Skip to Content

<

Der Schatz der Mucklas

A cache by can_do Send Message to Owner Message this owner
Hidden : 10/26/2008
Difficulty:
2 out of 5
Terrain:
1.5 out of 5

Size: Size: regular (regular)

Join now to view geocache location details. It's free!

Watch

How Geocaching Works

Please note Use of geocaching.com services is subject to the terms and conditions in our disclaimer.

Geocache Description:


Der Schatz der Mucklas

Sehr beliebt bei Groß und Klein sind die Bücher von Sven Nordqvist.
Und darum soll es auch bei diesem kleinen Rätsel, für die ganze Familie gehen.
490 Meter westlich der angegebenen Koordinaten könnt ihr Informationen finden,
aber nicht den Schatz.
Erst wenn ihr in Erfahrung bringt, wie sich die beiden Hauptdarsteller der Geschichte kennen gelernt haben, könnt ihr auch den Schatz heben.

Mucklas sind kleine, lustige Wesen, die in Topfpflanzen, hinter den Wänden und unter den Dielen von Häusern leben. Fällt etwas herunter, oder glänzt etwas besonders schön, schon stehlen es die Mucklas und schleppen es in ihr unterirdisches Reich. Gut versteckt tauchen diese Sachen meist nie wieder auf. Knöpfe, Schrauben, Nägel, Glasperlen nichts ist vor den kleinen Wesen sicher. Mir ist es auch schon oft so ergangen, beim Aufbauen von Schränken oder Regalen fehlt meist die letzte Schraube oder Unterlegscheibe….das waren die, bestimmt.
Die Mucklas können von Menschen leider nicht gesehen werden. Der Schatz jedoch ist für alle sichtbar. Besonders beliebt bei den kleinen Wesen sind Verstecke unmittelbar am Wasser. So kann der Schatz bei Gefahr schnell auf kleinen Flößen weggebracht werden.

und los gehts:

Auf dem Bild genau über den alten Mann sind Kühe zu sehen. Wie viel? Ich habe Null Ahnung.
Die Würfelzucker, mmm notiere ich mir auch gleich mal, ich kleiner Neunmalklug.
Welchen Namen hatte der kleine Kater?
Wie viele Hühner sind beim Kaffee im Garten zu sehen?
Hilfe das sind ja …. Mucklas auf der Lampe.

Zu den Erbsen gab es bestimmt noch eine Dose gratis.
Was sollen denn die rostigen Nägel da im Tischlerschuppen auf der Leine?
Lustig, schon wieder Kühe im Schlafzimmer und diesmal auf zwei Bilder verteilt!
Diese Konstruktion mit den Federn, ist bestimmt eine Klimaanlage.
Also, die Suche nach dem Kater wäre ja fast eine Nullnummer geworden.
Aber ist ja doch alles noch gut gegangen.
Am Ende frage ich mich, was macht der alte Mann nur mit so vielen Kaffeelöffeln?


Begib dich zu diesen Punkt folge dem Wanderweg und finde den Schatz der Mucklas.
Bitte nur tauschen, wir wollen doch die kleinen Wesen nicht verschrecken.

Viel Spaß beim finden!

** Wichtige Hinweise **

Es kommt vermehrt vor, daß nur mit vier Buchstaben, z.B.: TFTC gelogt wird. Wer sich öffentlich sein eigenes Armutszeugnis ausstellen möchte, bitte schön.
br>Laut der ursprünglichen Definition von Groundspeak, sollen im Onlinelog eines Caches Erfahrungen, Geschichten und Photos über den Cache enthalten sein. Jeder Owner gibt sich für gewöhnlich Mühe beim Auslegen seiner Caches. Daher kann er mit Recht erwarten, dass man sich auch für das Loggen seines Caches Mühe gibt!
[Zitatende]

Additional Hints (Decrypt)

Qh zhffg üore xrvar Oeüpxr trura

Decryption Key

A|B|C|D|E|F|G|H|I|J|K|L|M
-------------------------
N|O|P|Q|R|S|T|U|V|W|X|Y|Z

(letter above equals below, and vice versa)



 

Find...

209 Logged Visits

Found it 192     Write note 10     Temporarily Disable Listing 1     Publish Listing 1     Needs Maintenance 3     Owner Maintenance 2     

View Logbook | View the Image Gallery of 9 images

**Warning! Spoilers may be included in the descriptions or links.

Current Time:
Last Updated:
Rendered From:Unknown
Coordinates are in the WGS84 datum

Return to the Top of the Page

Reviewer notes

Use this space to describe your geocache location, container, and how it's hidden to your reviewer. If you've made changes, tell the reviewer what changes you made. The more they know, the easier it is for them to publish your geocache. This note will not be visible to the public when your geocache is published.