Skip to Content

This cache has been archived.

tabula.rasa: Leider wurde auf die Reviewer-Notiz bislang nicht geantwortet. Daher archiviere ich das Listing, damit es nicht mehr auf den Suchlisten auftaucht bzw. neue Caches blockiert. Falls du den Cache innerhalb der nächsten drei Monate reparieren oder ersetzen möchtest, schreibe mir bitte per E-Mail. Sofern der Cache den aktuellen Guidelines entspricht, hole ich ihn gerne wieder aus dem Archiv.

More
<

Lustiges Gesichter suchen

A cache by Google Face Send Message to Owner Message this owner
Hidden : 3/8/2008
Difficulty:
3 out of 5
Terrain:
2 out of 5

Size: Size: micro (micro)

Join now to view geocache location details. It's free!

Watch

How Geocaching Works

Please note Use of geocaching.com services is subject to the terms and conditions in our disclaimer.

Geocache Description:


Lustiges Gesichter suchen

Wie bei einem Rätselcache üblich, sind die angegebenen Koordinaten nicht die des Caches sondern geben nur einen ungefähren Anhaltspunkt, der Cache ist weniger als 3km von diesem Punkt entfernt. Für die richtigen Koordinaten muß das Rätsel gelöst werden.

---

Immer wieder einmal glaubt man, Gesichter in Dingen erkennen zu können oder ganze Menschen ...

Man denke nur an den "Mann im Mond" oder die göttlichen Augen, welche als Wolke in Kasachstan erschienen sein sollen.

(Findest Du Infos über die Wolke, könnte auch das Rätsel etwas leichter gelöst werden ... mit ein bisschen Glück)

Gesichter und Geocachen, wie passt denn das zusammen?

Mal sehen :)

Hier ist zum Beispiel ein Gesicht versteckt.

Angenommen, die roten Punkte

links oben wäre 48° 20.000 N 11° 30.000 E und rechts oben 48° 20.000 N 11° 40.000 E

links unten wäre 48° 10.000 N 11° 30.000 E und rechts unten 48° 10.000 N 11° 40.000 E

Wo ist dann die Nasenspitze?

WGS84: 48° A.egal Nord 11° B.egal Ost

 

Nicht nur in Kaffeebohnen findet man Gesichter, sondern auch weit weg von der Erde aber noch in unserem Sonnensystem. Andere Planeten haben übrigens auch ein Koordinatensystem, ganz so wie unsere blaue Perle.

Dieses Gesicht findet man bei C° 68 Nord und D° 54 West

 

Indianer!!! Die gibts natürlich auf dem amerikanischen Kontinent und in Google Earth - wo denn sonst. z.B. hier:

Bloss wo? Gesucht ist die Markierung, die sich beiE° ??.599 Nord und F° ??.778 West befindet. Der Indianer ist in 12km Höhe bereits gut zu sehen, von der Nasenspitze bis zum Ohr sind es 205m.

Dann springen wir einmal über den Äquator, etwa in diese Gegend, geht ja fix mit Google Earth ...

Und man findet dieses lustige Männchen, offensichtlich von Menschen gemacht, aus unbekannten Beweggründen.

Wo ist es nur ?

Bei ??° G.egal Süd und ??° H.egal West

Damit sollten sich jetzt die Cachekoordinaten leicht bilden lassen:

N 48° 09.(A+B+C+D+E+F+G+H)+(A*C)+(B/3)

E 11° 33.(A+B+C+D+E+F+G+H)-(F+E+C+D-1)

Geochecker (mit Abweichungseinstellung 8m)

***

Und jetzt noch ein Google Earth Fake weils irgendwie lustig ist :)

 

Info für Rollstuhlfahrer

Am Zielort musst Du ein paar flachere Bordsteinkanten befahren können, sowie über eine Wiese fahren. Das unfreundliche Hinderniss ist an einer Stelle unterbrochen Durchfahrbreite etwa 1,20m.

Allgemeine Info

Die Schienen am Idyll sind seit Jahren stillgelegt.

Die Mystkoordinarten zeigen auf eine sehr ulkige Stelle, halt dort ruhig mal an :)

Stiftlose Filmdose

 

Additional Hints (Decrypt)

Eägfry: Qvr Tbbtyr Rnegu Qvatre fvaq mvrzyvpu orxnaag (tbbtyr)
Svany: Teüare Fcnetry nhf Zrgnyy znt Zntargr.

Decryption Key

A|B|C|D|E|F|G|H|I|J|K|L|M
-------------------------
N|O|P|Q|R|S|T|U|V|W|X|Y|Z

(letter above equals below, and vice versa)



 

Find...

179 Logged Visits

Found it 156     Didn't find it 5     Write note 11     Archive 1     Needs Archived 1     Temporarily Disable Listing 1     Publish Listing 1     Needs Maintenance 3     

View Logbook | View the Image Gallery of 6 images

**Warning! Spoilers may be included in the descriptions or links.

Current Time:
Last Updated:
Rendered From:Unknown
Coordinates are in the WGS84 datum

Return to the Top of the Page

Reviewer notes

Use this space to describe your geocache location, container, and how it's hidden to your reviewer. If you've made changes, tell the reviewer what changes you made. The more they know, the easier it is for them to publish your geocache. This note will not be visible to the public when your geocache is published.