Skip to content

Teufelsstein March (Kultplätze MV#4) Traditional Geocache

Hidden : 05/02/2007
Difficulty:
3 out of 5
Terrain:
2 out of 5

Size: Size:   micro (micro)

Join now to view geocache location details. It's free!

Watch

How Geocaching Works

Please note Use of geocaching.com services is subject to the terms and conditions in our disclaimer.

Geocache Description:

Kreuzstöckl und alte Kultstätte bei March, 889 m

Otto Milfait aus Gallneukirchen schreibt in seinem Buch „Vergessene Zeugen der Vorzeit“:

„Die damals 82-jährige Frau Wurm erzählte, dass dieses Kreuzstöckl eine Legende habe. Ein Mann aus dem hiesigen Dorfe ging eines Nachts diesen Weg entlang, um die Hebamme zu holen. An jener Stelle, wo heute das Kreuzstöckl steht, spürte er fortwährend auf seinem Rücken den Schlag von Gegenständen und als er sich umdrehte, sah er, dass mit glühenden Kohlen nach ihm geworfen wurde. Es überkam ihn ein schauerliches Gefühl, und er begann zu laufen, um dem schrecklichen Treiben zu entkommen. Auf dem Rückweg vermied er es, an dieser Stelle vorbeizukommen und wählte einen anderen Weg. Auf diese Begebenheit hin ließ er an dieser Stelle ein Kreuzstöckl errichten, das bis zum heutigen Tag noch an das Ereignis erinnert.“

Es handelt sich bei dieser Stelle um eine alte Kultstätte, wie eine Opferschale unter einer Rasenplatte anzeigt.



Cacheinhalt original:
* Logbuch
* Cache-Info-Text

No trade!
Bitte wieder wie vorgefunden verstecken! Danke!
Viel Spaß und eine schöne Wanderung wünscht
Team sige


An old legend tells about this old ceremony place and the devil. A cross was mounted on the stone against devil. I hope the cache nearby will persist :-)

Cachecontent original:
* logbook
* infosheet Geoaching

No trade!
Please hide the cache as you found it!
Happy hunting!
Team sige

Additional Hints (Decrypt)

[DE] Ovggr jvrqre beqragyvpu irefpuyvrßra!
[EN] Cyrnfr, pybfr pnershyyl ntnva!
[CZ] Cebfíz, mniergr eáqar mabih!

Decryption Key

A|B|C|D|E|F|G|H|I|J|K|L|M
-------------------------
N|O|P|Q|R|S|T|U|V|W|X|Y|Z

(letter above equals below, and vice versa)