Skip to content

<

Wesel-Datteln-Kanal - Ab ins Grüne

A cache by dd-lab Send Message to Owner Message this owner
Hidden : 05/13/2007
Difficulty:
2 out of 5
Terrain:
3 out of 5

Size: Size: small (small)

Join now to view geocache location details. It's free!

Watch

How Geocaching Works

Please note Use of geocaching.com services is subject to the terms and conditions in our disclaimer.

Geocache Description:

Rundtour entlang des Wesel-Dattel-Kanals, rund um die Hünxer Schleuse.

Dieser Cache und diese Cacheserie soll euch zu einem Ausflug entlang des Wesel-Datteln-Kanals einladen. Es geht also nicht so sehr um besonders ausgeklügelte Verstecke oder Rätsel. Am besten kann man diesen Cache und auch die ganze Serie mit dem Fahrrad erfahren. Aber auch zu Fuß und mit dem Kinderwagen ist die Runde zu machen, wobei die Strecke von 4,5 km zu beachten ist. Die Caches dieser Serie lassen sich zu einem Multi-Multi zusammenschließen. Man fängt dabei mit dem westlichsten Teil GC12WD6 an, und kann dann nacheinander alle Caches abfahren, ohne an einem Punkt neu beginnen zu müssen, oder einen Umweg zu machen. In der jeweiligen Beschreibung ist aufgeführt, wo der richtige Punkt zum Anschluß an den nächsten Cache ist. So ist also jeder Einzelcache wie auch die Gesamtserie als Rundkurs aufgebaut. Alle Caches zusammen ergeben eine Strecke von rund 54km! Unterwegs gibt es genügend Möglichkeiten für eine Rast. Wer die Serie Richtung Osten oder Westen erweitern möchte kann sich gerne mit uns in Verbindung setzen.

Zu dieser Serie gehören (von West nach Ost): GC12WD6 GC12WDD GC12HZN GC127AG GC12HZT GC12HZY GC12J00 GC12J0D GC12J0G.

Der Wesel-Datteln-Kanal ist einer der wichtigsten und verkehrsreichsten Schifffahrtskanäle Deutschlands. Die Wasserstraße verläuft durch das nördliche Ruhrgebiet und verbindet den Rheinstrom bei Wesel mit dem Dortmund- Ems-Kanal am Wasserstraßenkreuz Datteln. Der etwa 60 km lange Kanal verläuft parallel zur Lippe. Die Höhenunterschiede werden durch insgesamt 6 Doppelschleusen überwunden, wovon im Laufe dieser Cacheserie 2 zu sehen sind. Der Kanal wurde von 1915 bis 1930 erbaut, und von 1966 bis 1990 bezüglich der Schleusen und des Kanalprofils erweitert.





Eine Parkmöglichkeit und Station 1 könnt ihr hier finden:
N 51° 38.855
E 6°45.612
Hier seht Ihr einige Wegweiser. Auf geht es in "Richtung Schermbeck". Wie weit ist es bis dahin?? EA=___

Station 2:
N 51° 38.EA*47+8
E 6° 46.612-(EA*10+8)
Wie breit sind die einzelnen Schleusen? EB=___

Station 3:
N 51° 38.928+EB
E 6° 47.EA*EB-127
Hier findet Ihr einen Mikro der Euch den Hinweis für EC gibt. EC = C = ___ (Update wegen der Baustelle: EC = 4)

Wenn Ihr nur diese eine Runde heute machen möchtet, dann überquert die Brücke. Wenn Ihr noch ein Stück weiter möchtet, dann wäre hier der richtige Zeitpunkt um mit GC12WDD - Gartroper Idylle anzufangen.

Station 4:
N 51° 38.(EC*10*EB)+285
E 6° 46.(EA*EB*EC)+73
Wie viele rote Ringe findet Ihr unter dem "Vorfahrt Achten" Schild? ED=___

Finale:
N 51°38.1000-30*ED-EA+1
E 6°46.(EB*EC*5)-10

Wenige Meter an der "ED+8" vorbei und dann "ab ins Grüne"!

Glückwunsch!

Additional Hints (No hints available.)



Reviewer notes

Use this space to describe your geocache location, container, and how it's hidden to your reviewer. If you've made changes, tell the reviewer what changes you made. The more they know, the easier it is for them to publish your geocache. This note will not be visible to the public when your geocache is published.