Skip to content

This cache has been archived.

fortwo: Owner Last Visit: Tuesday, 14 July 2009

More
<

Der Mittelpunkt von Kiel - selbstgemacht

A cache by oddcycle Send Message to Owner Message this owner
Hidden : 02/28/2008
Difficulty:
1.5 out of 5
Terrain:
1 out of 5

Size: Size:   micro (micro)

Join now to view geocache location details. It's free!

Watch

How Geocaching Works

Please note Use of geocaching.com services is subject to the terms and conditions in our disclaimer.

Geocache Description:

Eine Dose in der Nähe des geographischen Mittelpunktes von Kiel

Bei der Internetrecherche zur Lage des geographischen Mittelpunktes von Kiel bin ich nicht fündig geworden. Was tun? Naja, will man den Mittelpunkt irgendeiner Fläche in gewisser Näherung manuell bestimmen und hat kein geeignetes PC-Programm zur Hand, so kann man einfach folgendermaßen vorgehen:

Man besorge sich ein Bild der zu untersuchenden Fläche und drucke dieses Bild aus. Nachdem man dann die Fläche entlang ihrer Grenzen ausgeschnitten hat, wähle man einen beliebigen Punkt auf der Papierscheibe als Aufhängepunkt und zeichne die Lotlinie durch diesen Punkt ein. Den Vorgang wiederhole man mit einem weiteren Aufhängepunkt außerhalb der schon eingezeichneten Linie. Der Schnittpunkt beider Lotlinien ist schließlich der Schwerpunkt des Papiers und damit der geographische Mittelpunkt der zu untersuchenden Fläche. (Zur Kontrolle seines Ergebnisses kann man beliebig viele weitere Lotlinien einzeichnen; all diese sollten sich in einem Punkt, dem Schwerpunkt, schneiden.)

Geographischer Mittelpunkt von Kiel in Theorie und Realität


Bei meiner persönlichen Schwerpunkt-Bastelei (siehe Foto) hat sich als geographischer Mittelpunkt von Kiel in etwa die Position N 54°19.495 / E 10°08.165 und damit die Südspitze der Emil-Lueken-Brücke am Kleinen Kiel herauskristallisiert. Demnach befindet sich die Mitte Kiels auf der Grenze zwischen den Stadtteilen Altstadt und Damperhof. Die angegebenen Listing-Koordinaten N 54°19.615 / E 10°08.255, an denen die Dose liegt, sind etwa 240 Meter entfernt vom Mittelpunkt Kiels in der Nähe der Kreuzung Blocksbergtreppe/Philosophengang.

Natürlich ist das gesamte Vorgehen zur manuellen Mittelpunktsbestimmung mit einem gewissen Fehler behaftet. Wer Lust und Zeit hat, darf sich also gern dazu aufgefordert fühlen, mein Ergebnis in Eigenregie zu bestätigen oder anzuzweifeln. :)

Achtet beim Loggen bitte darauf, dass die Tarnung der Dose nicht zu sehr in Mitleidenschaft gezogen wird, und richtet das Cacheversteck wieder so her, wie ihr es vorgefunden habt. Viel Spaß – im wahrsten Sinne des Wortes – mitten in Kiel!

Update vom 4. August: Bei der Logbuch-Erneuerung hab ich festgestellt, dass im Moment leider kein Bleistift mehr in der Dose ist. Bringt also bitte zum Loggen einen eigenen Stift mit. Wer einen kleinen Bleistift zur Hand hat, den er entbehren kann, darf diesen natürlich sehr gern der Dose spendieren...

Additional Hints (Decrypt)

"vazvggra" rvarf Nubeaf

Decryption Key

A|B|C|D|E|F|G|H|I|J|K|L|M
-------------------------
N|O|P|Q|R|S|T|U|V|W|X|Y|Z

(letter above equals below, and vice versa)



Reviewer notes

Use this space to describe your geocache location, container, and how it's hidden to your reviewer. If you've made changes, tell the reviewer what changes you made. The more they know, the easier it is for them to publish your geocache. This note will not be visible to the public when your geocache is published.