Skip to Content

Reviewer notes

Use this space to describe your geocache location, container, and how it's hidden to your reviewer. If you've made changes, tell the reviewer what changes you made. The more they know, the easier it is for them to publish your geocache. This note will not be visible to the public when your geocache is published.

Mystery Cache

Irrational

A cache by rheinflut1995 Send Message to Owner Message this owner
Hidden : 10/27/2007
Difficulty:
5 out of 5
Terrain:
3.5 out of 5

Size: Size: micro (micro)

Join now to view geocache location details. It's free!

Watch

How Geocaching Works

Please note Use of geocaching.com services is subject to the terms and conditions in our disclaimer.

Geocache Description:

Wer findet den Faktor? / Who finds the factor Achtung : neues Listing 2015-03-31 Attention : new listing text 2015-03-31

For an english description please see below

Hallo Liebe Cacher, die oben angegebenen Koordinaten sind ohne jeden Belang. Dies ist ein Rätselcache oder ein Rätsel-Multi mit ein wenig Mathe. Um das Rätsel zu lösen, benötigt Ihr topographische Karten der Gegend, z. B. die TK 25 Blatt 4907 und 5007 sowie ein (etwas besseres) Mathebuch oder das Internet. Die Tour findet im Kölner Norden etwa in der Nähe des Fühlinger Sees statt. Man sollte mobil, also mit Auto oder besser Fahrrad, unterwegs sein. Sollte jemand am Fühlinger See parken, benötigt er etwa 3.5 km bis zum Cache und wieder zurück, das ist kein Rundweg. Einfacher ist es, mit dem Rad von Station zu Station zu fahren.

An Station 1 gilt: vordere Zahlenreihe XYZ = N 51 00.XYZ, hintere Zahlenreihe ABC = E 6 55.ABC.

Kommen wir nun zu Rätsel.

Als erstes müsst Ihr Euch einen speziellen Faktor besorgen (siehe weiter unten), sagen wir F zu ihm. F ist größer 0 (null) und kleiner 1 und ist auf 4 Stellen nach dem Komma zu bestimmen (Rest abschneiden, nicht runden).

Jetzt nehmt Ihr 60’ Winkelminuten und multipliziert sie mit F:

60’ x F = AB.CDE’

Dann nehmt Ihr die völlig willkürlichen und belanglosen Koordinaten N 50° 22.385’, E 7° 32.379’ und addiert auf die geographischen Breite AB.CDE. Zuletzt subtrahiert Ihr von der Länge AB.CDE. Dann habt Ihr die Koordinaten des Caches. Einfach, nicht wahr? Ihr müsst nur auf die ganzen Winkelgrade achten, die können sich beim Addieren und Subtrahieren natürlich gegebenenfalls ändern.

So, wie kommt Ihr nun an F? Geht nach N 51° 01.151’ E 6° 55.297’. Dort findet Ihr eine große Unterlegscheibe. Darauf sind neue Koordinaten. Sie führen Euch zu der nächsten Station. Habt Ihr alle Stationen zusammen, tragt Ihr die Punkte in Eure Topo. Das Ihr alle Unterlegscheiben gefunden habt, erkennt Ihr an einer leeren Unterlegscheibe! Das sich ergebende (zugegeben, recht einfache) Muster soll Euch einen Hinweis darauf geben, auf welcher Seite des Mathebuches Ihr den Faktor findet. Es ist prizipiell möglich, F aus dem Muster zu berechnen. Das ist aber zu ungenau, versucht das nicht. Sie befinden sich frei sichtbar an Bäumen oder Zäunen.

Wichtige Änderung 31.03.2015
Hier ist nur noch ein Petling versteckt. Der Ort des Finals wird möglichweise vom nächsten Nachbarn beobachtet.
Wichtige Änderung 10.09.2017
Der Petling befindetz sich nun ca. 4m sued-west der Koordinate, siehe Spoiler Foto.


Als besonderen Gag habe ich den Travel-Bug Der geheimnisvolle Bronstein erstellt. Dieser TB ist die bildgewordene Lösung dieses Rätsels! Jeder, der Ihn kennt, kennt auch F. Zugegebene, dem Erstfinder hilft das wenig!

Als weitere Schwierigkeit muss ich erwähnen, daß die Gegend des Caches immer Muggles mit Hundies enthält. Seid vorsichtig und versteckt den Cache wieder gut, er befindet sich unmittelbar an bewohntem Gebiet (mal sehen, wie lange das gut geht, aber es ist ja nur ein Cache…).

Viele Grüße

Rheinflut1995

Dear Cachers,
the above mentioned coordinates are without any use. This is a puzzle cache with a little bit of math. To solve the puzzle you need a topographic map of the area, e. g. the map TK 25 Blatt 4907 and 5007 and a math book (maybe of higher quality) or the internet. The tour starts in the north of cologne close to the Fühlinger See.
You should come by car, or, better, by bicycle. If you park your car at the Fühlinger See, you will need about 3.5 km until the final and the same distance back.

At Stage 1 you will find two rows of numbers. Front row XYZ = N 51 00.XYZ, back row ABC = E 6 55.ABC.

Let's look at the puzzle.

At first you have to find a special mathematical factor (see below), lets say F to it. F is greater than 0 (null) and smaller than 1 and you need to get it up the fourth decimal digit (cut off the rest, do not round).

Now take 60’ angle minutes and multipy them with F:

60’ x F = AB.CDE’

And then take the completely not relevant coordinates N 50° 22.385’, E 7° 32.379’ and add to the geographic width AB.CDE. At last subtract AB.CDE from the geographic length. Now you have the coordinates of the cache! Easy, isn't it? Please take care of the angle degrees, thay may change during the addition/subtraction of minutes.

So, what about F? Go to N 51° 01.151’ E 6° 55.297’.
There you will find a flat washer. This washer leads you to the next station. After collecting all stations you have to mark these points in your topographical map. To indicate that you have found all micros the last washer is empty! The pattern (o.k. a very simple pattern) on your map should give you all information you need to look up the correct page in your math book to finf F.

As a special joke I have created the travel bug The mysterious Bronstein. This TB is the solution of the puzzle! Everybody who nows this TB is able to find F without looking after the micros. O.K., for the first finder this is no help!

2015-03-31: Important change!
The final box is now only a petling. The place may be observed by the next neighbor.
2017-09-10: Important change!
The new petling is now about 4 m south-west, please see spoiler picture.


As a difficulty I have to mention that the location is full of muggles with dogs and it is very close to private properties, please be as careful as possible.

Greetings

Rheinflut1995

Additional Hints (Decrypt)

Fgntr 1 : Hagra nz Mnha / qbja ng gur srapr
Fgntr 2/3 : Va Nhtrauöur / va rlrf urvtug
Svany : Onhzfgehax / gerr fghzc

Decryption Key

A|B|C|D|E|F|G|H|I|J|K|L|M
-------------------------
N|O|P|Q|R|S|T|U|V|W|X|Y|Z

(letter above equals below, and vice versa)



 

Find...

294 Logged Visits

Found it 247     Didn't find it 5     Write note 14     Temporarily Disable Listing 8     Enable Listing 7     Publish Listing 1     Needs Maintenance 3     Owner Maintenance 8     Post Reviewer Note 1     

View Logbook | View the Image Gallery of 9 images

**Warning! Spoilers may be included in the descriptions or links.

Current Time:
Last Updated: on 12/12/2017 7:07:25 AM (UTC-08:00) Pacific Time (US & Canada) (3:07 PM GMT)
Rendered From:Unknown
Coordinates are in the WGS84 datum

Return to the Top of the Page