Skip to content

KDF - Kombinieren, Denken, Finden! Multi-cache

Hidden : 10/18/2008
Difficulty:
2.5 out of 5
Terrain:
2 out of 5

Size: Size:   small (small)

Join now to view geocache location details. It's free!

Watch

How Geocaching Works

Please note Use of geocaching.com services is subject to the terms and conditions in our disclaimer.

Geocache Description:


Statt Kraft Durch Freude lautet unser Motto an diesem historischen Schauplatz lieber Kombinieren, Denken, Finden!

Dieser etwa einstündige Multi führt euch zuerst zu einem KDF-Block und danach zur Kaianlage des KdF-Bades, die noch in Resten erhalten ist und ebenfalls eine spannende Location abgibt!

Start ist nahe des Seilgarten Prora bei N54 26.292 E13 34.472. Geht den halbrenovierten KDF-Block Richtung SSO entlang bis Haus Arkona. Im Haus 7 war früher das NVA-Museum, inzwischen leergezogen. A bis E sind im renovierten Teil, niemand muss auf der Baustelle rumturnen! Haltet die Augen offen und beantwortet folgende Fragen. Wendet dabei das erste und zweite Gebot des KDF an!

1. Am Haus Stubnitz gibt es einige Boxen für den Schlüsseleinwurf, wie viele sind es? Notiert die Anzahl für A.

2. Der KDF-Block, den ihr gerade entlang spaziert, ist in einzelne Häuser aufgesplittet, Eins davon heißt GRANITZ, welche dreistellige Zahl steht irgendwo am Haus GRANITZ? Notiert nur die letzte Ziffer für B.

3. Welche Hausnummer wird Haus Jasmund irgendwann einmal zieren? Die letzte Ziffer sei C.

4. Am Haus Hiddensee gibt es ein Wasserschild, welche dreistellige Zahl steht drauf, die letzte Ziffer sei D.

5. Schaut bei eurem Spaziergang an den neuen Prorahäusern ab und an auch auf den Boden. Findet den Nordguss Infratop. Eine Buchstaben-Zahlenfolge darauf ist wichtig, addiert alle Ziffern der Zahlenfolge zu E (nur eine Buchstaben-Zahlenfolge nehmen, es sind mehrere gleiche drauf)!

Geht nun an den Proraer Strand. Dort sieht man die Kaimauer ins Wasser ragen...

An Station 2 bei N 54° 26.345 E 13° 34.660 steht ihr dann direkt davor! Hier müsstet ihr mir nun folgende Frage beantworten. Wendet dabei das erste und zweite Gebot des KDF an! Schaut euch um, von hier kann man telefonieren! Wer hat die Stele hier aufgestellt? Buchstabenwortwert des Nachnamens subtrahiert mit der ersten Ziffer (die ganz links) der abgebildeten Telefonnummer ergibt F.

Geht nun ein Stück weiter zum alten maroden Kai.

An Station 3 bei N 54° 26.366 E 13° 34.709 werdet ihr das entsprechende gesuchte Graffiti nicht direkt sehen können! Es ist an der Wasserseite. Sucht einen Platz an der Mauer, von wo ihr das vierstellige Wort sehen könnt. Es steht ganz unten links an der Kaikantenecke zur Ostsee! Da es schon verwittert ist: COOL. Buchstabenwortwert G ist gesucht!

An Station 4 bei N 54° 26.(Gx14+4) E 13° 34.(Gx12+14) steht ihr wieder irgendwo an der Kaimauer. Welches sechsbuchstabige Graffiti-Wort findet ihr hier abschließend? Es beginnt mit L! Die Stellung des letzten Buchstabens im Alphabet ist H.

Folgende Kontrollsumme könnte ein paar Unklarheiten glätten: A+B+C+D+E+F+G+H=184

Final: Sucht bei N54° 26.(A-D)(F-G-2) E13° 34.(C-B+1)(B)(H-E-D+2) nach der Dose! Wendet hier dann das dritte Gebot des KDF an! :-) Viel Erfolg!

Additional Hints (No hints available.)