Skip to content

This cache has been archived.

Hibu und Enrice: Die Hilfsmittel waren tatsächlich bereits wieder weg und auch sonst war da einiges irreparabel beschädigt.
Daher ist hier nun halt Schluss.

Viele tolle Erlebnisse durften wir im Zusammenhang mit diesem Cache haben und viele tolle Logs durften wir lesen.

Dafür danke ich herzlich.

Viele Grüsse
Hibu und Enrice

More
<

Das Spiel

A cache by Hibu und Enrice Send Message to Owner Message this owner
Hidden : 02/19/2009
Difficulty:
3 out of 5
Terrain:
1.5 out of 5

Size: Size:   not chosen (not chosen)

Join now to view geocache location details. It's free!

Watch

How Geocaching Works

Please note Use of geocaching.com services is subject to the terms and conditions in our disclaimer.

Geocache Description:


Dieser Cache ist jenen unter euch gewidmet, die gerne Jassen, Eile mit Weile, Schach oder mit Würfeln spielen.

 

Du fühlst dich angesprochen und parkierst daher beim angegebenen Parkplatz.

 

Danach machst du einen kleinen Spaziergang zu obigen Koordinaten.

 

Du stehst nun vor einer geschichtsträchtigen Holzbrücke, die gleichzeitig wohl letzte in der Schweiz, die bisher noch keinen eigenen Cache hatte.

 

Schon Cäsar marschierte mit seinen Truppen im Jahre 51 vor Christus von Rom her kommend über diese Brü… interessiert dich das überhaupt?... nein?… o.k., dann lass uns spielen.

 

Stelle dich auf der Westseite vor die Brücke, mit Blick in Richtung Sonnenaufgang.

 

Du siehst nun die schwarzen runden Spielfelder auf der Brücke. Nummeriere diese jetzt durch (natürlich nur im Kopf). Das Feld gleich vor deiner Nase ist die 1 und das hinterste entsprechend die 8.

 

Zum Spielen brauchst du nun natürlich noch Spielutensilien. Links unter dir ist ein kleines Böxli versteckt: greife auf der linken Seite der Brücke mit der linken Hand unter die Ecke und befördere das Böxli ans Tageslicht.

 

Stell dich wieder vor die Brücke und öffne es: es enthält, wie gesagt, verschiedene Spielutensilien.

 

Eines der Dinger brauchst du um das Spiel spielen zu können. Nur dieses Ding wird dir weiterhelfen.

 

Alle andern Sachen haben die Owner nur hineingelegt um dich zu verarsch… ähhh… um dir dein sonst schon hartes Cacher-Leben noch zusätzlich zu erschweren.

 

Doch die Owner unterschätzen dich: du beginnst das Spiel, und beim Überqueren der Brücke sammelst du in folgender Reihenfolge die richtigen vier Zahlen: zuerst A, dann B, dann C, dann D. Dies nachdem du erkannt hast, dass die richtigen vier Spielfelder diejenigen sind, die sich dagegen sträuben beim Spielen mitzumachen.

 

 

Den Cache nach einem kleinen Spaziergang bei

 

47° 28. A+B;      D;      D-B-A

 

08° 28. D-B;     B-A-A;    C-B

 

zu loggen, ist für dich dann (hoffentlich) nur noch ein Kinderspiel…

 

 

 

Additional Hints (Decrypt)

Qra Grkg TRANH yrfra, qnaa rvasnpu gha jnf ireynatg vfg...
Pnpur: jraa qh qnibe fgrufg vfg re ibear erpugf

Decryption Key

A|B|C|D|E|F|G|H|I|J|K|L|M
-------------------------
N|O|P|Q|R|S|T|U|V|W|X|Y|Z

(letter above equals below, and vice versa)



Reviewer notes

Use this space to describe your geocache location, container, and how it's hidden to your reviewer. If you've made changes, tell the reviewer what changes you made. The more they know, the easier it is for them to publish your geocache. This note will not be visible to the public when your geocache is published.