Skip to Content

This cache has been archived.

G-e-c-k-o-s: Nun ist es leider soweit. Da dort schon wieder eingebrochen wurde (keine Geocacher) wird der Cache dicht gemacht. Tut uns leid, ist aber besser so. http://www.frankenpost.de/nachrichten/na...43,1373942

More
<

INVASION 4 - Shutdown

A cache by G-e-c-k-o-s Send Message to Owner Message this owner
Hidden : 06/29/2008
Difficulty:
3.5 out of 5
Terrain:
4.5 out of 5

Size: Size: small (small)

Join now to view geocache location details. It's free!

Watch

How Geocaching Works

Related Web Page

Please note Use of geocaching.com services is subject to the terms and conditions in our disclaimer.

Geocache Description:

Dieser Cache ist nur durch Lösen von Zusatzaufgaben beim Cache Invasion 2 - The Antidote findbar.

Dieser Cache ist aus Fledermausschutzgründen gesperrt!


Dieser Cache ist aus Fledermausschutzgründen gesperrt!

Nightcacheliste GC-Franken

Invasion Serie

STATUSBERICHT S.A.V.V.

Status: Agent Snyder = K.I.A. (killing in action)

Wie wir von Agent Snyder erfahren haben, wurden von den Eindringlingen an bestimmten Stellen Senderzellen installiert, die für den Aufbau des Kraftfeldes zuständig sind. Diese müssen nun von uns deaktiviert werden. Nur durch zeitgleiches Ausschalten aller Senderzellen und des Generators wird das Kraftfeld aufgehoben werden. Erst wenn sie den Kraftfeldgenerator erreicht haben, können sie alles zerstören.

Agent Snyder hat an allen Senderzellen einen Detonationsstoff SSD (small stations detonation) angebracht. Diese müssen sie nun aktivieren und aufeinander abgleichen. Diese Mission muss ihnen gelingen. Nur so ist eine Übernahme von uns durch unsere Einsatzgruppen durchführbar. Alle von Agent Snyder lokalisierten Senderzellen sind durch WONL (White-Orange-Nano-Lights) gekennzeichnet. Detonationsmittel darf nur von Spezialisten aktiviert werden. Anderenfalls besteht erhöhtes Exitusrisiko.

Ihr Auftrag  

Diese Aufgabe ist nur in Verbindung mit Code Antidote lösbar. Alle Infos vor Ort.

 

Caution / Warnung:

Gehen sie mit größter Sorgfalt vor. Schauen sie sich genau um und übersehen sie nichts WONL (White-Orange-Nano-Lights). Das Gelände äußerst vorsichtig betreten. Wir empfehlen bei manchen Aufgaben eine Absicherung durch Kletterausrüstung.

Achten Sie auf die Überwachungsposten (Code Muggels).

 

Hinweis:

Beschaffen sie sich für diese Mission die dringend benötigte Ausrüstung
(manches nötig, manches optional):

- Gute Taschenlampen (Reichweite) mit ausreichend Batterien

- Kletterausrüstung

- Stift und Papier

- Verpflegung :) (optional)

- Digicam (optional)

- Alte Kleidung und Mundschutz (Feinstaub) empfohlen.

 

Invasion

Dieser Cache ist Teil einer Serie. Sie beinhaltet folgende Caches:

INVASION 1 - The Cause [Multicache]

INVASION 2 - The Antidote [Multicache]

INVASION 3 - Real Water? [Mystery]

INVASION 4 - Shutdown [Mystery]

 

 

Mach mit!
Zur Webseite

Additional Hints (No hints available.)



Return to the Top of the Page

Reviewer notes

Use this space to describe your geocache location, container, and how it's hidden to your reviewer. If you've made changes, tell the reviewer what changes you made. The more they know, the easier it is for them to publish your geocache. This note will not be visible to the public when your geocache is published.