Skip to Content

This cache has been archived.

Humulus: Nach vielen ausgetauschten Logbüchern, etlichen neuen Dosen und einem Umzug in den letzten 7 Jahren ist hier Schluß.
Das Versteck ist noch immer eingerüstet und bei der gewohnten Erlanger Mopsgeschwindigkeit wird es wohl noch eine ganze Weile so bleiben.

More
Traditional Geocache

Erlanger Wahrzeichen III - Erlanger Schloß

A cache by NotAusCachER Send Message to Owner Message this owner
Hidden : 6/21/2008
Difficulty:
3 out of 5
Terrain:
2 out of 5

Size: Size: micro (micro)

Join now to view geocache location details. It's free!

Watch

How Geocaching Works

Please note Use of geocaching.com services is subject to the terms and conditions in our disclaimer.

Geocache Description:

Stealthmodus ist absolut notwendig. Bitte Rücksichtsvoll bergen.
Auch keine Lust ständig Mysteries hinterher zu laufen ? Dann haben wir hier die Lösung:


+ + + + + + + + + + + + + + + + + + + + + + + +
Bitte Vorder und Rückseite des Logbuchs nutzen
+ + + + + + + + + + + + + + + + + + + + + + + +

Kleiner Tradi am markgräflichen Schloss Erlangen.

Das im Jahre 1700 in Erlangen erbaute Schloss bildet zusammen mit Schlossgarten, Orangerie und Konkordienkirche das erste vollständige neu konzipierte, in sich geschlossene Barockensemble Frankens.

Nach einer kurzen Zeit als fürstlicher Aufenthaltsort diente das Schloss bis zu Beginn des 19. Jahrhunderts als Witwensitz.
Am 14. Januar 1814 brach auf einem mit Gerümpel gefüllten Dachboden ein Brand aus, der nicht mehr gelöscht werden konnte,
weil das Wasser bei -25°C in den Schläuchen gefror und die Spritzen auch mit angewärmten Wasser die notwendige Höhe nicht erreichten. Das Schloss brannte vollständig aus, nur das Mobiliar konnte gerettet werden.

Erst 1821-25 wurde das Schloss nach Plänen des Universitätsbaumeisters Friedrich Wilhelm Örtel wieder aufgebaut und für die Zwecke der Friedrich-Alexander-Universität zweckmäßig hergerichtet.
Das Gebäude erhielt ein wesentlich flacheres Dach als das ursprüngliche Bauwerk. Untergebracht wurden im Schloss die Universitätsbibliothek, wovon heute noch massive Säulen im ersten Obergeschoss zeugen, sowie Hörsäle und Seminarräume.

In den Weltkriegen wurde es als Reservelazarett genutzt.
Seit 1945 dient es ausschließlich der Universitätsverwaltung.

Quelle: Wikipedia

viel Spaß wünschen die

PS: Vor Ort gibt es eigentlich zu jeder Tages und Nacht Zeit Muggel ohne Ende.
Daher bitte den Stealth modus nicht zuhause vergessen.




English Version:
This is a tradi located at the Erlangen Castle.
There are allways many muggles on the road.
Don't forget your stealth modus at home.

Additional Hints (Decrypt)

[DE] Uvagre qrz I
[EN] oruvaq gur I

Decryption Key

A|B|C|D|E|F|G|H|I|J|K|L|M
-------------------------
N|O|P|Q|R|S|T|U|V|W|X|Y|Z

(letter above equals below, and vice versa)



 

Find...

1,928 Logged Visits

Found it 1,792     Didn't find it 16     Write note 50     Archive 1     Temporarily Disable Listing 20     Enable Listing 19     Publish Listing 1     Needs Maintenance 21     Owner Maintenance 5     Update Coordinates 1     Post Reviewer Note 2     

View Logbook | View the Image Gallery of 30 images

**Warning! Spoilers may be included in the descriptions or links.

Current Time:
Last Updated:
Rendered From:Unknown
Coordinates are in the WGS84 datum

Return to the Top of the Page

Reviewer notes

Use this space to describe your geocache location, container, and how it's hidden to your reviewer. If you've made changes, tell the reviewer what changes you made. The more they know, the easier it is for them to publish your geocache. This note will not be visible to the public when your geocache is published.