Skip to Content

<

Speuz

A cache by it4ever Send Message to Owner Message this owner
Hidden : 11/20/2008
Difficulty:
1.5 out of 5
Terrain:
1.5 out of 5

Size: Size: other (other)

Join now to view geocache location details. It's free!

Watch

How Geocaching Works

Please note Use of geocaching.com services is subject to the terms and conditions in our disclaimer.

Geocache Description:

Ein Hinweis zum Cache vorneweg. Der Weg der vorbeiführt ist ein beliebter Spazierweg. Bitte Spuren zum Cache wenn möglich und nötig "verwischen" ( Bei Schnee natürlich nicht möglich ). Das Difficulty für den Winter ist auf 2 gesetzt. Vielen Dank fürs helfen. Das innere Rohr rausziehen bis der Kontakt aktiviert ist.

 

Woher kommt der Name "Speuz" für Erlinsbach ?

Die hohe Gerichtsbarkeit kam 1417 zu Aarau und 1454 an die Johanniterkommende Biberstein. Um 1500 entstand der Weiler Hard. Die Stadt Bern zwang die Johanniter im Jahr 1535 zum Verkauf ihrer Besitzungen.Solothurn hatte in der Zwischenzeit die westliche Seite des Tals erworben. Nachdem Bern 1528 zur Reformation übergetreten war, wurde der Erzbach eine konfessionelle Grenze, da Solothurn katholisch blieb. Erlinsbach AG besass damals keine eigene Kirche. Da Bern das Recht besass, in der Kirche Erlinsbach SO den Pfarrer einzusetzen, versuchte es nach 1528 dort einen reformierten Pfarrer einzusetzen, was zu langwierigen Streitereien im Dorf führte, die erst durch den Bau der reformierten Kirche 1565 entschärft wurden. Der «Wynigervertrag» regelte 1665 die endgültige politische Teilung zwischen Bern und Solothurn.

Oft spuckten sich Katholiken und Reformierte gegenseitig ( auch über den Erzbach) an; daraus entstand der Übername «Speuz» (Spucke) für Erlinsbach, der heute noch im Alltag und besonders während der Fasnacht verwendet wird.

Ziat ( Vom Schild auf der Brücke-Kantonsgrenze ) :

Heute ist Erlinsbach mit 3 Gemeinden - ein Dorf.

In gutem Geiste werden in den drei Erlinsbach über die Kantonsgrenze hinaus die Probleme gemeinsam angepackt und gelöst. ein Vorbild für alle. Möge dieser gute Geist in die ganze Region Aarau ausstrahlen !

10.Mai 1996

Link zur Chronik

Orginal Inventory :

Bitte drinlassen :

- Logbuch mit Kugelschreiber

- GC-Info

Zum tauschen:

- Wecker (neu)

- Jojo (neu)

- Smilies-Magente (neu)

 

Additional Hints (Decrypt)

- Npughat : Xrvar anffr Süffr xevrtra.
- Ebue va Ebue. Ahe vaarerf Ebue enhfmvrura !

Decryption Key

A|B|C|D|E|F|G|H|I|J|K|L|M
-------------------------
N|O|P|Q|R|S|T|U|V|W|X|Y|Z

(letter above equals below, and vice versa)



 

Find...

706 Logged Visits

Found it 661     Didn't find it 1     Write note 30     Temporarily Disable Listing 1     Enable Listing 1     Publish Listing 1     Needs Maintenance 8     Owner Maintenance 3     

View Logbook | View the Image Gallery of 40 images

**Warning! Spoilers may be included in the descriptions or links.

Current Time:
Last Updated:
Rendered From:Unknown
Coordinates are in the WGS84 datum

Return to the Top of the Page

Reviewer notes

Use this space to describe your geocache location, container, and how it's hidden to your reviewer. If you've made changes, tell the reviewer what changes you made. The more they know, the easier it is for them to publish your geocache. This note will not be visible to the public when your geocache is published.