Skip to Content

This cache has been archived.

fortwo: Leider wurde auf meine Email bislang nicht reagiert. Deshalb erfolgte heute die Archivierung dieses Caches, d.h. er wird nicht länger auf den Listen auffindbarer Geocaches geführt. Sollten sich neue Aspekte ergeben nimm bitte Verbindung mit mir auf, die Archivierung lässt sich innerhalb von 3 Monaten wieder rückgängig machen.

Gruß
fortwo
('Official Geocaching.com Volunteer Reviewer ™')
http://www.geocaching.com/profile/

Tipps & Tricks gibt es auf den Info-Seiten der deutschsprachigen Reviewer: http://www.die-reviewer.info

More
<

Das Großvaterparadoxon

Hidden : 11/10/2007
Difficulty:
3 out of 5
Terrain:
3 out of 5

Size: Size: large (large)

Join now to view geocache location details. It's free!

Watch

How Geocaching Works

Please note Use of geocaching.com services is subject to the terms and conditions in our disclaimer.

Geocache Description:

Dieser Cache führt euch durch den Norderstedter Stadtpark,
der in den kommenden Jahren umgebaut werden soll. Hier sind tagsüber
ziemlich viele Hundemuggels unterwegs. Die Strecke beträgt ca. 3,5 Km.
Alle Stationen sind über befestigte Wege bzw. Trampelpfade, die mehr
oder weniger gut ausgeprägt sind, anzusteuern. Für die letzten Meter müssen die Wege auch mal verlassen werden.


-------------------------------------------------
Letzte Cachekontrolle: 15.5.2009
-------------------------------------------------

Norderstedt, November 1978.
Piet, ein norderstedter Naturwissenschaftler, bastelt spät abends in seinem Hobbykeller an neuen Erfindungen, als sein Telefon klingelt. Er überlegt, wer ihn so spät noch stört und nimmt langsam den Hörer ab. Eine dumpfe Stimme meldet sich. Zunächst scheint niemand am anderen Ende der Leitung zu sein. Sein Herz beginnt schneller zu schlagen, als die dumpfe Stimme anfängt zu reden. Die Stimme schien verfremdet worden zu sein. Im ersten Moment denkt Piet dann aber an einen Streich und fühlt sich von den Geräuschen kurzzeitig an Darth Vader aus dem Star Wars Film erinnert, den er letztes Jahr zusammen mit seinem Freund Felix, der als Physiker für verschiedene geheime Projekte beim Militär arbeitete, im Kino gesehen hatte. Dass Felix in diesen Tagen noch eine entscheidende Rolle annehmen sollte, ahnte Piet nicht. Von diesen Gedankengängen merklich entspannt, lauschte er nun dem Anrufer. Es schien, als wolle der Anrufer nur hören, wer da den Hörer abgenommen hatte. Nach einigen Sekunden des Lauschens wurden seine Gedanken darin bestärkt, einem Scherzanrufer auf den Leim gegangen zu sein .Piet verzog sein Gesicht, lachte und legte auf: “Warum ruft Darth Vader mich an?“ dachte er. “War das Klingonisch? Nein, dass war Star Trek“ sagte er zu sich selbst und machte sich wieder an die Arbeit. Nach ein paar Sekunden klingelte das Telefon erneut. Piet nahm den Hörer ab und lauschte dieses Mal genauer. Plötzlich knallte er den Hörer auf und bekam Schweißausbrüche. Was war passiert? Er hatte zusammen mit Felix vor einigen Jahren etwas Merkwürdiges erlebt. Er hatte schon damit abgeschlossen. Zu früh, wie sich herausstellen sollte...

Der Übersicht wegen ist hier nur die Einleitung der Geschichte abgedruckt. Hier findet Ihr die ganze Geschichte.
Hier ein Link zum Großvaterparadoxon.

