Skip to Content

Reviewer notes

Use this space to describe your geocache location, container, and how it's hidden to your reviewer. If you've made changes, tell the reviewer what changes you made. The more they know, the easier it is for them to publish your geocache. This note will not be visible to the public when your geocache is published.

Multi-cache

Hoche-Park

A cache by vewodu Send Message to Owner Message this owner
Hidden : 12/13/2008
Difficulty:
2 out of 5
Terrain:
1.5 out of 5

Size: Size: micro (micro)

Join now to view geocache location details. It's free!

Watch

How Geocaching Works

Please note Use of geocaching.com services is subject to the terms and conditions in our disclaimer.

Geocache Description:


Einfacher Multi. Gesamtstrecke ca. 600m. Wegen Zugangsbeschränkungen am Denkmal und um die Anwohner nicht zu verunsichern nicht bei Dunkelheit aufsuchen.
Dieser Cache war 2008 ein "Türchen" im Adventskalender der vewodus. Wer darüber mehr erfahren will, der schaut hier rein.

Download English version

Das Hoche Denkmal in Weißenthurm

Louis-Lazare Hoche (sprich: Osch) lebte von 1768 bis 1797, wurde also gerade mal 29 Jahre alt. Aufgewachsen in einfachsten Verhältnissen wurde er mit 16 Soldat und machte nach Ausbruch der Französischen Revolution eine steile aber wechselvolle Karriere. Ihm wird die Beendigung der bürgerkriegsähnlichen Zustände in der Vendée, einem Departement an der Atlantikküste in der Mitte Frankreichs 1795 zugesprochen.

Als Oberkommandierender einer 80.000 Mann starken Revolutionsarmee ernannt, begann er im April 1797 durch einen Rheinübergang bei Neuwied den Kampf gegen Armeeverbände des Habsburger Reiches. Er drang bis Wetzlar vor, starb aber noch vor Eröffnung eines weiteren Feldzugs in seinem Hauptquartier in Wetzlar am 19. September 1797 an Lungentuberkulose.

Zunächst im Fort Marceau auf dem Petersberg in Koblenz-Lützel begraben, wurden seine Überreste 1919 nach Weißenthurm überführt.

Die Gedenk- und Grabstätte in Weißenthurm liegt auf dem Frauenberg in der Mitte der Stadt. Schon 1797 wurde durch Spenden von französischen Truppen der Kauf des Grundstücks ermöglicht, die Herstellung der aufwändigen Grabanlage mit Gruft, Obelisk und Parkgelände zog sich aber lange hin. Eine schlichte Sandsteinplatte, die sein erstes Grab bei der Grabanlage des Generals Marceau in Koblenz bedeckte, wurde ebenfalls nach Weißenthurm gebracht und ist links vom Denkmal zu sehen.

Quelle: Wikipedia

Seit 1978, nach Abschluss eines Vertrages zwischen der Stadt Weißenthurm und dem französischen Staat, ist der Hoche-Park für jedermann geöffnet. In einem weiteren Vertrag von 1995 übernahm die Stadt Weißenthurm die Pflege des Denkmalbereichs.

Welche Aufgaben Du lösen musst, um zum Cache zu gelangen, beschreibt Dir die unten stehende Wegpunktliste.

Hinweis: Am 23.04.17 wurde das Final verlegt. Final-Formel in der Wegpunktliste entsprechend angepasst! Hint hinzugefügt!

Viel Vergnügen!

Additional Hints (Decrypt)

Mjvfpura Tnovbar haq Znhre

Decryption Key

A|B|C|D|E|F|G|H|I|J|K|L|M
-------------------------
N|O|P|Q|R|S|T|U|V|W|X|Y|Z

(letter above equals below, and vice versa)



 

Find...

343 Logged Visits

Found it 330     Didn't find it 3     Write note 1     Temporarily Disable Listing 1     Enable Listing 1     Publish Listing 1     Needs Maintenance 1     Owner Maintenance 5     

View Logbook | View the Image Gallery of 8 images

**Warning! Spoilers may be included in the descriptions or links.

Current Time:
Last Updated: on 11/15/2017 3:38:51 PM (UTC-08:00) Pacific Time (US & Canada) (11:38 PM GMT)
Rendered From:Unknown
Coordinates are in the WGS84 datum

Return to the Top of the Page