Skip to Content

This cache has been archived.

lue: Auch wenn die Anzahl der Ameisen sehr überschaubar ist, mache ich Platz für neue Ideen.

More
<

Modellpark Berlin-Brandenburg

A cache by lue Send Message to Owner Message this owner
Hidden : 06/07/2007
Difficulty:
1.5 out of 5
Terrain:
1 out of 5

Size: Size: micro (micro)

Join now to view geocache location details. It's free!

Watch

How Geocaching Works

Please note Use of geocaching.com services is subject to the terms and conditions in our disclaimer.

Geocache Description:


Modellpark Berlin-Brandenburg
(visit link)

Nach langer Vorbereitungszeit ist es soweit:
Die detailgetreuen Modelle können besichtigt werden.

Im Jahr 2000 entwickelte der Freie Träger BUS (Bildung, Umschulung, Soziales) gGmbH auf Initiative der Arbeitsagentur Mitte die Projektidee des Modellpark Berlin-Brandenburg.

Der fertige Modellpark soll einem breiten Publikum einen Überblick über die wichtigsten Bauwerke der Region bieten und lädt als „Reiseführer“ in 3-D zu einem Besuch der geschichtsträchtigen Bauten in Berlin und Brandenburg ein.

Arbeitsmarktliches Ziel des Projektes ist es mittels qualitativ hochwertigen Modellbaus Langzeitarbeitslosen die Möglichkeit einer sinnvollen Tätigkeit anzubieten und dabei die Vorraussetzung für die Einrichtung unbefristeter und nicht subventionierter Arbeitsplätze im künftigen Modellpark Berlin-Brandenburg in der Wuhlheide zu schaffen.

Da ich selbst einige Monate einen kleinen Beitrag zur Entstehung verschiedener Modelle leisten konnte, möchte ich mit diesem Cache auf die sehenswerten mit professioneller Qualität gefertigten „Abbilder“ ausgewählter Bauwerke der Region Berlin Brandenburg hinweisen.

Die Ausgangskoordinaten verweisen auf den Haupteingang des neu gestalteten „Miniland“.

Der Cache – ein PET- Rohling mit Logbuch und Bleistift - befindet sich A Grad und B Meter entfernt von diesem Punkt.

A = 4*X+Y-2*Z
B = A + 100

Dazu sind folgende Informationen zu ermitteln:

- Die Modelle sind im Maßstab 1: X gefertigt

- Y Mitarbeiter begannen in der Werkstatt in der Brunnenstraße

- Die Modelle waren Z - mal im Erholungspark Marzahn ausgestellt (Alternativ: Kugeldurchmesser des Hi-Flyer- Modell geteilt durch 30)

Viel Spaß

Vor Ort sind die Infos nicht zu erhalten - dann wäre es auch ein normaler Multi - aber im I-Net wird man fündig.

Additional Hints (No hints available.)



Return to the Top of the Page

Reviewer notes

Use this space to describe your geocache location, container, and how it's hidden to your reviewer. If you've made changes, tell the reviewer what changes you made. The more they know, the easier it is for them to publish your geocache. This note will not be visible to the public when your geocache is published.