Skip to content

<

Todtmooser Kleeblatt Nord-West

A cache by Weltensucher Send Message to Owner Message this owner
Hidden : 05/07/2007
Difficulty:
3 out of 5
Terrain:
3 out of 5

Size: Size:   small (small)

Join now to view geocache location details. It's free!

Watch

How Geocaching Works

Please note Use of geocaching.com services is subject to the terms and conditions in our disclaimer.

Geocache Description:


Todtmooser Kleeblatt Nord-West


Länge ca. 10 km, totaler Anstieg ca. 500m

Einkehr möglich am Ausgangspunkt und zwischen 7. und 8. Station

ACHTUNG: Finalbox ca. 12m süd-süd-westlich verschoben (15.7.20), Änderung Aufgabe bei Station 1 (7.11.18), neue Location/Aufgabe bei Station 2 (7.11.18)


Dieser Mystery-Multicache ist ein Teil des Todtmooser Kleeblatts. Das Auffinden aller vier Blätter ermöglicht es den Stiel - d.h. die Quintessenz – zu finden. Jeder Teil ist einzeln lösbar und hat einen eigenen Endcache. Die vier Blätter können in beliebiger Reihenfolge gelöst werden und gehen alle vom gleichen Punkt aus, haben jedoch aus technischen Gründen verschiedene Startpunkte. Zum Auffinden der Quintessenz musst du alle Caches plus Zusatzaufgaben gelöst haben. Alle Berechnungen ausser dem Endcache sind immer 3-stellige Werte (d.h. vorne sind allenfalls Nullen einzusetzen).

Solltest du alle 4 oder 5 Caches lösen, wirst du eine der schönsten Gegenden des Naturparks Südschwarzwalds gründlich kennengelernt haben. Alle Stationen sind über vorgegebene Wege zu finden oder liegen sehr nahe dabei.

Der Ausgangspunkt aller Caches liegt auf dem Wanderparkplatz in Todtmoos Strick bei N 47°45.033 E 007°59.912. Hier kannst du dein Cachemobil sicher aufbewahren. Wir wünschen dir viel Vergnügen beim Cachen.


1. Station/ Start: Vom Parkplatz gehst du der Strasse entlang Richtung Weisskopfsattel, bis zu einem Schild, das auf einen Punkt in der Umgebung verweist.

N 47°45.138 / E 007°59.867

Anzahl Buchstaben plus 2: A =

Anzahl Buchstaben minus 3: B =

Folge diesem Weg hinauf.


2. Station: N 47°45.3(A + 2*B) / E 7°59.8(A*B + 7)

Anzahl Buchstaben des ersten Wortes: C =


3. Station: N 47°45.(40*(A+B+C) + A) / E 7°59.(10*A*C + A)

Welcher ehrwürdige Baum steht hinter der Sitzgelegenheit?

Tanne = 50
Buche = 100
Linde = 150
Eiche = 200

D =


4. Station: N 47°45.(A*D-B) / E 007°59.(B*D-1)

Hier kannst du auch deinen Körper erlaben.

Wann fand hier eine Erneuerung statt? E =


5. Station: N 47°45.(E:2 – 33) / E 007°59.(A*D:2)

Von hier aus sieht man den höchsten Berg des Schwarzwalds. Wenn du vom Weg dorthin 20 abziehst, findest du die Distanz zur nächsten Station, die du besuchen sollst.


6. Station

Schaue von hier nach Süden. Die Orientierungshilfe ist von wann? F =

Gehe nun zuerst zurück zur 5. Station


7. Station: N 47°45.(C*D + 84) / E 007° (A*C - 5).(E:4 + A*19 - 5)

Wieviele Buchstaben sind auf diesem Schild? G =


8. Station: N47°45.(F – G*D) / E 007°58.(E:2 – 445)

Steiger rettet unsere Seelen! Mit welcher Zahl? H =


9. Station: N 47°45.(E:5 + 3*G + 3) / E 007°59.(H)

Welches ist die Zahl in Lebensgefahr? I =


10. Station: N 47° 44.(10*D – A*A) / E 007°59.(D – 3*I)

Hier stand eine 400 Jahre alte Buche; sie musste wegen Pilzbefall gefällt werden: J = 400


11. Station: N 47° 44.(E:2 – D - 26) / E 007°59.(J + H + 1)

Wieviele Buchstaben stehen direkt auf dem Schloss? K = Anzahl * 3 =

Folge zunächst noch ein Stück dem Wanderweg zur nächsten Station.


12. Station: N 47° 45.(K*2 + 2) / E 007°59.(D*C + 2)

Wieviele himmlische Leitungen sind über dir sichtbar? L =

Hier kannst du nun gemütlich deine Endrechnung lösen und bist bald am Ziel.


M = A + B + C*J + D + E + G*I + 6*K + L + 2

N = A*D + B*F + J*L - H - 1


Endstation: N 47°4(M) / E 007°5(N)

Vergiss nicht, die 3-stellige Merkzahl aus dem Endcache zu notieren, falls du die Quintessenz lösen möchtest

Additional Hints (Decrypt)

Fgngvba 9: Fgrug uvagra
Svany: Obk pn.12z füq-füq-jrfgyvpu unatnhsjäegf irefpubora

Decryption Key

A|B|C|D|E|F|G|H|I|J|K|L|M
-------------------------
N|O|P|Q|R|S|T|U|V|W|X|Y|Z

(letter above equals below, and vice versa)



Reviewer notes

Use this space to describe your geocache location, container, and how it's hidden to your reviewer. If you've made changes, tell the reviewer what changes you made. The more they know, the easier it is for them to publish your geocache. This note will not be visible to the public when your geocache is published.