Skip to content

This cache has been archived.

Frank1208: da die Koordinaten am 3. Stage als feste Größe auf den zerstörten Final hinweisen, macht der Cache keinen Sinn mehr. Verschmutzungen, Fäkalien und wie es sich jetzt zeigt, wohl auch noch Utensilien von Drogenabhägigen machen den Ort gänzlich ungeeignet im sportlichen Umfeld.

More
<

Nordmark-Sportfeld

A cache by Frank1208 Send Message to Owner Message this owner
Hidden : 04/13/2007
Difficulty:
1.5 out of 5
Terrain:
1 out of 5

Size: Size:   regular (regular)

Join now to view geocache location details. It's free!

Watch

How Geocaching Works

Please note Use of geocaching.com services is subject to the terms and conditions in our disclaimer.

Geocache Description:

Sportplatz in Kiel mit grosser Vergangenheit

Der Multi Cache führt uns zum Nordmark-Sportfeld in Kiel, wo vor Jahren noch tolle Veranstaltungen liefen. Denken wir nur an Egon Müller, der hier seine Runden auf der Grasbahn drehte oder an den open-air-Auftritt berühmter Bands. Erinnert sei hier nur an Phil Collins oder Michael Jackson in den 90ern.
Ich hoffe, dass bei diesem Multi für jeden etwas dabei ist. Sei es Kunst, Sport, Bewegung - selbst die Freunde der lost places sollten ein wenig auf ihre Kosten kommen.
Geparkt werden kann an den Cache-Anfangs-Koordinaten, wo als 1. Station ein Micro zu suchen ist (siehe Foto).
Die Koord. der 2. Station sind im Micro hinterlegt, sie ist ggf. nur über Umwege erreichbar, wenn grad Sportbetrieb herrscht, oder das Tor verschlossen ist.
An der 2. Station findet ihr eine etwa kniehohe Einfriedung aus breiten Holzplanken. Im 2. Segment solltet ihr einen Hinweis finden (Geo Z = ???) - vielen Dank an Edding 500 - woraus die 3. Station zu berechnen ist.
N 54° 20.(529-Z)
E 10° 06.(960-Z)
Die Koordinaten des Finals könnt ihr an der 3. Station in Klartext ablesen.

Zu diesen Koordinaten solltet ihr wegen einer Messungenauigkeit vom 13.04. (sogar auf 2 unterschiedlichen Geräten hatten wir bei Kontrollmessungen gleiche Ergebnisse) zur nördlichen Breite 0.003 hinzuzählen und von der östlichen Länge 0.013 subtrahieren. Am 15.04. galten wieder die unkorrigierten Koordinaten. Ich denke es liegt im Bereich der zugesicherten Fehlertoleranz. Wikipedia: "Seit Mai 2000 wurde die künstliche Ungenauigkeit vom US-Militär abgeschaltet; seitdem beträgt die Genauigkeit ca. 15 m" ... das im Quadrat ergibt im worst case für das Caching 225 m² Suchraum. Ein ziemlich grosses Stück wenn man im Wald steht.

Am Final angekommen bitte keine gepflegten Beete betreten.
Ca. 10 Kniebeugen wären dort angebracht! Jemand, der Euch zuschaut, wird sich freuen.

Viel Spaß beim Suchen

Cache-Inhalt (600 ml Dose):

funktionierende Notebook USB-Webcam
Schlüsseltasche für Sportler
RG58 T-Stück fürs heimische Thin Ethernet :-((
Schlüsselanhänger
Einkaufswagenchip
Brosche
Glasmurmel
Pinboardmagnet
Logbuch, Bleistift, Hinweise (nicht entfernen)
Erstfinderurkunde

Additional Hints (Decrypt)

zve vfg nyf Irefgrpx ahe rvatrsnyyra, jnf fvpu fpuba gnhfraqsnpu orjäueg ung - täua ..

Decryption Key

A|B|C|D|E|F|G|H|I|J|K|L|M
-------------------------
N|O|P|Q|R|S|T|U|V|W|X|Y|Z

(letter above equals below, and vice versa)



Reviewer notes

Use this space to describe your geocache location, container, and how it's hidden to your reviewer. If you've made changes, tell the reviewer what changes you made. The more they know, the easier it is for them to publish your geocache. This note will not be visible to the public when your geocache is published.