Skip to Content

This cache has been archived.

wilmar: Hallo,

der Cache ist leider tatsächlich gemuggelt worden und lässt sich auch nicht mal eben reparieren. Wie schon vor geraumer Zeit angedeutet, fehlt uns die Zeit für die notwendige Pflege des Caches.
Daher schaffen wir nun Platz für einen neuen Cache im "Märchenwald".

Vielen Dank an alle Finder, die uns so viele nette Kommentare zu unserem Cache hinterlassen haben. Es hat uns sehr viel Spass gemacht diesen Cache über so lange Zeit anzubieten.

Gruß
Team WilMar

More
<

Der Märchen Cache - Rotkäppchen

A cache by wilmar (Team WilMar) Send Message to Owner Message this owner
Hidden : 12/1/2007
Difficulty:
1.5 out of 5
Terrain:
1 out of 5

Size: Size: small (small)

Join now to view geocache location details. It's free!

Watch

How Geocaching Works

Please note Use of geocaching.com services is subject to the terms and conditions in our disclaimer.

Geocache Description:


Der Märchen Cache - Rotkäppchen Das Märchen der Gebrüder Grimm führt euch kreuz und quer durch ein Wäldchen in Kleinenbroich. Die Strecke ist ca. 1.5 Km lang.

Alle Stationen liegen direkt an Wegen oder an gut erkennbaren Trampelpfaden. Es ist also nicht nötig, quer durch das Unterholz zu robben - Rotkäppchen wurde zwar gefressen, von Verletzungen durch Äste oder Baumwurzeln war aber nirgendwo die Rede.

Das Rotkäppchen auf dem Bild werdet ihr im Wald so nicht finden, aber es warten jede Menge anderer Rot-Käppchen auf euch.

Parken könnt ihr bei den angegebenen Koordinaten (PA: N51°12.250 E006°33.310), hier in der Nähe gibt es dann auch gleich schon die erste Aufgabe - aber der Reihe nach:

Es war einmal ...
... eine kleine süße Dirn, die hatte jedermann lieb, der sie nur ansah, am allerliebsten aber ihre Großmutter, die wußte gar nicht, was sie alles dem Kinde geben sollte. Einmal schenkte sie ihm ein Käppchen von rotem Sammet, und weil ihm das so wohl stand und es nichts anders mehr tragen wollte, hieß es nur das Rotkäppchen. Eines Tages sprach seine Mutter zu ihm: »Komm, Rotkäppchen, da hast du ein Stück Kuchen und eine Flasche Wein, bring das der Großmutter hinaus; sie ist krank und schwach und wird sich daran laben.

1. Station In der Nähe der Start-Koordinaten (N51°12.256 E006°33.310) steht des Försters Haus.
Schaut euch um und sucht nach seinem Vornamen und addiert die einzelnen Buchstaben (A=1, B=2, ...).
Die Summe ist "A". A=__________

(...)
Die Großmutter aber wohnte draußen im Wald, eine halbe Stunde vom Dorf. Wie nun Rotkäppchen in den Wald kam, begegnete ihm der Wolf. Rotkäppchen aber wußte nicht, was das für ein böses Tier war, und fürchtete sich nicht vor ihm. »Guten Tag, Rotkäppchen«, sprach er. »Schönen Dank, Wolf.« »Wo hinaus so früh, Rotkäppchen?« »Zur Großmutter.«

2. Station Am Eingang des Waldes bei {N51°12.(294-A) E006°33.(194+A)} wartet "Rotkäppchen" auf euch und verrät euch "B" und "C".
Die beiden Hinweise sind eindeutig als GC Hinweise zu erkennen. B=__________ C=__________ Mit diesen Informationen folgt ihr Rotkäppchens Weg in den Wald.

(...)
Da ging er ein Weilchen neben Rotkäppchen her, dann sprach er: »Rotkäppchen, sieh einmal die schönen Blumen, die ringsumher stehen, warum guckst du dich nicht um?
(...)
Rotkäppchen schlug die Augen auf, und als es sah, wie die Sonnenstrahlen durch die Bäume hin und her tanzten und alles voll schöner Blumen stand, dachte es: »Wenn ich der Großmutter einen frischen Strauß mitbringe, der wird ihr auch Freude machen;

3. Station Bei {N51°12.2[C]9 E006°33.(B*5+10)} trennen sich vorerst die Wege von Rotkäppchen und dem Wolf.
Folgt Rotkäppchen durch den Wald und helft ihr die besonderen Blumen zu finden. Den Wolf werden wir noch früh genug wiedertreffen. Die nötigen Hinweise, um den richtigen Weg zu finden, hat sie euch hier an dem Abzweig hinterlassen. D=__________ E=__________

(...)
Der Wolf aber ging geradeswegs nach dem Haus der Großmutter und klopfte an die Türe.
[Naja, diesen blutrünstigen Teil zensieren wir mal und kümmern wir uns wieder um Rotkäppchen.]
(...)
Rotkäppchen aber war nach den Blumen herumgelaufen, und als es so viel zusammen hatte, daß es keine mehr tragen konnte, fiel ihm die Großmutter wieder ein, und es machte sich auf den Weg zu ihr.
Es wunderte sich, daß die Türe aufstand, und wie es in die Stube trat, so kam es ihm so seltsam darin vor. (...) Darauf ging es zum Bett und zog die Vorhänge zurück: da lag die Großmutter und hatte die Haube tief ins Gesicht gesetzt und sah so wunderlich aus. »Ei, Großmutter, was hast du für große Ohren!« »Daß ich dich besser hören kann.« (...) »Aber, Großmutter, was hast du für ein entsetzlich großes Maul!« »Daß ich dich besser fressen kann.« Kaum hatte der Wolf das gesagt, so tat er einen Satz aus dem Bette und verschlang das arme Rotkäppchen.

