Skip to Content

<

Die Mulde - Der Paddelcache

A cache by Special K. Send Message to Owner Message this owner
Hidden : 6/7/2008
Difficulty:
3 out of 5
Terrain:
5 out of 5

Size: Size: small (small)

Join now to view geocache location details. It's free!

Watch

How Geocaching Works

Please note Use of geocaching.com services is subject to the terms and conditions in our disclaimer.

Geocache Description:


Die Mulde...

...gilt als der am schnellsten fließende Fluss Mitteleuropas, wobei dies sicher nur auf höhere Wasserstände zutrifft. Der Name Mulde könnte „Die Mahlende“ bedeuten und auf die Vielzahl der früher am Fluss betriebenen Mühlen hinweisen.

Mit diesem Cache möchte ich euch einen sehr schönen Abschnitt der Mulde zwischen Wurzen und Bad Düben vorstellen und zwar aus der Flussperspektive. Die Mulde schlängelt sich hier in unzähligen Mäandern durch ein vom Menschen nahezu naturbelassenes Gebiet - die Muldenaue. Direkt am Kollauer Wehr zweigt links der Mühlgraben ab. Dieser schlängelt und windet sich über Umwege nach Eilenburg und mündet hinter dem ehemaligen Eilenburger Chemiewerk wieder in die Mulde. Diese Flusslandschaft ist Lebensraum vieler Tiere und Pflanzen. Vielleicht könnt ihr bei der Suche nach dem Cache auch das ein oder andere seltene Tier beobachten oder sogar fotografieren. Über Bilder würde ich mich freuen.


Die Mulde
Die Mulde

DIE PADDELTOUR...

...ist so angelegt, dass ihr mit ein paar Pausen einen ganzen Tag einplanen solltet. Brecht also nicht zu spät auf. Ihr könnt die Tour aber auch auf 2 Tage verteilen und unterwegs übernachten. Wer Freitag Abend aufbricht sollte es in ca. 2 Stunden bis zum Kollauer Wehr (N51 25.859 E12 38.736) schaffen. Dort kann man im eigenen Zelt übernachten.
Setzt euer Boot in Wurzen am Wehr bei N51 21.546 E12 43.602 ein und paddelt mit dem Strom. Um den Cache zu finden, müsst ihr mindestens bis zur Personenfähre Gruna (N51 31.685 E12 36.467) paddeln. Wer die Tour noch verlängern möchte kann auch in Bad Düben bei N51 35.470 E12 34.822 oder in Pouch vor dem Stausee bei N51 36.776 E12 25.391 anlanden. Für fleißige Paddler sollte das in 2 Tagen problemlos zu schaffen sein.

DER CACHE...

...besteht aus 6+2 Stationen. An den Stationen die mit S01 bis S06 benannt sind, findet ihr kleine Metallschilder mit je zwei dreistelligen Zahlen X und Y. In der unten stehenden Waypoint-Tabelle ist jeweils eine Grundkoordinate angegeben. Um die Koordinate der jeweils nächsten Station zu berechnen, addiert die Zahlen auf den Metallschildern zur Grundkoordinate. Die obere Zahl gehört zur Nord- und die untere zur Ostkoordinate.

Die erste Station findet ihr bei N51 22.548 E12 42.610.

An zwei Punkten müsst ihr noch Fragen beantworten um die Werte für A und B zu bekommen, die ihr für die Berechnung der Finalkoordinate braucht.

Die Stationen sind so gewählt, dass sie vom Wasser aus gut erreichbar sind. Auf dem Landweg sind sie jedoch nur sehr mühsam zu erreichen, das ist Absicht, denn es soll ja gepaddelt werden.

dangerous area - GEFAHRENHINWEIS - dangerous area

Ihr solltet euch darüber bewusst sein, dass ihr auf einem Fluss unterwegs seid. Die Strömung ist an manchen Stellen recht stark und Hindernisse können den Weg versperren. Ihr solltet euer Boot sicher beherrschen und ihr solltet schwimmen können. Außerdem empfehle ich natürlich eine Schwimmweste zu tragen! Macht diese Tour niemals bei Hochwasser! Das ist lebensgefährlich!

NATURSCHUTZHINWEIS

Auf dem Abschnitt Eilenburg-Bad Düben ist das Befahren der Mulde mit motorgetriebenen Wasserfahrzeugen jeglicher Art ist verboten. Das Befahren mit nicht motorgetriebenen Wasserfahrzeugen ist jedoch in der Zeit vom 15.Juli bis 31. Oktober erlaubt. Ankern auf der Mulde sowie Betreten von Kieshegern, Kiesinseln oder anderen Uferbereichen ist aus Artenschutzgründen nicht gestattet. Zelten, Lagern sowie Unterhalten von Feuerstellen ist nicht erlaubt. Der Cache ist jedoch so angelegt, dass bei der Suche die empfindliche Natur in diesem Gebiet nicht nachhaltig beeinträchtigt wird. Bitte verhaltet euch dementsprechend.


Kiesheger Flußregenpfeifer Bieber Abendstimmung an der Mulde Strand
Baumhindernis Kollauer Wehr Mühlgraben An Abend


Caches die auf dem Weg liegen:

Wasserkraftwerk Canitz (visit link), Schusterbusch - Pfingstcache (visit link), Muldenfurt (visit link), Anrug (visit link), Burg Düben (visit link)

kostenlose counter

Additional Hints (No hints available.)



 

Find...

55 Logged Visits

Found it 45     Didn't find it 1     Write note 7     Publish Listing 1     Owner Maintenance 1     

View Logbook | View the Image Gallery of 96 images

**Warning! Spoilers may be included in the descriptions or links.

Current Time:
Last Updated:
Rendered From:Unknown
Coordinates are in the WGS84 datum

Return to the Top of the Page

Reviewer notes

Use this space to describe your geocache location, container, and how it's hidden to your reviewer. If you've made changes, tell the reviewer what changes you made. The more they know, the easier it is for them to publish your geocache. This note will not be visible to the public when your geocache is published.