Skip to Content

This cache has been archived.

tabula.rasa: Bei diesem "temporär nicht verfügbaren" Cache liegt das letzte "Gefunden"-Datum schon mehr als 3 Monate zurück. Einige Logs weisen darauf hin, dass der Cache tatsächlich ein Problem hat. Deshalb erfolgte heute die Archivierung dieses Caches, d.h. er wird nicht länger auf den Listen auffindbarer Geocaches geführt.

Sollten sich neue Aspekte ergeben nimm bitte Verbindung mit mir auf, die Archivierung lässt sich innerhalb dreier Monate wieder rückgängig machen, wobei jedoch nochmals die Abstandsprüfung ausgeführt wird. Das kann im Extremfall heissen, dass es inzwischen einen neueren Cache in unmittelbarer Nähe gibt und dein Cache deshalb nicht dearchiviert werden kann.

Gruß
tabula.rasa (geocaching.com - Volunteer reviewer for Germany)

[green]Hinweis: Benutze bitte nicht die "Antworten" Funktion deines Mailprogrammes, um auf diese Nachricht zu reagieren! Gehe auf deine Cache-Seite und sende eine Mail an tabula.rasa aus dem Log dort. Bitte gib immer die URL oder den Wegpunkt (GCxxxx) deines Caches an![/green]

[url=http://www.die-reviewer.info/guidelines.htm]Das geocaching.com-Regelwerk in Deutsch[/url]

More
<

LUWJ ... bis daß ihn der Biber holt

A cache by Münüzuelianer Send Message to Owner Message this owner
Hidden : 05/25/2008
Difficulty:
2.5 out of 5
Terrain:
2.5 out of 5

Size: Size: micro (micro)

Join now to view geocache location details. It's free!

Watch

How Geocaching Works

Please note Use of geocaching.com services is subject to the terms and conditions in our disclaimer.

Geocache Description:

Dieser Cache gehört zur LUWJ ... - Serie.
Am Cachebehälter befinden sich Hinweise für den Bonus -Cache.

Die Mangrovensümpfe des bayerischen Grenzgebietes kehren zurück. Dieser Cache liegt mitten im Revier eines umtriebigen Bibers. Den Schildern nach ist so ein Tier gefährlich. Gefährlicher als so manch anderes Tier. Darum passt auf, dass er nicht in Euer Holzbein beißt. Um Zum Cache zu kommen lauft ihr vom Firmenparkplatz, dem ehemaligen Campingplatz Steinhäule, zum Donauufer und verschwindet zwischen den beiden Schildern auf dem Weg am Bach. Schon nach kurzer Zeit seht ihr den Damm. Von nun an geht es auf sumpfigen Pfaden immer am Bach entlang. In der Nähe des Caches markiert (noch) eine Birke die erste der frisch gefällten Naturbrücken. Von Brücke zu Brücke kommt ihr nun trockenen Fußes bis zu Dose. Diese bitte nicht aufbrechen, abreißen oder abziehen sondern vorsichtig aufdrehen.


Additional Hints (Decrypt)

rgjnf üore Xaöpuryuöur, xrvar Svyzqbfr

Decryption Key

A|B|C|D|E|F|G|H|I|J|K|L|M
-------------------------
N|O|P|Q|R|S|T|U|V|W|X|Y|Z

(letter above equals below, and vice versa)



 

Find...

54 Logged Visits

Found it 46     Didn't find it 2     Write note 2     Archive 1     Temporarily Disable Listing 1     Publish Listing 1     Post Reviewer Note 1     

View Logbook | View the Image Gallery of 3 images

**Warning! Spoilers may be included in the descriptions or links.

Current Time:
Last Updated:
Rendered From:Unknown
Coordinates are in the WGS84 datum

Return to the Top of the Page

Reviewer notes

Use this space to describe your geocache location, container, and how it's hidden to your reviewer. If you've made changes, tell the reviewer what changes you made. The more they know, the easier it is for them to publish your geocache. This note will not be visible to the public when your geocache is published.