Skip to Content

Mystery Cache

Onkel Hermanns Oma Magdalene (9)

A cache by Malta-Dinger S. Send Message to Owner Message this owner
Hidden : 4/7/2008
In Baden-Württemberg, Germany
Difficulty:
3 out of 5
Terrain:
2 out of 5

Size: Size: regular (regular)

Join now to view geocache location details. It's free!

Watch

How Geocaching Works

Please note Use of geocaching.com services is subject to the terms and conditions in our disclaimer.

Geocache Description:



Achte Episode aus der Reihe über "meinen Onkel Hermann".
Die Koordinate ist willkürlich gewählt. Die Kapelle der Hl. Magdalena stand im Umkreis von 3 km.


Onkel Hermann hatte eine Oma namens Magdalen. Als Bub liebte er sie heiß und innig.
Sie hatte immer interessante Geschichten von früher zu erzählen, wenn sie in die Stadt zu Besuch kam. Sie hatte auch immer Süßigkeiten für ihn dabei, auch in schlechten Zeiten, weiß der Himmel, wo sie das Zeug immer herbekam. Sie war eben sehr geschäftstüchtig. Und sie las ihm auch gerne vor, etwas wozu seine Eltern kaum Zeit hatten.
Das letzte mal als er sie sah war er ungefähr 10 Jahre alt, und sie gingen wie immer bei ihren Besuchen in die Kapelle , dienach ihrer Namenspatronin benannt war.
Das war Oma Magdalen immer ein besonderes Anliegen, dort hinein zu gehen und zur Ruhe zu kommen und für die Verstorbenen Freunde und Verwandten ein Vater Unser zu beten, vor allem für ihren verstorbenen Mann.
Wenige Tage danach starb sie, ihr Herz hat einfach aufgehört zu schlagen und Hermann war sehr lange sehr traurig. Immer wieder ging er in die Magdalenenkapelle, um dort an sie zu denken und eine Kerze für sie anzuzünden.

Dies erzählte er mir, als wir einmal dort vorbeikamen, wo die im Zweiten Weltkrieg zerstörte Kirche stand.
Gehe auch du dorthin und versuche dir, das Kirchlein vorzustellen, tritt über die Schwelle in den stillen Raum, betrachte das große Holzkreuz im halbrund des Chorraumes und schaue durch das mittlere Chorfenster hinaus auf das Gebäude hinter der Kapelle. Dieses steht heute noch, und an ihm ist eine Tafel angebracht, die von Louise Antonie berichtet.


Die letzte Zahl der Tafel sei ABCD..............................

Gehe nun nach
N 48° 0 (A-1) . (D) (A-1) (B) E 7° 5(A-1) . (C) (B-A) (B)
Wann wurde das Gebäude erbaut? Die Zahl über dem Portal sei EFGH......

Weiter geht es nach
N 48° 0 (A-1) . (D) (C) (F-H) E 7° 5 (A-1) . (C) (B-G) (G)
Welchen Gegenstand hat die Frauengestalt in der rechten Hand?
.................................. Zahl der Buchstaben des Wortes = K

Bei N 48° 0 (C-D) . (K+1) (G) (K+1) E 7° 5 (A-1) . (K-1) (K-1) (C-D) in der Mauerecke liegt der Cache unter einem Stein. Bitte wieder sorgfältig tarnen!


Additional Hints (Decrypt)

[Final] Uvyqr

Decryption Key

A|B|C|D|E|F|G|H|I|J|K|L|M
-------------------------
N|O|P|Q|R|S|T|U|V|W|X|Y|Z

(letter above equals below, and vice versa)



 

Find...

175 Logged Visits

Found it 165     Didn't find it 1     Write note 3     Temporarily Disable Listing 1     Enable Listing 1     Publish Listing 1     Needs Maintenance 1     Owner Maintenance 2     

View Logbook | View the Image Gallery

**Warning! Spoilers may be included in the descriptions or links.

Current Time:
Last Updated: on 8/27/2017 11:33:44 PM Pacific Daylight Time (6:33 AM GMT)
Rendered From:Unknown
Coordinates are in the WGS84 datum

Return to the Top of the Page