Skip to Content

Reviewer notes

Use this space to describe your geocache location, container, and how it's hidden to your reviewer. If you've made changes, tell the reviewer what changes you made. The more they know, the easier it is for them to publish your geocache. This note will not be visible to the public when your geocache is published.

This cache has been archived.

hebeda: Der Dino fühlte sich von Muggels oder anderen Zerstörern verfolgt, jetzt hat er den Archewald verlassen, Hebeda

More
Traditional Geocache

Arche Noah - Tyrannosaurus rex M

A cache by hebeda Send Message to Owner Message this owner
Hidden : 2/16/2008
Difficulty:
1 out of 5
Terrain:
2 out of 5

Size: Size: small (small)

Join now to view geocache location details. It's free!

Watch

How Geocaching Works

Please note Use of geocaching.com services is subject to the terms and conditions in our disclaimer.

Geocache Description:


Als über die Jahrewende 2007/08 das bullige Elefantenmännchen auf mysteriöse Weise verschwand und kurze Zeit später auch das Leopardenmännchen so mir nichts dir nichts in die reisenden Fluten des Freibaches sprang, vermuteten wir bereits, daß sich Ungeheuer im Umkreis der Arche breit gemacht haben könnten. Seiner Zeit sind wir den großen Fußabdrücken gefolgt, welche wir in unmittelbarer Nähe zum Versteck des Elefantenmännchens fanden. Bereits kurze Zeit später konnten wir unseren Augen kaum trauen, ein gigantisch großes Tyrannosaurus rex Männchen stand genüßlich im Wald und verspeiste die letzten Reste seines Mittagessens, um sich dann zur Ruhe zu legen. Dazu hatte es sich ein abgelegenes Plätzchen im tiefen dunklen Wald gesucht. Nachdem wir den gesättigten Saurier fanden, verspach er uns, in Zukunft die Tiere der Arche und auch alle Geocacher in Ruhe zu lassen. Nur wenige Wochen später war der Dino plötzlich verschwunden! War es ein Trophäensammler, welcher den Saurier vom nahegelegenen Jägerstand abknallte oder hat sich unser Dino einfach nur eine neue Wohngegend gesucht. Wir wissen es nicht! Dafür war das Tyrannosaurus Weibchen nicht untätig geblieben und hat ein junges kräftiges männliches Jungtier gross gezogen. Dieses hat sich in ein neues, sicheres Versteck in den Bergen zurückgezogen, allerdings nicht weitab seiner Mutter. Bitte belaßt auch den Dino vor Ort, damit er nicht noch an anderer Stelle irgend ein Unheil anrichtet.Alle Cacher, welche den Dino am alten Ort geloggt hatten, haben wir in eine Logliste im neuen Cache gelistet.

Additional Hints (Decrypt)

orzbbfgre Sryf

Decryption Key

A|B|C|D|E|F|G|H|I|J|K|L|M
-------------------------
N|O|P|Q|R|S|T|U|V|W|X|Y|Z

(letter above equals below, and vice versa)



 

Find...

165 Logged Visits

Found it 147     Didn't find it 2     Write note 9     Archive 1     Temporarily Disable Listing 1     Enable Listing 1     Publish Listing 1     Needs Maintenance 2     Update Coordinates 1     

View Logbook | View the Image Gallery of 2 images

**Warning! Spoilers may be included in the descriptions or links.

Current Time:
Last Updated: on 11/15/2017 3:33:55 PM (UTC-08:00) Pacific Time (US & Canada) (11:33 PM GMT)
Rendered From:Unknown
Coordinates are in the WGS84 datum

Return to the Top of the Page