Skip to Content

<

Raven's Corner - King Louis' Trail

A cache by Team Peilnase Send Message to Owner Message this owner
Hidden : 06/06/2007
Difficulty:
3.5 out of 5
Terrain:
4 out of 5

Size: Size: regular (regular)

Join now to view geocache location details. It's free!

Watch

How Geocaching Works

Please note Use of geocaching.com services is subject to the terms and conditions in our disclaimer.

Geocache Description:

Eine 6 km lange Rundwanderung mit Bonus GC6MTGF


Mittelpunkt des Rabenecker Tales ist die hoch oben thronende Burg. Sie wurde im 13 Jh. von den Schlüsselbergern gegründet.

Aus Anlass des Besuchs von Bayernkönig Ludwig I. ließ der Burgherr 1830 die Umgebung der Burg zum Wandern „präparieren“ mit einem „König-Ludwig-Steig“ und einer Grotte.

Wie ernst es dem Freiherrn Hans von Schönborn mit dem königlichen Besuch war, zeigt ein Brief an den Staatsrat und Generalkommissar: „Euer Excellenz haben mir durch die gütigst erteilte Nachricht, dass Seine Majestät der König am 23. dieses Monats über Waischenfeld zuverlässig hierherkommen wird, die größte Freude gemacht. Alles ist angestrengt beschäftigt Allerhöchstdenselben so viel möglich würdig zu empfangen und sollten die Vorbereitungen dazu nicht gelingen, so dürfte lediglich die zu üble Witterung daran schuld sein.“(Nordbayerische Nachrichten)

Auch wir haben versucht, alles zu tun, um euch einen angenehmen Aufenthalt zu bereiten. Wandert auf Ludwigs Spuren! Bereitet euch aber darauf vor, dass der Steig schon fast 190 Jahre alt ist und in einen entsprechenden Zustand. Festes Schuhwerk ist unbedingt erforderlich.

Bei N49° 49.697 E011 19.839 befindet sich ein empfehlenswerter Parkplatz. Von dort führt ein kurzer Weg zu Stage 1

Die Antworten folgender Fragen, bei deren Lösung immer nach der einstelligen Quersumme gefragt ist, führen euch zum Cache:

(1) N49° 49.414 E011° 19.634

In der Hauswand dieses Gebäudes befindet sich ein Gegenstand. In welchem Jahr ist er dorthin gelangt? A =

(2) N49° 49.A62 E011° 19.5A6

Wann wurde dieses Gebäude erstmalig erwähnt? B =

(3) N49° 49.A28 E011° 19.B21

Anzahl der Buchstaben des Namens des Vogels (in der Mehrzahl), welcher hier mehrmals genannt wird. C =

(4) N49° 49.A(C-1)(B+C-1) E011° 19.B(C+A-1)A

Wandert auf dem Weg nach oben und genießt die Aussicht! Wie viele Grenzsteine seht ihr dort? D =

(5) N49° 49.AB(C+D) E011° 19.B(B+A+D)A

Sucht mithilfe von Goethes Gedicht eine dreistellige Zahl. E=

OXX XXO XXXXOX XXX XXXXX XXXXXXXX

X XXOXOXXX XXXXXOX

XXXXX XXXXXOOXX XXXX, XXX XX

XX OXXXXXX XXXXXX!

XXXXXXX XXX XXXXXXXXX XXXX

XXX OOOOXXXXXXXXX XXXXXXXXX

(6) N49° 49.A(B+D)D E011° 19.(A*E)(B-D)A

In welchem Jahr wurde hier mit der Renovierung begonnen? F=

(7) N49° 49.A(F*E)(F+C) E011° 19.(A+D+F)AB

Wie viele Vögel befinden sich im Wappen? G =

(8) N49° 49.G(A+E+F+G)(C+D) E011° 19.(B+G)GD

Wie weit ist es von hier nach Waischenfeld? H =

Über N49°49.G(F+G)(B+G) E11°19.(B+G)B(B+G) kommt ihr zu einem interessanten Aussichtspunkt bei

(9) N49° 49.GH(F-G) E011° 19.BH(A*H)

Genießt die tolle Aussicht! Was seht ihr von hier aus? eine Burg = 8, ein Windrad = 18, einen Sendeturm = 28 I=

(10) Zwischen N49° 49.GGC E011° 19.B(F*G)(F*G) und N49° 49.EH(I-E) E011° 19.BBG begeht ihr eine Straße = 40, einen Feldweg = 80 eine Treppe = 70 ? J=

(11)N49° 49.E(E*F)J E011° 19.C(J+E)A

Ihr seht eine Höhle= 6, einen Apfelbaum = 7, einen Brunnen = 8 K =

Wandert nun den Weg weiter. Wenn ihr bei N 49° 49.GJC E011° 19.K(J+G)E nach links abbiegt, kommt ihr ans Ziel. 

Der Final befindet sich bei N 49° 49.AHJ E011° 19.B(K+D)(J-H). 

Viel Spaß beim Finden des Finals und des Bonus wünscht

Team Peilnase

Additional Hints (Decrypt)

F9 nz Sryfoybpx yvaxf ibeorv
F10 nz Sryfoybpx erpugf ibeorv
(Fcbvyre ornpugra)

Decryption Key

A|B|C|D|E|F|G|H|I|J|K|L|M
-------------------------
N|O|P|Q|R|S|T|U|V|W|X|Y|Z

(letter above equals below, and vice versa)



Return to the Top of the Page

Reviewer notes

Use this space to describe your geocache location, container, and how it's hidden to your reviewer. If you've made changes, tell the reviewer what changes you made. The more they know, the easier it is for them to publish your geocache. This note will not be visible to the public when your geocache is published.