Skip to Content

Multi-cache

highenergy#3

A cache by tinhalla Send Message to Owner Message this owner
Hidden : 2/17/2009
In Kärnten, Austria
Difficulty:
2.5 out of 5
Terrain:
2.5 out of 5

Size: Size: micro (micro)

Join now to view geocache location details. It's free!

Watch

How Geocaching Works

Please note Use of geocaching.com services is subject to the terms and conditions in our disclaimer.

Geocache Description:

Der highenergy#3 ist die Fortsetzung der Serie, von highenergy#1 und highenergy#2.
Der Ort an dem du dich dort befindest hat nicht nur mit der Stromerzeugung zu tun!

Nach dem du dein cachemobil bei den angegebenen Koordinaten N1=46°53.538 E1=14°52.242
abgestellt hast, wird dir gleich das Kraftwerk bei der Lavant auffallen. Vor allem wirst du feststellen, dass es ein richtiger “Zweckbau” und mit dem schönen Bauwerk beim highenergy#2 nicht vergleichbar ist.
Schau dir das Gebäude trotzdem an und zähle wie oft es dort blitzt????
Hast du es entdeckt? Dann hast du jetzt den Wert für “D”.
Den Wert für “C” hast du ja hoffentlich beim highenergy#2 notiert?

Nachdem du die Koordinaten für den final,
N=N1-(C*D*2)
E=E1-(C*D*2-6)
berechnet hast, siehst du einen Sagen umwobenen Felsen in der Lavant, den so genannten Entenschnabel.

Der „Entenschnabel" in der Lavant

Im Twimbergergraben liegt in der Lavant ein riesiger Felsblock von der Form eines Entenschnabels. Es war gerade zur Weihnachtszeit. In der Kirche zu St. Gertraud versammelten sich die Gläubigen der Umgebung zur heiligen Christmette. Der Teufel aber, dem es nicht recht war, daß die Bewohner so gottesfürchtig waren, faßte den Plan, die Kirchtür zu verrammeln. Zu diesem Zwecke begab er sich auf die Koralpe und riß dort einen gewaltigen Stein los, den er vor das Tor zu werfen gedachte, um es den Leuten unmöglich zu machen, in die Kirche zu gelangen. Der Satan befand sich gerade auf dem Rückwege und wollte eine kurze Rast halten, um sich von der großen Anstrengung zu erholen. Kaum aber war er an der Lavant angelangt, als vom St.-Gertrauder Kirchlein die Glocke zur Wandlung läutete. Der Teufel war schon zu spät daran, denn die Mette hatte bereits begonnen. Voll Wut über das Mißlingen bes Planes schmetterte er den Fels mit solcher Kraft in den Fluß, daß er bis zur Hälfte in die Erde sank. Noch heute hat er dort seinen Platz.

Folge deinen neu berechneten Koordinaten und pass bitte auf, falls es Hochwasser gibt!!

Cacheinhalt:
Logbuch
Bleistift

Da aufgrund der schlechten Erreichbarkeit dieses Versteckes die Serie von vielen Cachern nicht fortgesetzt werden konnte, habe ich mich entschlossen den fehlenden Wert "F" gleich bekannt zu geben!

F=5 für die Berechnung des highenergy#4

Additional Hints (Decrypt)

Va rvarz notroebpurara trfcnygrara Onhz va pvexn 2 Zrgre Uöur

Decryption Key

A|B|C|D|E|F|G|H|I|J|K|L|M
-------------------------
N|O|P|Q|R|S|T|U|V|W|X|Y|Z

(letter above equals below, and vice versa)



 

Find...

84 Logged Visits

Found it 75     Didn't find it 4     Write note 1     Publish Listing 1     Needs Maintenance 1     Owner Maintenance 2     

View Logbook | View the Image Gallery

**Warning! Spoilers may be included in the descriptions or links.

Current Time:
Last Updated: on 1/30/2017 8:59:56 PM (UTC-08:00) Pacific Time (US & Canada) (4:59 AM GMT)
Rendered From:Unknown
Coordinates are in the WGS84 datum

Return to the Top of the Page