Skip to Content

This cache has been archived.

mopest: vielleicht klappts mit einem Multi etwas weiter weg.

More
<

Friedrich III

A cache by mopest Send Message to Owner Message this owner
Hidden : 2/20/2009
Difficulty:
1 out of 5
Terrain:
1 out of 5

Size: Size: micro (micro)

Join now to view geocache location details. It's free!

Watch

How Geocaching Works

Please note Use of geocaching.com services is subject to the terms and conditions in our disclaimer.

Geocache Description:

dies ist ein schneller cache an einem hübschen Platz

Nachdem der cache nun schon öfter gemuggelt wurde, jetzt der 3. Versuch an einem anderen Platz. Leider sieht man von hier das Denkmal nur von der Seite etwas weiter weg.

Kaiser-Friedrich-III-Denkmal

Das Standbild des Kaisers Friedrich III an der Herrmann-Böse-Straße im Bremer Stadtteil Schwachhausen ist ein Ausnahmekunstwerk des Künstlers Louis Tuaillion. Seine
Besonderheit liegt in der Darstellung des Rosses, das den Kaiser trägt. Die circa 2,20 Meter
hohe und 4,60 Meter lange selbst tragende Bronzehohlplastik steht auf nur zwei Beinen,
was bei Reiterstandbildern aufgrund der daraus resultierenden schwierigen statischen Verhältnisse selten ist.
Zu dem Gesamtkunstwerk, das im Jahre 1904 aufgestellt wurde, gehörte ursprünglich
auch eine Platzanlage, die von Tuaillion nach dem Vorbild des Marc Aurel Denkmals auf
dem Kapitolsplatz in Rom gestaltet wurde. In der Nachkriegszeit war von dem ovalen
Platz mit seinen radialen Natursteinbändern jedoch nichts erhalten geblieben.

Das Reiterstandbild stand seither unvermittelt auf einer Rasenfläche, ohne Bezug zu
seinem Umfeld. Nach einer gründlichen Recherche gelang eine originalgetreue Wiederherstellung der Platzanlage, mit einer Abweichung: Um den Grünflächencharakter
zu wahren , wurde die ovale Grundfläche, nicht, wie ursprünglich mit Naturstein
ausgepflastert, sondern als Rasen angelegt. Auf Grundlage der wiederhergestellten
räumlichen Figur erzeugen Standbild und Grünanlage eine harmonische Gesamtwirkung.

Das Reiterdenkmal für den deutschen, nur 99 Tage regierenden Kaiser Friedrich III. (1831-1888) wurde von dem Berliner Bildhauer Louis Tuaillon geschaffen und war ein Geschenk des Kaufmanns Franz Schütte an die Stadt. Auf Kaiser Friedrich hatte das liberale Bürgertum große Hoffnungen gesetzt. Das Denkmal an der Hermann-Böse-Straße wurde am 22.3.1905 im Beisein von Wilhelm II., dem Sohn Friedrichs III., enthüllt. Der Kaiser ist auf dem Denkmal nicht mit nacktem Oberkörper, sondern mit einem enganliegenden Lederkoller bekleidet dargestellt.

Additional Hints (Decrypt)

Onhzjhemry

Decryption Key

A|B|C|D|E|F|G|H|I|J|K|L|M
-------------------------
N|O|P|Q|R|S|T|U|V|W|X|Y|Z

(letter above equals below, and vice versa)



 

Find...

412 Logged Visits

Found it 396     Didn't find it 5     Write note 4     Archive 1     Temporarily Disable Listing 1     Publish Listing 1     Update Coordinates 3     Post Reviewer Note 1     

View Logbook | View the Image Gallery of 7 images

**Warning! Spoilers may be included in the descriptions or links.

Current Time:
Last Updated:
Rendered From:Unknown
Coordinates are in the WGS84 datum

Return to the Top of the Page

Reviewer notes

Use this space to describe your geocache location, container, and how it's hidden to your reviewer. If you've made changes, tell the reviewer what changes you made. The more they know, the easier it is for them to publish your geocache. This note will not be visible to the public when your geocache is published.