Skip to content

This cache has been archived.

fortwo: Owner Last Visit: Tuesday, July 14, 2009

More
<

Handfeste Beweise II: Wer ist Mister X?

A cache by oddcycle Send Message to Owner Message this owner
Hidden : 01/05/2008
Difficulty:
3.5 out of 5
Terrain:
1 out of 5

Size: Size:   micro (micro)

Join now to view geocache location details. It's free!

Watch

How Geocaching Works

Please note Use of geocaching.com services is subject to the terms and conditions in our disclaimer.

Geocache Description:

Zweiter Cache der Kieler Mystery-Serie "Handfeste Beweise"
___________________________________________________________________________________________

Ein handfester Beweis kommt selten allein. Nach "Sonne kostenlos!" (GC16YPP) hier nun also die Nummer II: Wer ist Mister X?

Gesucht wird ein Mann, der unbestritten zu den ganz Großen seiner Zunft zählt. Er ist vor allem bekannt für den Biss, mit dem er einst seiner Arbeit nachging. Obwohl er nicht in Kiel geboren ist und auch nie hier gewohnt hat, schlägt sein Herz dennoch schon seit jeher für Kiel. Sein Name wird deswegen auch für immer untrennbar mit Kiel verbunden sein. Seine Wurzeln hat Mister X allerdings im Großraum der Great Lakes in Nordamerika: In einer Metropole dort ist er geboren. Aber es gibt in diesem Großraum auch eine kleine Stadt, die man in Amerika vielleicht sogar noch eher mit ihm in Verbindung bringt als unsere Landeshauptstadt. Der Name dieser amerikanischen Kleinstadt wird dir schnell klar sein, wenn du Mister X ermittelt hast. Die Telefonnummer der öffentlichen Bücherei dort wird in der Form

(abc)def-ghij

angegeben. Finde diese Nummer heraus und gehe dann zu den Koordinaten

N 54° (b)(j-i).(g)(h)(a)
E 10°(a-e)(b+f).(c)(e)(d) .

An dieser Stelle wurde etwas errichtet, das man als handfesten Beweis dafür ansehen kann, dass hier in Kiel der Name von Mister X stets in Ehren gehalten wird. Auf dem Beweisstück wirst du eine aufgeklebte Zahlenkombination (y,z) entdecken, die folgendermaßen zu verstehen ist: Gehst du von hier aus y Meter in Richtung z Grad, so wirst du dort den Cache finden.

-------------------------------------------------------------------------------------------------

Obwohl es sich um einen Micro handelt, passen kleine Tauschgegenstände und auch (zumindest "nackte") Coins in die Dose, die zu Beginn mit Mini-Logbuch, Bleistift, Estland-Pin sowie Erst-, Zweit- und Drittfinder-Mini-Urkunde ausgestattet ist. Die Finder bitte ich darum, in ihren öffentlichen Internetlogs nicht zu viel von Mister X zu verraten. Über Mails an mich mit Details zur Herangehensweise, Schwierigkeitseinschätzung etc. freue ich mich aber natürlich.

Ach ja, eins noch: Die im Listing angegebenen Koordinaten sind im Prinzip irrelevant – ich habe sie allerdings auf die Kiellinie zeigen lassen, was bestimmt ganz nach dem Geschmack von Mister X wäre...

Möge die Jagd auf Mister X beginnen, viel Spaß!

Additional Hints (Decrypt)

[Rätsel:] Fnzbjne
[Final:] qvpxr Yhsg?!

Decryption Key

A|B|C|D|E|F|G|H|I|J|K|L|M
-------------------------
N|O|P|Q|R|S|T|U|V|W|X|Y|Z

(letter above equals below, and vice versa)



Reviewer notes

Use this space to describe your geocache location, container, and how it's hidden to your reviewer. If you've made changes, tell the reviewer what changes you made. The more they know, the easier it is for them to publish your geocache. This note will not be visible to the public when your geocache is published.