Skip to Content

This cache has been archived.

o-helios: Die Serie wird archiviert.
Der Bergbau im Saarland endet bald im Saarland. Manche werden sagen "leider", mache "endlich".
Wie dem auch sei, hier ist Schluss!

Grüße und Danke an alle Besucher

Werner

More
<

Seismo Park 2 - Rappelkiste

A cache by o-helios Send Message to Owner Message this owner
Hidden : 1/6/2008
Difficulty:
1.5 out of 5
Terrain:
1 out of 5

Size: Size: micro (micro)

Join now to view geocache location details. It's free!

Watch

How Geocaching Works

Please note Use of geocaching.com services is subject to the terms and conditions in our disclaimer.

Geocache Description:



Seismo Park 2 - Rappelkiste




Energie aus Beben



Vor fast zwei Jahr startete die Gemeinde Saarwellingen das Projekt Seismo Park und macht nun Kohle aus Beben .
Dieser Cache führt dich zum Teilprojekt Seismokraftwerk "Rappelkiste".

Erzeugt durch Kraft-Rappel-Kopplung 103MWh Strom aus einem mittleren DSK-Beben der Stärke 3,2.
Es werden künftig 5 Beben der Stärke 4,8 täglich erwartet.
Einspeisung ins Stromnetz bringt der Gemeinde 65Mio € pro Jahr!






Geh zu den oben genannten Koordinaten.
Setz dich auf die Bank und schau in Richtung Nordschacht. Vor dir wird das neue Seismo-Kraftwerk entstehen.
Entspann dich, während 1000m unter Dir Raubbau betrieben wird!
Greife unter grün, der Cache ist magnetisch!
Einen Stift zum Loggen mußt du selbst mitbringen.


Dank an gretatheo für die Überlassung der Location!

Additional Hints (No hints available.)



 

Find...

311 Logged Visits

Found it 300     Write note 5     Archive 1     Publish Listing 1     Needs Maintenance 1     Owner Maintenance 3     

View Logbook | View the Image Gallery of 11 images

**Warning! Spoilers may be included in the descriptions or links.

Current Time:
Last Updated:
Rendered From:Unknown
Coordinates are in the WGS84 datum

Return to the Top of the Page

Reviewer notes

Use this space to describe your geocache location, container, and how it's hidden to your reviewer. If you've made changes, tell the reviewer what changes you made. The more they know, the easier it is for them to publish your geocache. This note will not be visible to the public when your geocache is published.