Skip to Content

<

CAVUM PUMILUS

A cache by 123MAINE Send Message to Owner Message this owner
Hidden : 05/16/2007
Difficulty:
3 out of 5
Terrain:
4 out of 5

Size: Size: regular (regular)

Join now to view geocache location details. It's free!

Watch

How Geocaching Works

Please note Use of geocaching.com services is subject to the terms and conditions in our disclaimer.

Geocache Description:

Fahne UKFahne USAThis cache is designed for using the German language, therefore does not exist a english description. Sorry.

Fahne D Vorwort:
Wir möchten Euch mit diesem Cache zu einer Reise ins 15. Jahrhundert einladen, doch bevor Ihr Euch auf diese Zeitreise begebt, solltet Ihr aus der jetzigen Zeit noch ein paar Ausrüstungsgegenstände mitnehmen! Zum einen eine Taschenlampe, auch wenn es sich hierbei ausdrücklich nicht um einen Nachtcache handelt, und..., lest Euch einfach den Text genau durch. Und auch diese Geschichte wenn Ihr wollt.
Wir wünschen Euch nun viel Spass und eine gute Reise!

Wir schreiben das Jahr 1423. Es herrscht Unruhe auf Burg Hollenberg, aber nicht, weil der Feind vor den Toren steht oder es mal wieder Streit um die Vorherrschaft gibt. Nein, ein Dieb geht um!

Immer wieder verschwinden irgendwelche Dinge. Mal ist es ein Ring aus der Schatulle der Burgdame, mal ein paar Silberlinge aus der Schatzkammer oder aber auch Lebensmittel aus der Vorratskammer.

Was würde denn der edle Ritter sagen, wenn er auf die Burg zurückkehren wird und sein Fräulein den Ring, den er ihr geschenkt hatte, nicht mehr besäße? Würden die Bauernkriege 100 Jahre zu früh beginnen, weil man mehr Steuern verlangen müsste, da die Kasse leer ist? Gut, dass der Koch tobt, weil von seinen Vorräten etwas fehlte interessiert wohl keinen, aber was ist, wenn die Vorräte nicht über den Winter reichen und eine Hungersnot auf der Burg eintritt?

Es muss also etwas geschehen, der Dieb muss gefasst werden! Das aber ist gar nicht so leicht, denn nie wurde etwas aufgebrochen, nie hat einer der Wachen etwas gemerkt und durch die kleinen Fenster kann kein Mensch entwischen, höchstens ein Zwerg, aber der würde doch Spuren hinterlassen. Da geht etwas nicht mit rechten Dingen zu, da muss ein fauler Zauber im Spiel sein.

Man braucht also magische Kräfte um dem Verschwinden der Dinge ein Ende zu bereiten und so beschließen die Herrschaften der Burg einen Boten loszuschicken um den Zauberer des schwarzen Lichts um Hilfe zu bitten:

Additional Hints (Decrypt)

[Final:] hagre rvare Xvrsre

Decryption Key

A|B|C|D|E|F|G|H|I|J|K|L|M
-------------------------
N|O|P|Q|R|S|T|U|V|W|X|Y|Z

(letter above equals below, and vice versa)



 

Find...

515 Logged Visits

Found it 410     Didn't find it 28     Write note 34     Temporarily Disable Listing 16     Enable Listing 16     Publish Listing 1     Needs Maintenance 2     Owner Maintenance 7     Post Reviewer Note 1     

View Logbook | View the Image Gallery of 79 images

**Warning! Spoilers may be included in the descriptions or links.

Current Time:
Last Updated:
Rendered From:Unknown
Coordinates are in the WGS84 datum

Return to the Top of the Page

Reviewer notes

Use this space to describe your geocache location, container, and how it's hidden to your reviewer. If you've made changes, tell the reviewer what changes you made. The more they know, the easier it is for them to publish your geocache. This note will not be visible to the public when your geocache is published.