Skip to Content

This cache has been archived.

tabula.rasa: Leider wurde auf die Reviewer-Notiz bislang nicht geantwortet. Daher archiviere ich das Listing, damit es nicht mehr auf den Suchlisten auftaucht bzw. neue Caches blockiert. Falls du den Cache innerhalb der nächsten drei Monate reparieren oder ersetzen möchtest, schreibe mir bitte per E-Mail. Sofern der Cache den aktuellen Guidelines entspricht, hole ich ihn gerne wieder aus dem Archiv.

More
<

Lord of the caches - Rauros

A cache by Pech & Schwefel Send Message to Owner Message this owner
Hidden : 02/09/2009
Difficulty:
2 out of 5
Terrain:
1.5 out of 5

Size: Size: micro (micro)

Join now to view geocache location details. It's free!

Watch

How Geocaching Works

Please note Use of geocaching.com services is subject to the terms and conditions in our disclaimer.

Geocache Description:


„Die Gemeinschaft ruhte sich nun eine Weile aus und ließ sich von der Strömung, die durch die Mitte des Sees floss, treiben. Sie aßen etwas, dann griffen sie zu den Paddeln und hasteten weiter. Die Berghänge im Westen versanken im Schatten, und die Sonne wurde rund und rot. Hier und dort kam ein dunstiger Stern zum Vorschein. Die drei Gipfel dräuten vor ihnen, schwärzlich in der Dämmerung. Rauros brüllte mit lauter Stimme. Schon hatte sich die Nacht auf die strömenden Fluten gesenkt, als die Boote endlich den Schatten unter den Bergen erreichten. Der zehnte Tag ihrer Reise war vorüber. Wilderland lag hinter ihnen. Sie konnten nicht weiter, ohne eine Entscheidung zwischen dem östlichen und dem westlichen Weg zu treffen. Der letzte Abschnitt ihrer Fahrt lag vor ihnen.“

Die oben genannten Koordinaten sind fiktiv! Löst das folgende Rätsel um an die Koordinaten für den Rauros zu gelangen: !!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!Aufgrund von "Akuter Lebensgefahr" haben wir den cache ein Stück verlegt. Somit gilt für die Nordkoordinate +15 für die Ostkoordinate - 4!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!

Der Wasserfall des Anduin, der Rauros, hat seinen Namen aus dem elbischen Sindarin und bedeutet:

Welches graue, gefährliche und rauhe Hügelland, dass aus tiefen Schluchten, hohen Hügeln und scharfen Steinen besteht, liegt auf beiden Seiten des Anduin und oberhalb der Raurosfälle?

Welche Besonderheit in der Felsenschlucht (links und rechts des Anduin) bildet den Nordeingang des Sees Nen Hithoel, der wiederum oberhalb des Rauros liegt? (Sin.)

Welche beiden Brüder sind hier dargestellt? (Der Ältere zuerst)

Der Leichnam Boromirs wurde von seinen Gefährten über die Rauros-Fälle den Anduin hinunter, in seine Heimat Gondor geschickt. Nennt das genaue Sterbedatum Boromirs (TT.MM.JJJJ):

Wie heißt die „Feste Anarions“ (Sin.) die im späten Dritten Zeitalter zur Hauptstadt Gondors wurde? (Name nach 2002 D.Z.)

Die „Festung der Sterne“ (Sin.) beherbergte auch den mächtigsten und wichtigsten Palantir und war außerdem der wichtigste Hafen Gondors?

Welche Pflanzen (außer Terpentinpistazien und Thymian) in der Provinz Ithilien deuten darauf hin, dass das Klima in Gondor eher mediterran war? (Das längere Wort zuerst)

Leerzeichen zwischen den Worten haben den Wert „Null“.

Alternativtext

You can check your answers for this puzzle on Geochecker.com.

Bitte Stift mitbringen!

Additional Hints (No hints available.)



Return to the Top of the Page

Reviewer notes

Use this space to describe your geocache location, container, and how it's hidden to your reviewer. If you've made changes, tell the reviewer what changes you made. The more they know, the easier it is for them to publish your geocache. This note will not be visible to the public when your geocache is published.