Skip to Content

<

Zinselhöhle

A cache by Meffi73 Send Message to Owner Message this owner
Hidden : 10/23/2008
Difficulty:
1 out of 5
Terrain:
1.5 out of 5

Size: Size: small (small)

Join now to view geocache location details. It's free!

Watch

How Geocaching Works

Please note Use of geocaching.com services is subject to the terms and conditions in our disclaimer.

Geocache Description:

Unser erster selbst gelegter Cache in der Nähe der Zinselhöhle im Schaumberger Land.

Erstausstattung: Logbuch, Bleistift und Spitzer, Erstfinderurkunde, Schlüsselanhänger "Michelinmännchen", Kettensäge, Teelicht, 2 Murmeln

Für Gruppen ab sechs Personen ist die Höhle vom 01. Mai bis zum 30. September, nach Terminabsprache, mit einem der Höhlenführer begehbar. Anmeldungen und Informationen bei Gemeinde Effelder-Rauenstein.

Jedes Jahr am dritten Wochenende im Juli findet auf dem Festplatz oberhalb der Zinselhöhle das Zinselhöhlenfest statt. Hierbei werden Höhlenführungen von 14.00 bis 18.00 Uhr ohne vorherige Terminabsprache durchgeführt. Für Speis und Trank, als auch abendliche Unterhaltung ist bestens gesorgt.

Kurz zur Sage der Höhle.

Vor Zeiten sollen hier die Zinselmännchen, ein kleines Volk von winzigen Zwergen, gehaust haben. Sie schürften Gold in den Bergen und taten niemandem etwas Böses. Ab und an stibitzten Sie etwas von den Feldfrüchten der Bauern, aber so wenig, dass es diesen nicht weh tat. In Meschenbach gab es einen reichen und geizigen Bauer, der eines Tages ein Zinselmännchen auf seinem Erbsenacker ertappte und fangen konnte. Für seine Freiheit versprach ihm der Zinsel einen Schatz, der mit einer Rute gekennzeichnet sein würde. Als der Bauer seinen Schatz "heben" wollte war der gesamte Erbsenacker voller Ruten. Wütend über die List der Zinselmännchen, legte sich der Bauer nachts auf die Lauer um sich zu rächen. Tatsächlich gelang es ihm einen Zinsel zu erhaschen. Er soll dieses kleine Männchen so sehr geschlagen haben, dass dieses starb. Aus Trauer verließen die Zinsel ihre Höhle und die Gegend für immer.

Seitdem heißt die Höhle "Zinselhöhle" und der Acker "Rutenacker".

Im Winter kann es vorkommen, dass der Cache nicht gefunden werden kann. Dies ist jedoch von der Schneelage abhängig.

Additional Hints (No hints available.)



 

Find...

301 Logged Visits

Found it 290     Write note 7     Publish Listing 1     Needs Maintenance 1     Owner Maintenance 2     

View Logbook | View the Image Gallery of 14 images

**Warning! Spoilers may be included in the descriptions or links.

Current Time:
Last Updated:
Rendered From:Unknown
Coordinates are in the WGS84 datum

Return to the Top of the Page

Reviewer notes

Use this space to describe your geocache location, container, and how it's hidden to your reviewer. If you've made changes, tell the reviewer what changes you made. The more they know, the easier it is for them to publish your geocache. This note will not be visible to the public when your geocache is published.