Skip to Content

Reviewer notes

Use this space to describe your geocache location, container, and how it's hidden to your reviewer. If you've made changes, tell the reviewer what changes you made. The more they know, the easier it is for them to publish your geocache. This note will not be visible to the public when your geocache is published.

This cache has been archived.

mamy1: Die Verluste in der letzten Zeit konnten durch den Generalstab der Gardearmee trotz größter Anstrengungen nicht mehr ausgeglichen werden. Deshalb muss der Rückzug angeordnet werden.

Gruß mamy1

More
Multi-cache

Die 8. Gardearmee

A cache by mamy1 Send Message to Owner Message this owner
Hidden : 3/16/2008
Difficulty:
4 out of 5
Terrain:
3 out of 5

Size: Size: regular (regular)

Join now to view geocache location details. It's free!

Watch

How Geocaching Works

Please note Use of geocaching.com services is subject to the terms and conditions in our disclaimer.

Geocache Description:

8. Allgemeine Gardearmee

Am 15. Juli 1942 wurde bei Stalingrad die 62. Armee aufgestellt und nimmt an den Kämpfen um Stalingrad teil. Sie stellt dabei die meisten Kräfte auf sowjetischer Seite. Am 16. April 1943 wird die Armee in "8. Allgemeine, mit dem Lenin-Orden ausgezeichnete, Gardearmee", umbenannt. Die 8. Gardearmee schafft bei den Kämpfen um die Seelower Höhen (Mitte April 1945), den entscheidenden Durchbruch. Am 25. April 1945 ist die 8. Gardearmee beim Sturm auf Berlin dabei. Zu diesem Zeitpunkt hat die Armee über 3200 km kämpfend von Stalingrad nach Berlin zurückgelegt. Am 6. Juni 1945 beschloss die UdSSR die Schaffung der Sowjetischen Militäradministration in Deutschland (SMAD). Auf Grund der Aufteilung in Besatzungszonen und der damit verbundenen Neuordnung übernahm die 8. Gardearmee zwischen 1.-5. Juli 1945 das Gebiet Thüringens von den Amerikanischen Streitkräften. Ihr Generalstab wurde in den dreißiger Jahren erbauten Kasernen bei Nohra eingerichtet. Im Mai 1954 wandelte sich der Charakter der sowjetischen Streitkräfte von einer Besatzungsarmee zu einer in Deutschland stationierten Armee. Die "Gruppe der Sowjetischen Streitkräfte in Deutschland" (GSSD) ersetzt die SMAD. Mit dem Abzug der sowjetischen/russischen Truppen begann man 1991.Die offizielle Verabschiedung der 8. Gardearmee erfolgte am 20. und 21. November 1992 in Nohra. In Erfurt fand die Kranzniederlegung auf dem Hauptfriedhof an der Binderslebender Landstraße statt. Hier befindet sich ein Ehrenhain mit Ehrenmal. Der letzte Transportzug verließ den Weimarer Hauptbahnhof am 22. November 1992. Der Stab der 8. Gardearmee wurde am 10. Dezember 1992 in Nohra verabschiedet. Seitdem werden die Gebäude nicht mehr genutzt und befinden sich in einem traurigen Zustand. Vieles war geplant, nichts ist gelungen. U. a. sollten die Gebäude mit Verwaltungseinrichtungen des Freistaates belegt werden, auch war eine Filmstadt beabsichtigt. Das Ergebnis ist im Zustand der Gebäude zu sehen, der wohl nur noch einen Abriss rechtfertigt. Dieser soll wohl auch bald (in diesem Jahr??) erfolgen. Bis es aber soweit ist, liegt hier jetzt erstmal ein Cache. Die o. g. Koordinaten führen Euch zum ersten Gebäude, dort werdet Ihr einen Hinweis finden, der dann den Weg zur nächsten Station weist (usw). Da es sich um einen LP handelt, bewegt Euch bitte vor- und umsichtig auf dem Gelände und vergesst die Cachergrundausrüstung nicht. Ansonsten wünschen wir eine schöne und unterhaltsame Zeit bei der Reise in die Vergangenheit.

Bei absolut erfolgloser Suche: 01738730230

Da die Mehrzahl der Stationen überarbeitet wurden und nun anders gestaltet sind, haben wir nichts dagegen wenn der Cache ein zweites Mal geloggt wird.

Viele Grüße von mamy1

Additional Hints (No hints available.)



 

Find...

158 Logged Visits

Found it 107     Didn't find it 4     Write note 41     Archive 1     Temporarily Disable Listing 2     Enable Listing 1     Publish Listing 1     Post Reviewer Note 1     

View Logbook | View the Image Gallery of 91 images

**Warning! Spoilers may be included in the descriptions or links.

Current Time:
Last Updated: on 11/15/2017 3:33:58 PM (UTC-08:00) Pacific Time (US & Canada) (11:33 PM GMT)
Rendered From:Unknown
Coordinates are in the WGS84 datum

Return to the Top of the Page