Skip to Content

Reviewer notes

Use this space to describe your geocache location, container, and how it's hidden to your reviewer. If you've made changes, tell the reviewer what changes you made. The more they know, the easier it is for them to publish your geocache. This note will not be visible to the public when your geocache is published.

This cache has been archived.

Sissi Voss: Da dieser Cache seit Monaten inaktiv oder nicht zu finden ist, archiviere ich das Listing, damit er nicht mehr auf den Suchlisten auftaucht bzw. neue Caches blockiert. Falls du den Cache innerhalb der nächsten drei Monate reparieren oder ersetzen möchtest, schreibe mir bitte per E-Mail. Sofern der Cache den aktuellen Guidelines entspricht, hole ich ihn gerne wieder aus dem Archiv.

More

Multi-cache

Lipbachtal - bauernschlauer Höhenrausch

A cache by rangatiras Send Message to Owner Message this owner
Hidden : 9/2/2007
Difficulty:
3.5 out of 5
Terrain:
3 out of 5

Size: Size: regular (regular)

Join now to view geocache location details. It's free!

Watch

How Geocaching Works

Please note Use of geocaching.com services is subject to the terms and conditions in our disclaimer.

Geocache Description:

Dieser Cache ist Teil einer dreiteiligen Serie, zu der auch die Caches "Lipbachtal - bäuerlicher Burgentanz" und "Lipbachtal - bauersamer Felsenschatz" gehören. Dieser Teil hat eine Länge von ca. 4,5 Kilometern.
Parken könnt ihr bei den oben genannten Koordinaten. Am Startpunkt gibt es einen großen Kinderspielplatz mit Grillstelle.
Bei Regen solltet ihr einen Regenschirm mitnehmen, da ihr unterwegs etwas finden werdet, das vor Nässe geschützt werden muss!

Die Geschichte:
Nachdem letztes Jahr unser Großvater gestorben war, fanden wir beim Ausräumen seiner Wohnung ein altes zerschlissenes Heft mit seltsamen Notizen. Von einem Schatz im Lipbachtal war da die Rede – versteckt von Bauern, die während des Dreißigjährigen Krieges ihre Reichtümer in Sicherheit gebracht haben sollen.
Vermutlich hatte Großvater das Heft bereits von seinem eigenen Vater geerbt und dieser wiederum von seinem.

In den folgenden Wochen und Monaten versuchten wir aus den Aufzeichnungen schlau zu werden – vergebens. Nur so viel verstanden wir: Ahnend, dass sie die Feldzüge und die darauffolgenden Hungersnöte nicht überleben würden, hatten die Bauern eine Beschreibung ihres Verstecks angefertigt. Aus Angst, ihre Habseligkeiten könnten in die Hände von Plünderern fallen, rissen sie das Schriftstück in zwei Hälften und brachten sie an zwei verschiedene Orte. Nur unter hohem körperlichen und geistigen Einsatz, so hieß es in den Notizen, gelänge es, diese ausfindig zu machen.

Gerne hätten wir den Schatz geborgen und ihn an die Nachfahren der tapferen Bauern verteilt. Doch nachdem wir mehrfach gescheitert waren, entschlossen wir uns, die Aufzeichnungen der Öffentlichkeit zugänglich zu machen.
Mögen die Schlaueren fündig werden !


Additional Hints (Decrypt)

Vz Obqra.

Decryption Key

A|B|C|D|E|F|G|H|I|J|K|L|M
-------------------------
N|O|P|Q|R|S|T|U|V|W|X|Y|Z

(letter above equals below, and vice versa)



 

Find...

108 Logged Visits

Found it 84     Didn't find it 4     Write note 12     Archive 1     Temporarily Disable Listing 2     Enable Listing 1     Publish Listing 1     Needs Maintenance 1     Owner Maintenance 1     Post Reviewer Note 1     

View Logbook | View the Image Gallery of 14 images

**Warning! Spoilers may be included in the descriptions or links.

Current Time:
Last Updated: on 11/15/2017 3:33:37 PM (UTC-08:00) Pacific Time (US & Canada) (11:33 PM GMT)
Rendered From:Unknown
Coordinates are in the WGS84 datum

Return to the Top of the Page