4. Station Macht euch nun auf den Weg zum Haus der Großmutter.
Welche Hausnummer hat das Haus bei {N51°12.(300+D) E006°33.[E-C-1][E][E]}? Diese Zahl ist "F". F=__________

Wie der Wolf sein Gelüsten gestillt hatte, legte er sich wieder ins Bett, schlief ein und fing an, überlaut zu schnarchen. Der Jäger ging eben an dem Haus vorbei und dachte: »Wie die alte Frau schnarcht, du mußt doch sehen, ob ihr etwas fehlt.« Da trat er in die Stube, und wie er vor das Bette kam, so sah er, daß der Wolf darin lag. (...) Nun wollte er seine Büchse anlegen, da fiel ihm ein, der Wolf könnte die Großmutter gefressen haben und sie wäre noch zu retten: schoß nicht, sondern nahm eine Schere und fing an, dem schlafenden Wof den Bauch aufzuschneiden. Wie er ein paar Schnitte getan hatte, da sah er das rote Käppchen leuchten, und noch ein paar Schnitte, da sprang das Mädchen heraus (...). Und dann kam die alte Großmutter auch noch lebendig heraus und konnte kaum atmen.

5. Station Befreit Rotkäppchen aus dem Bauch des Wolfes bei {N51°12.[C-4][E][F] E006°33.0[F][E]}.
Zum Dank wird sie euch den letzten Hinweis geben, den ihr zum Auffinden des Caches braucht. G=__________

Rotkäppchen aber holte geschwind große Steine, damit füllten sie dem Wolf den Leib, und wie er aufwachte, wollte er fortspringen, aber die Steine waren so schwer, daß er gleich niedersank und sich totfiel.

6. Station (Final) Den Cache findet ihr bei {N51°12.[E-F]0[A-B-G-C+1] E006°33.0[3*E-D][D-C-E]}.
Von diesem Ort hatte Rotkäppchen die Steine geholt! Bleibt bitte auf den Wegen, wenn ihr von Station 5 zum Cache geht. Nur die letzten 50 Meter zum Cache geht es zwischen den Bäumen her.

Da waren alle drei vergnügt;
(...)
Rotkäppchen aber dachte: »Du willst dein Lebtag nicht wieder allein vom Wege ab in den Wald laufen, wenn dir’s die Mutter verboten hat.«


Der Weg führt euch ja durch ein Waldgebiet. Für den GPS-Empfang bedeutet das manchmal, dass er etwas schwach und ungenau ist. Lest euch die Aufgaben und Hinweispassagen gut durch, dann könnt ihr die Stationen meistens schnell finden. Die Wege sind nach stärkerem Regen etwas matschig, die Sonntagsschuhe solltet ihr dann besser nicht anziehen. Bitte versteckt alles wieder so, wie ihr es selbst vorgefunden habt.
Wie immer gilt: LogBuch, Stifte, Anspitzer und Silica Gel (gegen Feuchtigkeit im Cache) sind keine Tauschobjekte!

Der Text des Märchens ist ein bißchen gekürzt, den kompletten Text könnt ihr bei WikiSource nachlesen.

Und jetzt schlaft schön, ähhhmmmm, sucht schön...

 


Additional Hints (Decrypt)

Station 3: Zvxeb, mjvfpura rvare Onhzjhemry
Station 5: Rsrh, Nhtrauöur
Summe aller Buchstaben : uhaqregfrpufhaqivremvt

Decryption Key

A|B|C|D|E|F|G|H|I|J|K|L|M
-------------------------
N|O|P|Q|R|S|T|U|V|W|X|Y|Z

(letter above equals below, and vice versa)



 

Find...

394 Logged Visits

Found it 340     Didn't find it 21     Write note 18     Archive 1     Temporarily Disable Listing 1     Enable Listing 1     Publish Listing 1     Needs Maintenance 3     Owner Maintenance 7     Post Reviewer Note 1     

View Logbook | View the Image Gallery of 8 images

**Warning! Spoilers may be included in the descriptions or links.

Current Time:
Last Updated:
Rendered From:Unknown
Coordinates are in the WGS84 datum

Return to the Top of the Page

Reviewer notes

Use this space to describe your geocache location, container, and how it's hidden to your reviewer. If you've made changes, tell the reviewer what changes you made. The more they know, the easier it is for them to publish your geocache. This note will not be visible to the public when your geocache is published.