Skip to Content

<

Burgenwanderung im Trifelsland

A cache by KaPsTeam (adoptiert von UFausLD) Send Message to Owner Message this owner
Hidden : 12/28/2007
Difficulty:
2.5 out of 5
Terrain:
4.5 out of 5

Size: Size: regular (regular)

Join now to view geocache location details. It's free!

Watch

How Geocaching Works

Please note Use of geocaching.com services is subject to the terms and conditions in our disclaimer.

Geocache Description:

Wenn mit dem Cache etwas nicht stimmt (Logbuch voll, Inhalt feucht/nass, Dose defekt oder an dem Versteck hat sich etwas verändert) und es ist eine Wartung notwendig, bitte schreibt ein Needs Maintenance-Log und beschreibt darin, was nicht (mehr) stimmt! Dafür ist dieser Logtyp gedacht!




Burgenwanderung im Trifelsland

Die unten genannten Burgen hat wohl schon jeder einmal besucht. Wer hat sie aber schon mal an einem Tag erwandert? Genau darin liegt die Herausforderung dieses Caches...
Der Cache kann mittlerweile auch mit dem Auto gesucht werden. Die Fragen sind an der jeweiligen Burg oder recht leicht mit dem Auto anzufahren.
Wir haben ab 03.10.2008 die einzelnen Stationen freigegeben. So muß man nicht jede Station berechnen und kann vorher besser die Route planen.

Übernachtungsmöglichkeiten:
Nach ca. der Hälfte in Silz: Zur Linde (Danke Rupps für den Tipp)
Oder nach der Burg Landeck in Klingenmünster: Klingenmünster (und dann auf Unterkünfte)

Wer die Tour an einem Tag plant, sollte wissen, daß die heftigsten Anstiege im letzten Drittel liegen! Vielleicht sollte man bei 2tägiger Tour am ersten Tag bis Klingenmünster wandern. Dann sind die Anstiege am 2ten Tag besser zu bewältigen...
Rein von der Länge ist aber bei Silz die Hälfte der Strecke bewältigt...

Abwechslungsreiche Wanderung zu bekannten Burgen im Pfälzerwald. Die Tour kann an einem Tag oder (mit Übernachtung) an zwei Tagen erwandert werden (gemessene 36km, die angegebene Km-Zahl der unten verlinkten Seite stimmen nicht!).Wer die Tour in den Wintermonaten bestreiten will, sollte so früh wie möglich beginnen. Die ersten Stationen können auch bei Dunkelheit mit der Taschenlampe gesucht werden(Es sind aber natürlich keine Reflektoren gelegt). Anfänglich beschreiben wir die Route deswegen extra etwas ausführlicher. Übrigens, die Wegmarkierung ist ab Wegpunkt Grünes Dreieck gut bis sehr gut!
Wer von weiter anreist und/oder die Tour in 2 Etappen genießen will, kann in Silz oder Klingenmünster übernachten. Die Übernachtung sollte aber rechtzeitig gebucht werden!
Wer die Tour mit dem Fahrrad radeln will, sollte dies mit einem MTB machen!
Genügend Einkehrmöglichkeiten sind nicht nur an der Burg Lindelbrunn, Landeck, Madenburg und unterm Trifels gegeben.
Jede Burg hat einen passenden Cache. Ein paar Caches liegen auch auf der Wanderroute... Aber Vorsicht, achtet auf die Zeit und eure Kondition!
Den Aufstieg zum Trifels haben wir euch extra erspart. Ein Besuch der Burg, kann man ja bei der 2-tägigen Tour am Ende einplanen.

Folgende Burgen können unterwegs besichtigt werden:
Trifels Lindelbrunn Landeck Madenburg Scharfenberg Anebos

Telefonjoker gibt`s oder Fragen beantworten wir gerne per Email übers Profil!