ZUM CACHE:



Dieser CACHE ist sowohl am Tage als auch bei Dunkelheit zu finden.
An dieser Stelle soll noch einmal darauf hingewiesen werden, dass
eine Suche ausserhalb der "Rush Hour" bei einsetzender Dunkelheit zu empfehlen ist.
Im Dunkeln entfaltet sich ja bekanntlich das besondere Flair ;-) ;-)
Und es sind keine Muggels im Park...

An gewissen Stationen kann man sich (besonders nach Regen) nasse Füsse holen.
Gummistiefel o.Ä. können hilfreich sein.
Festes Cacherschuhwerk sollte auf jedenfall getragen werden.
Manche Hinweise lassen sich nicht unbedingt mit den Händen in den Hosentaschen
und den Beinen auf dem Boden finden...
Mitzubringen sind:
Taschenrechner, Handschuhe und eine Taschenlampe! (Stirnlampe reicht).
!!! vorsichtshalber einen 9V-Block !!!.

Bei Rechenaufgaben gelten die gängigen mathematischen Regeln:
( Punkt vor Strich und Klammerrechnung von "innen nach aussen" )

Grundsätzlich sind alle Zahlen, die ihr bei den Hinweisen findet, zu notieren.

Station 1:

Sucht hier nach einen Hinweis. Die Folgekoordinaten
zu Station 2 beginnen wie folgt: N53°42.X' und E10°01.0Y'.
Alles weitere könnt Ihr dem Hinweis entnehmen.

Station 3:

Ein Hilfsmittel findet Ihr direkt beim Hinweis.
Bitte wieder genau dort zurücklegen.

Station 4:

Dort fährt nix mehr...
Es ist wichtig die Hinweise genau zu lesen und zu befolgen
um unnötige Verwirrung zu vermeiden! Bitte legt anschließend alles wieder so zurück, wie Ihr es vorgefunden habt!

Station 6:

Zu zweit seid Ihr klar im Vorteil.

Station 8:

Es brauchen keine Zäune überklettert werden!

FINAL:

Am 13.2.2008 wurden die Finalkoordinaten leicht geändert.
Wer also nochmal wegen Cointausch o.ä. zum Final möchte, sollte
von den alten Koords. eine Peilung von 230°TN um ca. 25m durchführen,
um zum Cache zu gelangen!
Erstbestückung: siehe hier
"Dokumente" und Logbuch bitte im Cache lassen
Für die ersten drei Finder sind jeweils eine kleine Urkunde enthalten.


Herzlichen Glückwunsch an die Erst-,Zweit- und Drittfinder
1.und 2. "m.zielinski und Pferdemond"
3. "Carl Johnson"


Dies ist der erste Cache den wir gelegt haben. Wir hoffen alle Aufgaben
sind klar verständlich. Sollte es Unklarheiten oder Sonstiges geben, bitte eine Mail
an einen von uns.
Viel Spaß beim suchen wünschen euch:
Tincup1981, Titleist1981 und Frankman77

seit 1.8.2008:
SPEEDCOUNTER.NET - Kostenloser Counter!

Additional Hints (Decrypt)

[S1]: Jb qre Uhaq frva Orva urog..
[S3]: Oeüpxr.
[Final]: Va qre Fraxr arora qrz Onhz..ohevrq

Decryption Key

A|B|C|D|E|F|G|H|I|J|K|L|M
-------------------------
N|O|P|Q|R|S|T|U|V|W|X|Y|Z

(letter above equals below, and vice versa)



 

Find...

193 Logged Visits

Found it 113     Didn't find it 14     Write note 50     Archive 1     Temporarily Disable Listing 5     Enable Listing 4     Publish Listing 1     Owner Maintenance 3     Update Coordinates 1     Post Reviewer Note 1     

View Logbook | View the Image Gallery of 27 images

**Warning! Spoilers may be included in the descriptions or links.

Current Time:
Last Updated:
Rendered From:Unknown
Coordinates are in the WGS84 datum

Return to the Top of the Page

Reviewer notes

Use this space to describe your geocache location, container, and how it's hidden to your reviewer. If you've made changes, tell the reviewer what changes you made. The more they know, the easier it is for them to publish your geocache. This note will not be visible to the public when your geocache is published.