Skip to content

<

Pardune

A cache by fotomike Send Message to Owner Message this owner
Hidden : 03/30/2008
Difficulty:
2 out of 5
Terrain:
2 out of 5

Size: Size:   regular (regular)

Join now to view geocache location details. It's free!

Watch

How Geocaching Works

Please note Use of geocaching.com services is subject to the terms and conditions in our disclaimer.

Geocache Description:

Geocache im Bokeler Busch

Ein Start-Ziel-Multi. Wenn Ihr diesen Cache in der kalten Jahreszeit angeht, dann beachtet bitte die Hinweisschilder. Hier gibt es wenig Muggel, von Landwirten und Jogger einmal abgesehen. Der Cachebehälter liegt abseits der Anlage, dort könnt Ihr den Schatz in Ruhe heben und loggen.


Ich führe Euch an einen weiteren Strich in der Landschaft. Von diesem Standort aus findet die Versorgung unserer Region u.a. mit DVB-T statt. Auf Kanal 27 (vorher analog TV ZDF) mit 50 kW Sendeleistung, auf K43 (Seit DVB-T neu am Standort) mit 10 kW und auf K58 (vorher analog TV N3) mit 10 kW. Die Antennenpolarisation ist horizontal mit Rundstrahlcharakteristik. Quelle. Ausgesendet wird nur das Programmbouquet der öfffentlich-rechtlichen Anstalten. Soweit der Stand der Dinge bei der Einführung der digitalen Aussendungen. Für die Privaten war bzw. ist unsere Gegend für DVB-T nicht interessant genug. In der Nähe befindet sich ein Trigeometrischer Meßpunkt, für den eine Höhe von 123m über N.N. für dieses Gelände angegeben ist.

Was ist denn nun eine Pardune? Na, dann schaut mal nach oben, sie sind nicht zu übersehen. Ihr werdet 12 Stück davon entdecken.

Bei diesem Cache setzte ich wieder Morsecode ein. Am Start findet Ihr einen passenden Hinweis.
Wandelt die Angaben um. Die Ziffern ergeben die nächsten 3-stelligen Dezimalminuten für Nord und Ost.

Zum Ermitteln der Zielkoordinaten vor Ort hilft Euch diese Tabelle:

A .- B -... C -.-. D -.. E . F ..-.
G --. H .... I .. J .--- K -.- L .-..
M -- N -. O --- P .--.  Q --.-  R .-.
S ... T - U ..- V ...- W .-- X -..-
Y -.-- Z --.. 1 .---- 2 ..--- 3 ...-- 4 ....-
5 ..... 6 -.... 7 --... 8 ---.. 9 ----.  0 -----

Nachts helfen kleine Reflektoren bei der Orientierung. (Lichtquelle in Augenhöhe halten!)

Als Urkunde für den Erstfinder liegt ein Porzellan-Untersetzer meiner Heimatstadt bei, den die- oder derjenige behalten darf.

Weitere Erstausstattung:
Logbuch, Schreibstift, Stashnote/Geocachehinweis, Silicagel = Bitte drin lassen!

Sicher ist sicher: Stift besser selbst mitbringen!

Die ersten Tauschobjekte: Knicklicht mit Befestigungsband, meine zusammengestellte DVD "Daten-Schatzkiste" mit Texten, Bildern, Filmen und Software rund um Geocaching, selbstgebautes Mini-Logbuch (geeignet z.B. für Filmdosen), gelber Ferrari 250 LM.

Ich freue mich besonders über Fotos aller Art Eurer Cache(be)suche. Stellt sie bitte beim Loggen mit rein (Keine Bedingung). Ein Foto vom Log(streifen) hilft mir sehr, wenn das Teil mal abhanden kommen sollte.

Viel Spass beim Suchen und Finden wünscht fotomike!

Additional Hints (Decrypt)

Fgneg: Hagra, anu ena
Svany: Irefgrpxg anpu genqvgvbaryyre Pnpureneg

Decryption Key

A|B|C|D|E|F|G|H|I|J|K|L|M
-------------------------
N|O|P|Q|R|S|T|U|V|W|X|Y|Z

(letter above equals below, and vice versa)



Reviewer notes

Use this space to describe your geocache location, container, and how it's hidden to your reviewer. If you've made changes, tell the reviewer what changes you made. The more they know, the easier it is for them to publish your geocache. This note will not be visible to the public when your geocache is published.