Skip to Content

<

Polenzer Linden

Hidden : 04/30/2007
Difficulty:
1 out of 5
Terrain:
1.5 out of 5

Size: Size: micro (micro)

Join now to view geocache location details. It's free!

Watch

How Geocaching Works

Please note Use of geocaching.com services is subject to the terms and conditions in our disclaimer.

Geocache Description:


 

Polenzer Linden
 


Euch erwartet


  • ein Cache für zwischendurch
  • ideal, wenn man ohnehin mal in der Gegend ist
  • wenn man wandert, sind es insgesamt 900 m zu laufen
  • malerische Aussichten auf Meißen, das Elbtal und die gesamte Umgebung



In der Gegend von N51 07.248 E013 27.112 könnt Ihr parken (wenn Platz ist), wer es seinem Auto zumuten möchte, kann man von dort aus auch über den Feldweg bis fast zum Cache fahren, keine Vollscheibe. Oben gibt’s auch Parkplätze.

Der Name des Caches hat eine doppelte Bedeutung für den Platz des Caches: Zum einen stehen dort die 2 Polenzer Linden, zum anderen heißt auch die Erhebung so, sie ist 264 m üNN. Auf ihr steht auch der Polenzer Funkturm. Letzterer war zu DDR-Zeiten Relaisstation für das parteiinterne Richtfunknetz, nunmehr von Mobilfunkbetreibern genutzt.

Man hat bei geeignetem Wetter eine perfekte Rundumsicht in das gesamte umliegende Gebiet bis in die Sächsische Schweiz, in der Nähe im Norden allen voran auf Meißen mit seinen Wahrzeichen auf dem Burgberg, dahinter die Großenhainer Pflege, daneben der Aussichtspunkt auf den Pechsteinklippen und der Dobritzer Steinbruch. Rechts von Meißen sind zu sehen: Weinböhla, Coswig, Radebeul, dahinter der Keulenberg, Borsberg, nach Südosten der Wilisch, Luchberg, Geising, sowie im Westen die Lommatzscher Pflege.

Update 18.09.2007: Wie der Note von antenne49 vom 23.08.07 zu entnehmen ist, wurde die Ackerfläche vergrößert, der Weg, an dem der Cache lag, umgepflügt. Dem großen Einsatz von antenne49 ist es auch zu verdanken, dass der Cache nun an anderer Stelle wieder ausgelegt worden ist. Der neue Zaun um den Sendemast muss auch diesmal nicht überstiegen werden, das Tor zum Areal, in dem sich der Cache befindet, ist offen.

Update 16.03.2008: Aufgrund der örtlichen Gegebenheiten ist nunmehr eine Dauerlösung, die sich bereits anderswo bewährt hat, zum Einsatz gekommen. Ganz herzlichen Dank an antenne49 im Namen der Cacher-Gemeinde, der den Umzug und die neue Behausung organisierte und installierte.

Update 11.07.2014: Nach Ärger mit Muggels erneut verlegt. Nochmals ganz herzlichen Dank an antenne49 im Namen der Cacher-Gemeinde, der wieder kurzfristig den Umzug und die neue Behausung organisierte und installierte.

Wir hoffen, es hat Euch Spaß gemacht.

 

Additional Hints (Decrypt)

hagre oenha

Decryption Key

A|B|C|D|E|F|G|H|I|J|K|L|M
-------------------------
N|O|P|Q|R|S|T|U|V|W|X|Y|Z

(letter above equals below, and vice versa)



Return to the Top of the Page

Reviewer notes

Use this space to describe your geocache location, container, and how it's hidden to your reviewer. If you've made changes, tell the reviewer what changes you made. The more they know, the easier it is for them to publish your geocache. This note will not be visible to the public when your geocache is published.