Skip to Content

This cache has been archived.

Merkur14: Wir Zeit mal ein bisschen was zu archivieren!
Der zweite Teil bleibt aber noch erhalten!

Danke für die schönen Logs!

Gruss Merkur14

More
<

der kleine Hobbit (NC)

A cache by Merkur14 Send Message to Owner Message this owner
Hidden : 11/11/2008
Difficulty:
2 out of 5
Terrain:
2.5 out of 5

Size: Size: small (small)

Join now to view geocache location details. It's free!

Watch

How Geocaching Works

Please note Use of geocaching.com services is subject to the terms and conditions in our disclaimer.

Geocache Description:

Ihr seid der kleine Hobbit – findet den Ring der Macht, doch wo ist er nur?

Anleitung:

Dies ist ein Nachtcache!

Tagsüber wäre er nichts Besonderes und würde viel von seinem Charme verlieren. Ihr müsst nicht wirklich tief in den Wald und es sind immer Häuser in der Nähe, also nur keine Angst! Die Cache-Koordinate ist der Ortseingang von Sandhatten und hat nichts mit dem tatsächlichen Startpunkt zu tun. Die Wegstrecke beträgt bis zurück zum Auto ca. 2 KM. Zwingend erforderlich ist eine Taschenlampe! Druckt Euch die Geschichte und das Spoilerbild! Lest genau!

Photobucket
Bild copyright by "die Füchse"

die Geschichte:

Der mächtige Herrscher des Bösen Sauron hat es mit Hilfe des Zauberers Saruman geschafft, sich einen Ring der Macht zu schmieden. Das Opfer dafür war seine Körpergestalt, die in den Ring übergegangen ist. Sauron herrscht nun als ein riesiges flammendes Auge, hoch oben auf der Spitze des Nebelgebirges von Mordor. Von da aus kann er ganz Sandhatten überblicken, weshalb es auch nicht möglich ist am Tage zu reisen. Das Auge würde Euch sofort erblicken und Orkhorden würden über Euch herfallen. Die Macht des Ringes wird er nutzen um alles Leben zu vernichten. Noch ist das Heer Saurons nicht stark genug um anzugreifen, so dass Ihr ihm noch zuvor kommen könnt. Macht Euch auf die Reise zum Schicksalsberg und versucht es den Ring der Macht zu discovern! Verlasst das Auenland und kommt in die Menschensiedlung Sandhatten. Parkt Eure Kutsche beim Wirtshaus "Alte Post", dort hat ein Waldläufer eine Nachricht beim „P“ hinterlassen. Zuvor könnt Ihr Euch gerne im Wirtshaus stärken, denn Hobbits haben bekanntlich immer Hunger und mögen gerne Menschenbier. Weiter geht es zu Fuß nach Fangorn, wo eine Versammlung der Ents stattfindet. Auf den Weg dorthin achtet auf Nazguls, schwarze Reiter deren Aufgabe es ist, den Ring der Macht zu beschützen. Laßt Euch nicht vom Kegel ihrer leuchtenden Augen erfassen oder Ihr seid verloren. Bei den Ents angekommen, sprecht mit dem Stein der Weisen. Er wird Euch einen Rat geben, der später hilfreich sein wird. Danach geht die Straße weiter, die Ihr zuvor gegangen seid, bis Euch eine goldene Angel die Richtung weist. Es ist der dunkle Weg nach Mordor, geht über zwei Kreuzungen und folgt der goldenen Angel, bis Euch der Hint vom Ent erscheint. Dahinter geht ein kleiner Pfad rechts rein, es ist nun nicht mehr weit aber weder Mensch, Zwerg noch Elb kann Euch jetzt noch helfen und würde es wagen Mordor zu betreten. Urukais streichen durch die dunklen Wälder und im Nebelgebirge könnten Höhlentrolle auf Euch lauern. Möge Euch das Licht von Earendil sicher auf den Schicksalsberg führen. Es liegt nun an Euch, viel Glück!

Merkur14

Additional Hints (Decrypt)

Irefnzzyhat qre Ragf - qn thpxfgr va qvr Eöuer jnf ?!?!

Decryption Key

A|B|C|D|E|F|G|H|I|J|K|L|M
-------------------------
N|O|P|Q|R|S|T|U|V|W|X|Y|Z

(letter above equals below, and vice versa)



 

Find...

109 Logged Visits

Found it 90     Didn't find it 4     Write note 5     Archive 1     Temporarily Disable Listing 1     Enable Listing 1     Publish Listing 1     Owner Maintenance 6     

View Logbook | View the Image Gallery of 9 images

**Warning! Spoilers may be included in the descriptions or links.

Current Time:
Last Updated:
Rendered From:Unknown
Coordinates are in the WGS84 datum

Return to the Top of the Page

Reviewer notes

Use this space to describe your geocache location, container, and how it's hidden to your reviewer. If you've made changes, tell the reviewer what changes you made. The more they know, the easier it is for them to publish your geocache. This note will not be visible to the public when your geocache is published.