Skip to content

Schönblick Traditional Geocache

Hidden : 04/01/2008
Difficulty:
1.5 out of 5
Terrain:
4 out of 5

Size: Size:   small (small)

Join now to view geocache location details. It's free!

Watch

How Geocaching Works

Please note Use of geocaching.com services is subject to the terms and conditions in our disclaimer.

Geocache Description:


Am Hohen Kreuz kann man den schönen Ausblick auf Eichstätt und die Willibaldsburg genießen - mit etwas Glück erkennt man sogar die Alpen.

Namensgebend für das Hohe Kreuz ist die exponierte Lage an einer der höchsten Stellen der Stadt (532 m ü.NN.). In einer Dankprozession wurde es 1854 hier auf den sog. Geisberg heraufgetragen und aufgestellt. Grund für die Aufstellung war die Verschonung der Stadt vor einer ab 1831 in Bayern grassierenden Cholera-Epidemie, weshalb das Hohe Kreuz auch Cholera-Kreuz genannt wird. Es wurde seitdem mehrfach erneuert, u.a. nach einer versuchten Versetzung durch die Nationalsozialisten, in deren Pläne ein christliches Symbol oberhalb der Eichstätter Thingstätte nicht passte.

Thingstätten wurden während der Zeit des Nationalsozialismus an landschaflich besonders schönen Orten im Stil antiker Amphitheater erbaut. Sie wurden für Propagandaveranstaltungen, wie z.B. Sonnwendfeiern, genutzt. Nach dem Krieg wurde die Thingstätte nur noch wenige Male für öffentliche Zwecke genutzt. Sie ist bei vielen Eichstättern ein Tabuthema und deshalb heute nur noch eine zugewachsene Ruine.

Additional Hints (No hints available.)