Skip to content

Schatz der dunklen Macht (NC) Multi-cache

This cache has been archived.

Sabbelwasser: Da leider keine weitere Statusmeldung (spätestens alle 4 Wochen) zum Cache erfolgte, erfolgte heute die endgültige Archivierung dieses Caches.
Wenn du an dieser Stelle wieder einen Cache platzieren möchtest, kannst du selbstverständlich gern ein neues Listing zum Review einreichen.

Denke bitte daran eventuellen Geomüll (Cachebehälter, Zwischenstationen) wieder einzusammeln.

Danke und Gruß,

Sabbelwasser
Volunteer Geocaching.com Reviewer

More
Difficulty:
3.5 out of 5
Terrain:
3.5 out of 5

Size: Size:   regular (regular)

Join now to view geocache location details. It's free!

Watch

How Geocaching Works

Please note Use of geocaching.com services is subject to the terms and conditions in our disclaimer.

Geocache Description:


Dies ist ein Nachtcache, der auch nur bei Dunkelheit gelöst werden kann.

Beachtet unbedingt die Attribute, der Cache kann und soll in den Wintermonaten nicht gemacht werden.
Schatz der dunklen Macht
Ich, der Reichsgraf von Giech, Wohnhaft auf Schloss Thurnau, wollte mein Vermögen möglichst sicher vor den anrückenden Schweden schützen. Deshalb habe ich meinen Seneschall beauftragt, sich in meinem Hofstaat umzuhorchen, wie man sein Geld, Gold und Juwelen am besten Verstecken könne. Ich bekam von meinem Gefolge sehr viele Anregungen. Unseren Familienschatz, habe ich daraufhin mit den Anregungen aus meinem Gefolge versteckt. Ihr müsset nur noch die einzelnen Stationen finden und die Aufgaben lösen, nur so könnt ihr meinen Schatz finden.
Parken könnt ihr euer Gefährt an den oben genannten Koordinaten, folgt von hier den Weg in Richtung Süden, dort werden euch Leuchtpunkte den weiteren Weg zeigen. Bitte schaltet eure Funzeln erst im Wald an, damit ihr nicht von den angrenzenden Muggels erkannt werdet.
Weiße Leuchtpunkte = Wegführung
Orange Leuchtpunkte = Station

Auf den (Waldautobahnen) sind die Leuchtpunkte eher etwas spärlicher bzw. weiter in den Wald gesetzt. Die Wege müssen nur kurz bei den Stationen verlassen werden. Die Stationen oder Hinweise selbst befinden sich max. 2 Meter neben dem orangen Leuchtpunkt.

Für eure Suche braucht ihr noch folgende Sachen:
- Ausdruck (3 Seiten): Eintrittskarte, Sudoku und Zahlenfeld, Größe beachten!
- Der Magier hätte gerne ein blaues, magisches Licht .
- Weiter ist es ratsam eine gute Funzel mitzubringen.

Was unser Hofnarr für einen Ratschlag von sich gab, konnte ich nicht ganz folge leisten. Aber vielleicht könnt ihr etwas mit seinen wirren Gedanken anfangen.
Bedenket bitte weiter, dass es auch in diesem Wald Jäger gibt, also lasset bitte immer eine Lampe an und berücksichtigt den Vollmond bei eurer Terminplanung.
Ihr müsst eine Wegstrecke von ca. 6 km zurücklegen und benötigt ca. 3,5 Stunden.
..Dank unseres Försters gibt es im Wald ausreichend Bänke zum Ausruhen und Rasten. Rastmaterial ist selbst mitzubringen.
Verstecket die Stationen wie ihr sie vorgefunden habt und behandelt diese sehr sorgsam.

Haltet euch wegen dem scharfen Hund vom Wohnhaus fern, es gibt andere Wege!!!!
So nun viel Spaß beim Suchen unseres Familienschatzes.
Euer Reichsgraf

Giech

Noch ein abschließender Hinweis vom Grafen Giech: Schützt euch gegen Zecken und Hirschlausfliegen

Hier findet ihr noch den benötigten Ausdruck

!!!!!!!! Ausdruck !!!!!!!  

Achtet beim Ausdruck unbedingt auf die richtige Größe!
PDF in Originalgröße drucken, nicht auf angepasst!

 

Additional Hints (Decrypt)

Fgngvba 5: Yrhpugrg ynatfnz haq zvg Trqhyq! - fhpug yvaxf arora qrz ebgra Yvpug rvara CRGyvat
(benatre Yrhpugchaxg, jraa´ f zny avpug shaxgvbavreg)
Qnf Fhqbxh qüesg vue angüeyvpu ibeure yöfra.
Jvpugvt: Orvz Nhfqehpx nhs qvr Yäatr npugra!!!

Decryption Key

A|B|C|D|E|F|G|H|I|J|K|L|M
-------------------------
N|O|P|Q|R|S|T|U|V|W|X|Y|Z

(letter above equals below, and vice versa)