Skip to Content

Mystery Cache

Wo in Oldenburg ist Carmen Sandiego ?

A cache by Argonaut100 Send Message to Owner Message this owner
Hidden : 11/23/2008
In Niedersachsen, Germany
Difficulty:
3 out of 5
Terrain:
1.5 out of 5

Size: Size: small (small)

Join now to view geocache location details. It's free!

Watch

How Geocaching Works

Please note Use of geocaching.com services is subject to the terms and conditions in our disclaimer.

Geocache Description:

Eigentlich ein 1 km langer Multi mit 8 (7) Stationen und einem Final. Die Logbedingung macht ihn zum Mystery.

Sie ist wieder da: Carmen Sandiego - kriminelles Superhirn, Kopf der skrupellosen V.I.L.E. Organization (Villains' International League of Evil) und größter Erzfeind der A.C.M.E. Detective Agency, die alles daran setzen, Kriminelle auf der ganzen Welt dingfest zu machen.
Carmen Sandiegos spektakuläre Verbrechen sind weltweit in allen Schlagzeilen. Sie hat sich nicht nur mit dem Feuer der Freiheitsstatue aus dem Staub gemacht, die Pyramiden in Ägypten und die Champs-Élysées in Paris verschwinden lassen, sondern auch alle Pinguine vom Südpol gestohlen !

Nun hat die A.C.M.E. Detective Agency von ihrem Plan erfahren, auch noch den berühmten Oldenburger Grünkohl zu stehlen ! Deshalb hat The Chief, der Chef der A.C.M.E., sieben erfahrene Agenten (Ann Dromeda, Ed Venture, Hugh Manity, Justin Case, Max E. Mumm, Phil Harmonic, Sue Personic) nach Oldenburg entsendet, die Carmen Sandiego durch die ganze Stadt verfolgen konnten. Jeder dieser abgebildeten Agenten hat Carmen Sandiego an einem anderen Ort beschattet. In ihrem roten Trenchcoat tauchte sie ab 10 Uhr jeweils zur vollen Stunde an einer neuen Sehenswürdigkeit auf.

Neben einem Foto konnten die A.C.M.E. Agenten bei ihrer Beschattung auch jeweils einen (oder mehrere) vierstelligen Zahlencode(s) in Erfahrung bringen. Diese sind aus Sicherheitsgründen nur vor Ort direkt von den Agenten zu erfahren und ergeben, nach korrekter Deutung und in die richtige Reihenfolge gebracht, die Koordinaten von Carmen Sandiegos Geheimversteck: N 53°08.ABC O 8°12.DEF

Finde heraus, welcher Agent Carmen an welchem Ort beschattet hat und bringe die Personen und Aufenthaltsorte in die richtige zeitliche Abfolge. Der Agent, der Carmen zuerst gesehen hat, trägt in dem Zahlencode die Ziffer für (A) bei sich. Der Agent, der sie unmittelbar danach beschattet hat, verfügt in seinem Zahlencode über die Ziffer für (B). usw. Verwende die jeweils gekennzeichnete Ziffer des Zahlencodes an der entsprechenden Stelle, um das Geheimversteck von Carmen Sandiego zu finden.
Doch Vorsicht ! Leider hat sich ein Doppelagent in die A.C.M.E. Detective Agency eingeschleust. Er arbeitet als Komplize für Carmen Sandiego und versucht, dich mit irrelevanten Zahlencodes zu verwirren. (Die A.C.M.E. hat allerdings herausgefunden, dass er an einem Peilsender in Form eines 8-strahligen Sterns, direkt neben seinem Revers, zu erkennen ist.) Dieser Agent liefert natürlich keine relevante Koordinaten-Kennziffer. Am Besten, du beachtest seine Zahlencodes gar nicht.

Übrigens:

The Chief hat als Leiter der A.C.M.E. Detective Agency als Einziger keinen Zahlencode bei sich.
• Er hat Carmen Sandiego dafür aber als Erster gesehen - wie sie den Eilzug aus Amsterdam um 10 Uhr auf Gleis 3 verlassen hat.
Justin Case, Sue Personic und Max E. Mumm halten sich immer noch an den Orten auf, an denen sie Carmen Sandiego beschattet haben.
Ed Venture trägt ein großes Halstuch.
• Er hat beobachtet, wie Carmen Sandiego um 17 Uhr eine Vorlesung des Professors für Alte Geschichte in Fakultät IV der Universität besuchte.
Max E. Mumm hält streng geheime Dokumente in seiner linken Hand.
Sue Personic hat Carmen Sandiego unmittelbar nach Ann Dromeda gesehen - wie sie mit einer Eintrittskarte für die Oper im Staatstheater verschwand.
Sue Personic und Ann Dromeda sind die einzig weiblichen A.C.M.E. Agenten.
Phil Harmonic konnte Carmen Sandiego nicht daran hindern, ein Bild aus dem Horst Janssen Museum zu stehlen.
• Er ist leicht an seinen vielen Locken zu erkennen.
• Unmittelbar nachdem Carmen Sandiego das Bild "der Foliant" gestohlen hat, machte sie sich auch mit einem Portrait des Grafen Anton Günter aus dem Staub.
Ann Dromeda berichtet, dass Carmen Sandiego um 14 Uhr im Archiv der Stadtbibliothek nach Kunstbüchern gesucht hat.
Justin Case ist leicht zu übersehen - er verbirgt sich in der Nische einer Hauswand.

So, nun verfügst Du über alle notwendigen Informationen. Mach Dich also am besten gleich auf den Weg, um die Agenten aufzusuchen, die Koordinaten von Carmen Sandiegos Versteck zu entschlüsseln und all die gestohlenen Schätze zu retten.

Noch etwas: Nachdem du Carmen Sandiegos geheimes Versteck gefunden hast, solltest du deinem Kurzbericht im Internet unbedingt noch ein Fahndungsfoto von einem der gestohlenen Beutestücke hinzufügen, um den Fall endgültig abzuschließen und die Log-Erlaubnis von der A.C.M.E. zu erhalten. (Dabei darfst du gerne auch kreativ sein, denn wer weiß schon, was sich Carmen Sandiego sonst noch alles unter die Nägel gerissen hat....?)
Viel Erfolg !

Additional Hints (Decrypt)

Pnezraf Orhgr yvrtg tnam hagra va rvarz fgäuyreara Onaxfpuyvrßsnpu zvg qrz Nasnatfohpufgnora qrf Qbccryntragra. Qre Fpuyüffry qnmh jveq xrvara Zrgre ragsreag qniba va qre Onax irejnueg.

Decryption Key

A|B|C|D|E|F|G|H|I|J|K|L|M
-------------------------
N|O|P|Q|R|S|T|U|V|W|X|Y|Z

(letter above equals below, and vice versa)



 

Find...

234 Logged Visits

Found it 199     Didn't find it 2     Write note 31     Publish Listing 1     Needs Maintenance 1     

View Logbook | View the Image Gallery of 111 images

**Warning! Spoilers may be included in the descriptions or links.

Current Time:
Last Updated: on 8/29/2017 6:23:02 AM Pacific Daylight Time (1:23 PM GMT)
Rendered From:Unknown
Coordinates are in the WGS84 datum

Return to the Top of the Page