate gemacht sind. (Eine Schaufel Wanzen auf drei Schaufeln Zement ...), da gäbe es das "Abschöpfen", also ein möglichst harmlos wirkendes befragen und ausfragen von ahnungslosen Mitmenschen, z.B. auf dem Rückflug aus dem Schurkenstaat X, da fragen wir unsere Sitznachbarn im Flieger: Ach, waren Sie auch in der Hauptstadt von X, dann haben Sie sicherlich auch das Kriegsschiff im Hafen liegen gesehen, ja? War ein großer Pott, nicht wahr? ... Die Methoden denen wir uns bedienen sind mannigfaltig, bisweilen sehr kurzweilig und immer nützlich.

Natürlich müßen wir oft Agenten vor Ort informieren ohne das fremde lauschende Ohren vom Inhalt Kenntniss erlangen.

Wir Schreibtischagenten in der Kryptologieabteilung haben unsere eigenen Vorlieben, wir vergöttern die Mathematik und insbesondere Zahlen wie z.B. Pi oder die Eulersche Zahl e. Natürlich können wir unsere Nachrichten so verschlüsseln, daß Du fast chancenlos wärst den Inhalt in brauchbarer Zeit zu knacken, aber das nützt natürlich wenig, wenn der Agent in der Krisenregion welcher die Nachricht erhalten soll diese nur mit massiv parallel rechnenden Supercomputern entschlüsseln könnte. Es muß daher auch einfacher gehen, Etwas, wofür der Agent noch nicht mal ein simples Notebook braucht, Etwas, für das Papier und Schreibzeug ausreicht, Etwas, das ein konzentrierter Agent auch "im Kopf" entschlüsseln könnte. Du siehst, eine Tabelle, ein Codebuch oder sonstige spezielle Ausrüstung ist nicht immer erforderlich.

Als Übung für angehende Agenten des micronesischen Auslandsaufklärungsdientes, habe ich ein kleines Spiel, ein typisches Szenario entworfen, die Dose könnte man sogar als toten Briefkasten sehen.
Den ersten drei Agenten werde ich nicht helfen und keinerlei Tipps geben, danach gibts evtl. Hinweise auf Anfrage.

Nun Agenten, bleibt nur noch eins zu sagen:

Viel Glück und gute Jagd!
M.


Dosen-stealth-TARNKAPPE wieder so anbringen wie vorgefunden. Die Tüte gehört um das Logbuch und NICHT um die Dose.

Geochecker.

Additional Hints (Decrypt)

7 12 19 26 15 31 22 28 37 34 52 51 52 58 60 66 60 80 72 74 81 98

Decryption Key

A|B|C|D|E|F|G|H|I|J|K|L|M
-------------------------
N|O|P|Q|R|S|T|U|V|W|X|Y|Z

(letter above equals below, and vice versa)



 

Find...

152 Logged Visits

Found it 140     Didn't find it 1     Write note 7     Publish Listing 1     Needs Maintenance 3     

View Logbook | View the Image Gallery of 16 images

**Warning! Spoilers may be included in the descriptions or links.

Current Time:
Last Updated:
Rendered From:Unknown
Coordinates are in the WGS84 datum

Return to the Top of the Page

Reviewer notes

Use this space to describe your geocache location, container, and how it's hidden to your reviewer. If you've made changes, tell the reviewer what changes you made. The more they know, the easier it is for them to publish your geocache. This note will not be visible to the public when your geocache is published.