Skip to Content

This cache has been archived.

NotAusCacher: Der Cache hat seine Schuldigkeit getan und wird in den nächsten Tagen eingesammelt.

More
<

Gossen

A cache by NotAusCachER Send Message to Owner Message this owner
Hidden : 04/27/2008
Difficulty:
1.5 out of 5
Terrain:
2 out of 5

Size: Size: micro (micro)

Join now to view geocache location details. It's free!

Watch

How Geocaching Works

Please note Use of geocaching.com services is subject to the terms and conditions in our disclaimer.

Geocache Description:


Eine kleine Erinnerung an die alten Werkshallen der Gossen Messgerätewerke Erlangen.

1920 wurde die Fa. Gossen gegründet. Sie fertigte v.a Messinstrumente.
1963 kam Gossen zur Siemens AG. Heute gibt es die Firma Gossen nicht mehr.

Ein kleiner Tradi, den man auch mal zu Fuss machen kann, wenn man in der Erlanger Innenstadt (nähe Kino und Arcaden) ist.

Wärend der regulären Geschäftszeiten könnt ihr auch einen Blick in die alte Gossen Kantine werfen.
Heute ist hier das Marken&Designer Outlet untergebracht

Einsatzfelder Hauptgebäude Kreiskarussel
Luftaufnahme Kantine

Quelle:
Erlangen
Das geographische Gesicht einer expansiven Mittelstadt
Verlag Palm&Enke – Erlangen 1961
Sonderdruck aus „Mitteilungen der Fränk. Geogr. Ges.“ Bd. 7/8
Buchdruckerei Karl Döres – Erlangen, Jägerstr. 3

Viel Spaß
wünschen die

Have fun and happy geocaching

Additional Hints (No hints available.)



 

Find...

  • EinsatzfelderEin vielfältiges Programm von Meß-und Regelgeräten für Industrie, Handwerk und Forschung kennzeichnete die Gossen GmbH
  • Gossenadler
  • HauptgebäudeHauptgebäude der Firma Gossen, in dem hautpsächlich Regler und elektrische Feinmeßtgerate hergestellt wurden, die bekannten Sixtomat-Belichtungsmesser wurden nicht hier, sondern in einem Westberliner Zweigwerk erzeugt. Um die Weihnachtszeit leuchten hier wie auch bei den anderen Großbetrieben Erlangens Weihnachtsbäume für die Belegschaft.
  • Kasino- und Empfangsgebäudeder Firma Gossen mit Gartenanlage
  • KreisfliessbandKreisfließband der Firma Gossen, dessen Mehrteiligkeitsprinzip den Fließbandarbeiter von allzu großem Zeitzwang befreit; die außerodentliche Akribie erfordernden feinmechanischen teilearbeiten werden meist im Stücklohn geleistet.
  • LuftaufnahmeLuftbild des Fabrikgeländes der Firma Paul Gossen & Co. an der Nägelsbacherstraße in Bahnnähe. Der nördliche Komplex ist durch Umbau aus einem ehemaligen Textilzweigbetrieb der Firma Weber&Ott, Forchheim, hervorgegangen.

577 Logged Visits

Found it 532     Didn't find it 17     Write note 17     Archive 1     Temporarily Disable Listing 1     Enable Listing 1     Publish Listing 1     Needs Maintenance 2     Owner Maintenance 5     

View Logbook | View the Image Gallery of 10 images

**Warning! Spoilers may be included in the descriptions or links.

Current Time:
Last Updated:
Rendered From:Unknown
Coordinates are in the WGS84 datum

Return to the Top of the Page

Reviewer notes

Use this space to describe your geocache location, container, and how it's hidden to your reviewer. If you've made changes, tell the reviewer what changes you made. The more they know, the easier it is for them to publish your geocache. This note will not be visible to the public when your geocache is published.