Wegbeschreibung:
Wir parken auf dem Parkplatz Schloßäcker. Hinter den drei Hinweisschildern beginnt ein breiter Forstweg. Diesen laufen wir kurz, um dann gleich linker Hand die Markierung 5 zu nehmen. Diesen Pfad nehmen wir hinab bis wir bei an den Ortsrand kommen. Von hier ist es nicht mehr weit bis zum ersten Rätsel(Routen an der Tafel bitte nicht folgen!). So geht´s weiter:
Nach dem ersten Rätsel laufen wir zu Wegpunkt Aufstieg mit Markierung 3. Hier nehmen wir die Markierung 3 bis zur nächsten Station.
Wir queren die Straße und nehmen das grüne Dreieck auf weißem Grund. Nach ein paar KM gesellt sich der blaue Balken dazu(ab hier kann man sich auch an der unten genannten Karte orientieren). An diesen Markierungen orientieren wir uns, bis sie unterschiedliche Wege einschlagen. Ab diesen Zeitpunkt nehmen wir den blauen Balken bis zur Burg Lindelbrunn.
Unterhalb der Burg (am Parkplatz) nehmen wir die gelb/rote Markierung Richtung Klingenmünster(kurzes Stück auf Fahrstraße). Im Wald am Parkplatz folgen wir den Pfad mit der gelb/roten Markierung weiter. Diese Markierung bringt uns nach Silz, Münchweiler und Burg Landeck.
Ab der Burg Landeck folgen wir dem schwarzen Punkt auf weißem Balken(Armbanduhr).Achtung, nicht hinab steigen, sondern auf der Zufahrtsstraße zur Burg bleiben!
Diese Armbanduhr bringt uns zur Madenburg, Parkplatz unterhalb der Madenburg und über den Cramer Pfad zum Parkplatz Windhof(unten genannte Karte ab P. Windhof nicht mehr benutzen). Ab hier findet man den Weg schon zu den letzten zwei Fragen + Final.

Wer unbedingt noch ne Karte zur groben Orientierung braucht, kann sich an dieser Karte einer ähnlichen Tour orientieren. Sie stimmt anfänglich und am Ende nicht mit unserer Streckenwahl überein! Folgt deshalb bitte primär unseren Wegpunkten und den Markierungen vor Ort!

Viel Spaß!

A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z
1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26
A= B= C= D= E= F= G= H= Summe=

Fragen stehen bei den Waypoints!


Additional Hints (Decrypt)

[Frage1]CJI Fpuvyq nz Cnexcyngm vz Beg
[Frage2] Fnaqfgrvafähyr hagreunyo qrf Nffryfgrva
[Frage3] Vasbfpuvyq mhe Ohet hagreunyo qre Ohet - rvagnhfraqmjrvuhaqregivrehaqfvromvt
[Frage4] Jnaq uvagre qrz Oehaara
[Frage5] CJI Fpuvyq nz Cnexcyngm
[Frage6] Anghefpuhgmfpuvyq ibe qre Ohet
[Frage7] zvggvtr Ohpufgnora nz Onaxeüpxra (K.L.)angüeyvpu avpug K bqre L!
[Frage8] Fgrvt orvz ebfgvtra nygra Fpuvyq nhs qra Sryf. Qnaa fpunh orv qra trunhrara Fgrvara(yvrtra nhs qra Obqra) rgjnf anpu Yvaxf.
[Final] yvaxf ibz Jrt orvz Sryfra va Ubuyenhz

Decryption Key

A|B|C|D|E|F|G|H|I|J|K|L|M
-------------------------
N|O|P|Q|R|S|T|U|V|W|X|Y|Z

(letter above equals below, and vice versa)



 

Find...

100 Logged Visits

Found it 66     Didn't find it 2     Write note 16     Temporarily Disable Listing 3     Enable Listing 3     Publish Listing 1     Needs Maintenance 1     Owner Maintenance 7     Post Reviewer Note 1     

View Logbook | View the Image Gallery of 176 images

**Warning! Spoilers may be included in the descriptions or links.

Current Time:
Last Updated:
Rendered From:Unknown
Coordinates are in the WGS84 datum

Return to the Top of the Page

Reviewer notes

Use this space to describe your geocache location, container, and how it's hidden to your reviewer. If you've made changes, tell the reviewer what changes you made. The more they know, the easier it is for them to publish your geocache. This note will not be visible to the public when your geocache is published.